Schneeweißes Herren Leinenhemd mit kleinem Stehkragen. Eine ganz besondere Einzigartigkeit von Hannibal Collection, die auch als Jacke getragen werden kann. Das schmal geschnittene Leinenhemd vom Herrenschneider Hannibal aus München ist luftig-leicht und lässt sich auf verschiedenste Art tragen: mit Krawatte, mit umgelegtem Kragen oder ganz schlicht zugeknöpft mit kleinem Stehkragen. Wird ‚Juda‘ offen getragen, wird es sogar zur dünnen Jacke, unterhalb der auch locker ein Shirt Platz hat. Es ist ein minimalistisch designtes Hemd, das vor allem durch das strahlende Weiß auffällt, aus dem der Leinenstoff ist. Im Kontrast dazu stehen die kleinen Holzknöpfe an Knopfleiste und den Manschetten. Brand: Hannibal Collection Farbe: weiß Material: 100% Leinen eigensinnig wien präsentiert: Hannibal Collection – Spezielle Herrenmode aus München. Simon Hannibal Fischer, der kreative Kopf hinter dem Label Hannibal, fertigt sowohl Anzüge für den Alltag als auch ausgefallene Modelle mit ausufernden Hosen und atypischen Sakkos sowie Hemden aus hochwertigen Materialien wie Leinen und Baumwolle. Seit vielen Jahren führen wir als einziger Showroom in Wien seine Kreationen; seit vielen Jahren sind wir auf vielerlei Weise mit dem Avantgarde-Herren-Designer aus Deutschland verbunden.
Zur Wunschliste hinzufügen
€233,33
Luftig-leichte Seidenbluse in Schneeweiß mit extra langen Ärmeln. Pure Wabi-Sabi-Ästhetik für die Individualistin. Simone de Beauvoir war Feministin und Existenzialistin. Mit Jean-Paul Sartre hat sie in einer offenen Beziehung gelebt, später war sie mit einer Frau zusammen. Die Freiheit hat sie geliebt und gebraucht – unsere weiche Seidenbluse in Schneeweiß trägt ihren Namen und vermittelt ein ähnliches Gefühl von Freiheit. Sie hat keinen Kragen und schmiegt sich an den Körper an, ohne einzuengen – ganz im Gegenteil: Sie fühlt sich luftig und leicht an. Was ‚De Beauvoir‘ außerdem zu einer eigensinnigen Rarität macht: Die kleinen, dezenten Knöpfe, die sich auch in einer langen Leiste an den Manschetten finden Die extra-langen Ärmeln Die für eigensinnig wien charakteristischen asymmetrischen Detailnähte auf der Rückseite Die bewusst ungesäumten Teilstücke, die der Bluse eine Wabi-Sabi-Ästhetik verleihen Brand: eigensinnig wien Farbe: weiß Material: 100% Seide eigensinnig wien: spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren. Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für eigensinnige Charaktere. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern oder von Philosophie, Kunst und Literatur inspiriert sind. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“
Zur Wunschliste hinzufügen
€408,33
Leichter Sommerbeanie mit speziellen Detailnähten aus sommerlichem Leinen. Für Sonnentage voller Eigensinn. Der irische Schriftsteller Samuel Barcley Beckett gilt als einer der wichtigsten Vertreter des absurden Theaters, das die Sinnlosigkeit der Welt auf poetische Art und Weise inszeniert. „Warten auf Godot“ nennt sich sein bekanntestes Stück. Eine Haube für den Sommer mag im ersten Moment auch absurd wirken, aber sie schützt den Kopf, fast wie ein Hut, vor der Strahlkraft der Sonne. Sie ist schön dünn, sodass der Kopf darunter nicht schwitzt. Und auch das Material – 100% Leinen – ist ein von Natur aus kühlendes. Spezielle, asymmetrische Detailnähte und ein bewusst offen gelassener Saum geben der dünnen Sommerhaube zusätzlichen Eigensinn. Brand: eigensinnig wienFarbe: grauMaterial: 100% Leinen eigensinnig wien: spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren. Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für eigensinnige Charaktere. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“
Zur Wunschliste hinzufügen
€100,00
Hemd mit versteckter Knopfleiste und kleinem Stehkragen von Hannibal Collection. Das schmal geschnittene Hemd vom Herrenschneider Hannibal aus München ist ein Verwandlungskünstler und passt zu jedem Anlass – je nachdem, womit man es kombiniert und wie man es trägt: mit Krawatte und dezentem Stehkragen, mit umgelegtem Kragen oder ganz schlicht zugeknöpft. Es lässt sich auf elegante oder legere Weise tragen – oder irgendwo dazwischen. Mit Knöpfen, die sich auf der Vorderseite und an den Manschetten hinter dem hochwertigen Baumwollstoff verstecken, lässt sich ‚Joshua‘ das ganze Jahr über tragen. Ein minimalistisch designtes Hemd, das sich der Stimmung des Trägers anpasst und so auch ein stückweit dessen Charakter offenbart. Brand: Hannibal Collection Farbe: schwarz Material: 100% Baumwolle eigensinnig wien präsentiert: Hannibal Collection – Spezielle Herrenmode aus München. Simon Hannibal Fischer, der kreative Kopf hinter dem Label Hannibal, fertigt sowohl Anzüge für den Alltag als auch ausgefallene Modelle mit ausufernden Hosen und atypischen Sakkos sowie Hemden aus hochwertigen Materialien wie Leinen und Baumwolle. Seit vielen Jahren führen wir als einziger Showroom in Wien seine Kreationen; seit vielen Jahren sind wir auf vielerlei Weise mit dem Avantgarde-Herren-Designer aus Deutschland verbunden.
Zur Wunschliste hinzufügen
€183,33
Locker geschnittene Damenhose mit kleinen Bundfalten aus speziellem Stoff von Faliero Sarti. Der tiefe Schritt verleiht ihr Individualität und Charakter. Als Hommage an Johann Wolfgang von Goethe versteht sich die nach ihm benannte Hose. Poetisch ist auch sie: Allein der Stoff aus der italienischen Stoffmanufaktur von Faliero Sarti ist ein spezieller Mix aus Baumwolle, Ramie und Metallfasern. ‚Goethe‘ ist eine leichte, locker sitzende Hose mit kleinen Bundfalten, die ohne Innenfutter auskommt, aber viel Platz in den beiden Taschen bietet. Eine Rarität, von der es nur wenige Exemplare gibt. Mit der Avantgarde Jacke 'Fitzgerald' wird Goethe zu einem speziellen Ensemble für Damen.  Marke: eigensinnig wien Farbe: grau Material: 62% Baumwolle, 32% Ramie 6% Metall eigensinnig wien: spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren. Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für eigensinnige Charaktere. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“
Zur Wunschliste hinzufügen
€358,33
Genderloses Eau De Parfum von Neandertal-Mastermind Kentaro Yamada, von dem es weltweit nur 100 Stück in einzigartigen Flakons gibt.   ‚Us‘ ist nach dem aromatisch-würzigen ‚Dark‘ und dem metallisch-holzigen ‚Light‘ die dritte olfaktorische Neandertal-Kreation aus London. Das Besondere an dem Duft, der die ersten beiden konzeptionell miteinander verbindet, ist, dass es weltweit davon nur 100 Stück gibt: Deshalb trägt jeder Flakon, die auch allesamt Unikate sind, eine Nummer. Auch mit diesem Duft stellt der Künstler wieder existenzielle Fragen nach der Ur-Kreativität. Noten: Bergamotte, Orange, Elemi, Pfeffer, Eukalyptus, Rose, Cardamom und rauchige Noten aus Vetiver, Hyraceum, Labandum et altri Brand: Neandertal Menge: 30ml eigensinnig wien präsentiert: Neandertal aus London Von den Goldschmied-Wurzeln des hinter Neandertal stehenden Duft-Designers Kentaro Yamada ist bei seinen olfaktorischen Kompositionen nicht mehr viel zu spüren: Wie kleine Schieferfelsen sehen die Flakons des Künstlers aus, die wir dank Hinweis unseres befreundeten Designers Daniel Andresen in einem versteckten grünen Innenhof mitten im Pariser Marais entdeckt haben. Kentaro interessiert sich für „primordial creativity“– jene Art von Kreativität, die in Urzeiten überlebenswichtig war, „ a kind of creativity we cannot escape“, wie er dazu sagt.
Zur Wunschliste hinzufügen
€100,00
Beanie aus dünnem Lammleder in schwarz mit Innenfutter aus Wolle und speziellen Detailnähten. Wärmt im Winter eigensinnige Köpfe. Michael Bálint war ein ungarischer Psychoanalytiker, der sich besonders für den Einfluss unbewusster Phantasien der ÄrztInnen gegenüber deren PatientInnen auseinandersetzte; sein Hauptwerk nennt sich „Angstlust und Regression“. Die von eigensinnig wien designte und handgefertigte Mütze ist eine kleine Hommage an Bálint und trägt deshalb seinen Namen. Sie besteht aus dünnem Lammleder und einem Innenfutter aus wärmender, nicht kratzender Wolle und legt sich anschmiegsam und tröstlich an Köpfe, die manchmal zu viel nachdenken. Bálint mag Damen- genauso gern wie Herrenköpfe und fällt subtil durch die für eigensinnig wien asymmetrischen Detailnähte auf.  Bei diesem Leder-Beanie handelt sich um ein im Atelier von eigensinnig wien handgefertigtes Unikat. Brand: eigensinnig wien Farbe: schwarz Material: 100 % Lammleder | Innenfutter: 100% Wolle  eigensinnig wien: spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren. Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für eigensinnige Charaktere. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern oder von Philosophie, Kunst und Literatur inspiriert sind. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“
Zur Wunschliste hinzufügen
€283,33 €198,33
Locker geschnittene, sommerliche Herrenjacke aus edlem Leinen mit Innentaschen und charakteristischen Nähten. Inspiriert von den Werken Le Corbusiers, einem der größten Architekten des 20. Jahrhunderts, ist die gleichnamige Herrenjacke. Der schweizerisch-französische Architekt war ein Vertreter des Modernismus und als solcher ein Verfechter von Grundsätzen wie „Less is more“ und „Form follows function“. Diese Ausrichtung verbindet ihn mit unserer avantgardistischen Herrenjacke in Grau, die aufs Wesentliche reduziert designt ist und dennoch – durch die Art und Weise, wie sie geschnitten ist – Eigensinn ausstrahlt und den Charakter des Trägers subtil zur Geltung kommen lässt. Eine Rarität für den Alltag und besondere Anlässe. Die grau Avantgarde-Herrenjacke ‚Corbusier‘ hat: die für eigensinnig wien typischen asymmetrischen Nähte am Rücken zwei große Innentaschen für Smartphone, Portemonnaie & Co. einen dezenten, unauffälligen Kragen mit kleinem Revers scharfe, abgeschnittene Kanten am unteren Teil ‚Corbusier‘ wird in Kombination mit den Hosen ‚Veblen‘ oder ‚Montesquieue‘ zum ausgefallenen Anzug. Marke: eigensinnig wienFarbe: grauMaterial: 100% Leinen eigensinnig wien: spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren. Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für eigensinnige Charaktere. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“
Zur Wunschliste hinzufügen
€650,00
Klassische Herrenhose mit schmalem Bein und speziellen Detailnähten . Eine spezielle Herrenhose für den Alltag und besondere Anlässe zugleich. Zeitlos elegant. Mit seiner „Theorie der feinen Leute“ ist der US-amerikanischer Ökonom und Soziologe Thorstein Veblen (1857-1929) bekannt geworden – nach ihm benannt ist der Veblen-Effekt, auch Snob-Effekt genannt, der das in den „feinen Gesellschaftsschichten“ beobachtete paradoxe Phänomen der steigenden Nachfrage bei steigenden Preisen beschreibt. Anders fein ist unsere nach dem Ökonomen benannte klassische Herrenhose in Schwarz: ‚Veblen‘ wirkt durch das schmale Bein und der ungewöhnlichen Detailnaht am Po gleichzeitig elegant und unkonventionell. Das dünne Material aus Wolle fühlt sich weich an am Bein, sitzt aber gleichzeitig so locker, wie der raffinierte Schnitt es zulässt. Die Hose lässt sich aufkrempeln und passt zu den unterschiedlichsten Oberteilen. Ein eigensinniges Mode-Unikat für Herren. 'Veblen' wird in Kombination mit dem Herrenmantel 'Comte' zum avantgardistischen Anzug für kühle Herbst- und Wintertage. Marke: eigensinnig wienFarbe: schwarzMaterial: 100% Wolle von Faliero Sarti eigensinnig wien: spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren. Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für eigensinnige Charaktere. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“
Zur Wunschliste hinzufügen
€458,33 €229,17
Genderloses, würziges und einzigartiges Eau De Parfum von Neandertal-Mastermind Kentaro Yamada: Jeder felsartige Flakon ist ein Unikat des Künstlers. ‚Dark‘ ist ein aromatisch-würziger, intensiver Duft für Damen und Herren gleichermaßen. Es ist ein Tribut an die existenzielle Ur-Kreativität, für die der Künstler sich besonders interessiert. Um die Eigensinnigkeit und Andersartigkeit des Eau de Parfums zu unterstreichen, hat Kentaro Yamada dafür schwarze Fels-Flakons kreiert, die allesamt Einzelstücke sind. Das olfaktorische Gegenstück zu ‚Dark‘ ist das metallisch-holzige ‚Light‘ im weißen Fels-Flakon – und dann gibt es noch ‚Us‘, den dritten Neandertal-Duft, der die ersten beiden konzeptionell miteinander verbindet. Noten: Grünes Blätterwerk, Pfeffer, Citrus, Leder, Bernstein, Weihrauchharz, Oud Brand: Neandertal Menge: 90ml eigensinnig wien präsentiert: Neandertal aus London Von den Goldschmied-Wurzeln des hinter Neandertal stehenden Duft-Designers Kentaro Yamada ist bei seinen olfaktorischen Kompositionen nicht mehr viel zu spüren: Wie kleine Schieferfelsen sehen die Flakons des Künstlers aus, die wir dank Hinweis unseres befreundeten Designers Daniel Andresen in einem versteckten grünen Innenhof mitten im Pariser Marais entdeckt haben. Kentaro interessiert sich für „primordial creativity“– jene Art von Kreativität, die in Urzeiten überlebenswichtig war, „a kind of creativity we cannot escape“, wie er dazu sagt.  
Zur Wunschliste hinzufügen
€200,00
Lange asymmetrische Seiden-Bluse mit transparenten Streifen von Sosnovska. Eine Rarität für Individualistinnen. Die lange, hochgeschlossene Bluse mit asymmetrischem Schnitt ist eine äußerst eigensinnige Kreation von Sosnovska aus Weißrussland. Sie ist aus einem edlen, leicht knitternden Viskose-Baumwoll-Seide-Mix gefertigt und hat ein unkonventionelles und unregelmäßiges Streifenmuster: Hier ist nichts an seinem gewöhnlichen Platz – auch nicht die Knopfleiste, denn sie verläuft nicht mittig, sondern eher links. Auf der rechten Seite ist die Bluse etwas länger geschnitten und sie hat einen kurzen Stehkragen mit ebenso versetztem Knopf. Auch die Nähte auf der Rückseite sind teilweise schräg, und am unteren Stück, da findet sich ein mit groben schwarzen Nähten angenähtes Rechteck aus demselben eigensinnigen Stoff. Eine erlesene, individuelle Kreation für alle, die sich nicht anpassen wollen. Brand: Sosnovska Farbe: schwarz/grau Material: 65% Viskose 20% Baumwolle 15% Seide eigensinnig wien präsentiert: Sosnovska, Pure Avantgarde Mode in Schwarz Dass in Weißrussland durchaus kreatives Potential schlummert, beweisen die hinter dem Label stehenden Designer Anna Sosnovska und Vitali Chyleka: Von ihren minimalistischen Kreationen mit den für sie typischen weitläufigen Silhouetten gibt es bei uns im Showroom und im Online Shop Blazer, Hemden und lange Blusen, die sich gerne in Kleider verwandeln – hergestellt aus feinsten italienischen Materialien im Sosnovska-Atelier in ihrer neuen Heimat Warschau. Das Ziel der handgefertigten Unikate ist laut den Designern die Selbstverwirklichung der Menschen, die sie tragen.
Zur Wunschliste hinzufügen
€483,33 €241,67
Genderloses, unkonventionelles Eau De Parfum 'Them' von Neandertal-Mastermind Kentaro Yamada, das in Zeiten der Unsicherheit für Optimismus und Fortschritt steht. ‚them‘ ist das olfaktorische Gegenstück zu ‚us‘, der letzten Neandertal-Kreation aus London: Auf der einen Seite sind da wir (‚us‘), und auf der anderen sie (‚them‘). Wie wir mit anderen in Nähe und Distanz zusammenleben, wie wir unsere Identität in Hinblick auf andere definieren und was diesbezüglich auf die nachfolgende Generation zukommt, sind Fragen, die beiden Düften eingeschrieben sind. Trotz – oder wegen? – all der Herausforderungen unserer Zeit zeigt sich ‚them‘ progressiv und optimistisch. Es ist ein experimenteller, konzeptioneller und unkonventioneller Duft, der mit futuristischen, klaren Molekülen arbeitet, die auf transparente Hölzer sowie frische, blumige Nuancen treffen – in einem handgefertigten, durchsichtigem Glasflakon-Unikat. Eine olfaktorischer Trost für Zeiten wie diese. Noten: Grapefruit, Lavendel, Karottensamen, Seetang, Iris; Neroli, Hinoki, Magnolie; Sandelholz, Moschus, Ambra et altri Brand: Neandertal Menge: 30ml eigensinnig wien präsentiert: Neandertal aus London Von den Goldschmied-Wurzeln des hinter Neandertal stehenden Duft-Designers Kentaro Yamada ist bei seinen olfaktorischen Kompositionen nicht mehr viel zu spüren: Wie kleine Schieferfelsen sehen die Flakons des Künstlers aus, die wir dank Hinweis unseres befreundeten Designers Daniel Andresen in einem versteckten grünen Innenhof mitten im Pariser Marais entdeckt haben. Kentaro interessiert sich für „primordial creativity“– jene Art von Kreativität, die in Urzeiten überlebenswichtig war, „ a kind of creativity we cannot escape“, wie er dazu sagt.
Zur Wunschliste hinzufügen
€83,33
Schwarze Herren-Jeansjacke von Hannibal Collection mit speziellem Kragen und dezenten schwarzen Knöpfen. Eine avantgardistische Interpretation der „Worker Jacket“. ‚Porter‘ ist eine handgefertigte, schmal geschnittene Herren-Jeansjacke aus Stretchdenim. Das Material ist langlebig und widerstandsfähig – ist die Jacke auch eine Anspielung auf die „Worker Jacket“. Zusätzlich zu den zwei großen Seitentaschen gibt es eine kleinere Brusttasche, in die Karten oder Münzen passen. ‚Porter‘ kann wie eine Jacke oder auch wie ein dickes Hemd getragen werden: Je nach Stimmung, je nach Jahreszeit, aber immer eigensinnig. Was Sie außerdem über ‚Porter‘ wissen sollten: Die Jacke ist ungefüttert und somit das ganze Jahr über zu tragen: Sie passt in der kalten Jahreszeit unter einen Wintermantel und ist im Herbst und Frühjahr gerne Jacke. Der spezielle Kragen lässt sich auf zwei Arten tragen: stehend oder liegend. Jeweils zwei dezente Knöpfe befinden sich an den Ärmelschlitzen In Kombination mit der Hose ‚Hennes‘ ist wird ‚Porter‘ zum unkonventionellen Jeans-Anzug für Herren. Band: Hannibal Farbe: schwarz Material: 99% Baumwolle 1% Elasthan eigensinnig wien präsentiert: Hannibal Collection – Spezielle Herrenmode aus München. Simon Hannibal Fischer, der hinter dem Label Hannibal steckt, fertigt sowohl Anzüge für den Alltag als auch ausgefallene Modelle mit ausufernden Hosen und atypischen Sakkos sowie Hemden aus hochwertigen Materialien wie Leinen und Baumwolle. Seit vielen Jahren führen wir als einziger Showroom in Wien seine Kreationen; seit vielen Jahren sind wir auf vielerlei Weise mit dem Avantgarde-Designer aus Deutschland verbunden.
Zur Wunschliste hinzufügen
€291,67
Avantgarde-Herrenjeans von Hannibal Collection mit Po-Taschen, die Platz haben. Äußerst langlebig und zeitlos. ‚Hennes‘ ist eine schwarze, minimalistische, schlank geschnittene Herrenjeans, die aus sehr beständigem Denim-Material gefertigt ist. Sie ist zeitlos, langlebig und  lässt sich das ganze Jahr über tragen. In den zwei großen Taschen auf der Rückseite lassen sich Smartphone, Portemonnaie oder andere Wertgegenstände aufbewahren. Wenn Sie ‚Hennes‘ mit der Worker Jacket ‚Porter‘ kombinieren, haben Sie einen eigensinnigen Anzug. Brand: Hannibal Collection Farbe: schwarz Material: 99% Baumwolle 1% Elasthan eigensinnig wien präsentiert: Hannibal Collection – Spezielle Herrenmode aus München. Simon Hannibal Fischer, der hinter dem Label Hannibal steckt, fertigt sowohl Anzüge für den Alltag als auch ausgefallene Modelle mit ausufernden Hosen und atypischen Sakkos sowie Hemden aus hochwertigen Materialien wie Leinen und Baumwolle. Seit vielen Jahren führen wir als einziger Showroom in Wien seine Kreationen; seit vielen Jahren sind wir auf vielerlei Weise mit dem Avantgarde-Designer aus Deutschland verbunden.
Zur Wunschliste hinzufügen
€291,67
Schmal sitzende, leichte Jacke mit eigensinnigen Zippverschlüssen und hohem Kragen. Handgefertigt aus belgischem groben Leinen in Blau. Émile Zola war ein französischer Schriftsteller, Maler und Journalist. Er hat den Naturalismus begründet – jene literarische Strömung, die eine genaue Beobachtung der Gesellschaft und Natur forderte, um aktuelle Zeitthemen so akkurat wie möglich darzustellen. Inspiriert von der Natur ist auch die Jacke ‚Zola‘ von eigensinnig wien: Der blaue Stoff aus 100 %igem Leinen fühlt sich leicht und wild an und hat diese kleinen, für Leinen charakteristischen Knötchen, die ihm Struktur verleihen. Eigensinnig wird ‚Zola‘ durch folgende Details: eine außergewöhnliche Kombination an robusten Zippverschlüssen: Auf der Vorderseite, an den Manschetten und unkonventionell diagonal auf der Rückseite ein hoher Stehkragen, der sich niederlegt, wenn die Jacke offen getragen wird 2 große Taschen für Smartphone, Portemonnaie & Co. die für eigensinnig wien charakteristischen asymmetrischen Detailnähte am Rücken Designer: eigensinnig wien Farbe: blau Material: 100% Leinen eigensinnig wien: spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren. Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für eigensinnige Charaktere. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern oder von Philosophie, Kunst und Literatur inspiriert sind. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“
Zur Wunschliste hinzufügen
€791,66 €237,50