HOUSE OF EIGENSINNIG

HOUSE OF EIGENSINNIG

eigensinnig führt ab 2023 nur noch sein eigenes Label für schwarze Avantgarde Mode für Damen und Herren . Wir gewähren Ihnen besondere Einblicke in die schöpferische Arbeit in unserem eigensinnigen Kreativhaus und zeigen Ihnen, wie aus einzigartigen Visionen außergewöhnliche Kreationen werden.
ANFANG GUT, ALLES GUT | EINE KURZE GESCHICHTE

ANFANG GUT, ALLES GUT | EINE KURZE GESCHICHTE

Darüber wie alles begann, von welchen Höhen, Tiefen und Umwegen unser Weg gezeichnet war und wohin die Zukunft uns führen wird. Tauchen Sie ein in eine eigensinnige Geschichte.
X JAHRE EIGENSINNIG

X JAHRE EIGENSINNIG

Am 18. Oktober 2022 feierte eigensinnig sein 10-jähriges Jubiläum. Es war ein Fest von Eigensinnigen für Eigensinnige und ein besonderer Abend voller Nostalgie, Emotionen und Erinnerungen.
FORME D'EXPRESSION | HERBSTLICHE STRUKTURWELTEN AUS SCHWARZER MATERIE

FORME D'EXPRESSION | HERBSTLICHE STRUKTURWELTEN AUS SCHWARZER MATERIE

Koeun Park erschafft in experimentellen Prozessen extravagante Mode in der Farbe der Avantgarde, der Existenzialist:innen und der Intellektuellen: Schwarz. Ihre Entwürfe werden aus natürlichen Materialien gefertigt und oszillieren zwischen zarter Verspieltheit und dominanter Strenge.
HANNIBAL | EIN STILVOLLES RENDEZVOUS VON TRADITION UND MODERNE

HANNIBAL | EIN STILVOLLES RENDEZVOUS VON TRADITION UND MODERNE

Die klassisch-eleganten Modelle der neuen Herbst-Winter-Kollektion des traditionellen Herrenschneiders aus München sind eingebettet in Minimalismus und Understatement und besitzen eine anmutige, fast schon mystische Note. Die tiefe Naturverbundenheit zeigt sich einerseits in der Verarbeitung hochwertiger, natürlicher Materialien, andererseits in der gedämpften Farbpalette.
DER EIGENSINNIGE MANN

DER EIGENSINNIGE MANN

Wer ist der eigensinnige Mann? Welche Anteile trägt er in sich und wie manifestieren sich diese in seinem Modelstil? Über den Eleganten und den Ungeschliffenen, den Unkonventionellen und den Exzessiven, sowie den Gelassenen und den Minimalisten. Der Versuch der Vermessung eines vielschichtigen Charakters.
DAS SCHÖNE, DAS SCHRECKLICHE UND DAS NEUE

DAS SCHÖNE, DAS SCHRECKLICHE UND DAS NEUE

Über das Schöne, das Schreckliche und das Leben in einer Zeit der Krisenpermanenz. Ein Essay über Demut und Dankbarkeit und den kontinuierlichen Wandel ganz im Sinne der Avantgarde.
DIE EIGENSINNIGE FRAU

DIE EIGENSINNIGE FRAU

Wer ist die eigensinnige Frau? Wie manifestiert sich der Eigensinn in der Mode, im Stil und im Alltag. Über die Edle und die Mysteriöse, die Androgyne und Minimalistische, sowie über die Rockige und die Extravagante. Wir versuchen eine Annäherung an die vielen Eigensinnigen in der Frau.
DAS JAHR UND DAS GEFÜHLTE JAHR

DAS JAHR UND DAS GEFÜHLTE JAHR

Über das Tanzen zum Beat der Pandemie, das Gute an der Enttäuschung und produktive Rauschzustände für moderne Sisyphose. Alors on danse.
DER ZWEIFEL

DER ZWEIFEL

Wer wären wir, würden wir niemals zweifeln? Unsere Gedanken über den Zweifel zwischen Nicht-Glauben und Nicht-Wissen. Über Zweifel als Motivator und den methodischen Zweifel. Und ob der vorläufige Zweifel einen Nutzen hat.
DER NEUE SHOWROOM

DER NEUE SHOWROOM

Das neue eigensinnig ist mehr als nur Mode. Der neue Showroom ist ein Hybrid aus Bühne und Galerie. Die neue Kollektion ist eine radikale Hommage an Schwarz.
Der zehnte Charakter, der x-te Charakter - Robert Musil, Mann ohne Eigenschaften, eigensinnig wien

DER ZEHNTE (X-TE) CHARAKTER

Auf den Schriftsteller Robert Musil geht der Begriff des zehnten Charakters zurück. Wir befassen uns mit ihm und den anderen neun Charakteren. Es geht um Möglichkeitssinn und Wirklichkeitssinn, um Fluch und Segen der Wahlfreiheit. Um die „LinkedIn Facebook Instagram Tinder“ - Challenge, Nein-Sagenkönnen und Selbstoptimierung. Um rasenden Stillstand, die Phrase „I prefer not to“ und den negativen Raum, der auch für Musiker wie Devendra Banhart oder James Blake eine Rolle spielt.
DER EIGENSINNIGE UND WIE ER DIE WELT SIEHT

DER EIGENSINNIGE UND WIE ER DIE WELT SIEHT

Wer ist der Eigensinnige? Wie lässt er sich beschreiben? Wie lebt er, wie wirkt er auf die Welt ein und wie lässt er sich von ihr beeinflussen? Was mag er, was stößt ihn ab, wie denkt er und wohin will er?
Die Krise, ihre Lektionen und unsere Zukunft - Forme D'Expression Damen Jeans Anzug - eigensinnig wien

DIE KRISE, IHRE LEKTIONEN UND UNSERE ZUKUNFT

Unsere Gedanken, zusammengefasst in einem Essay, zu den letzten Monaten seit Ausbruch der Pandemie, ein Einblick in das, was in der Welt von eigensinnig wien vor sich geht und ein Blick in unsere Zukunft.
Schwarz in der Mode: Eine Hommage an die dunkelste Farbe | eigensinnig wien

SCHWARZ. EINE HOMMAGE AN DIE DUNKELSTE ALLER FARBEN

„Black says: ‚I don’t bother you - don’t bother me‘,” sagt der Avantgarde-Designer Yohji Yamamoto. Warum ist Schwarz die Farbe der Avantgarde, der Existenzialisten, der Intellektuellen und die beliebteste Farbe in der Mode? Ein Essay über die widersprüchlichste aller Farben, über das „neue Schwarz“ in der Mode, das All und die „dark night of the soul“, über Amy Winehouse, Albert Camus und einige Größen der Mode-Avantgarde.