Weite, ungewöhnliche Damenbluse auf leichter Viskose und mit vielen eigensinnigen Details. Eine Rarität für die Unangepasste. Der slowenische Philosoph Slavoj Žižek gilt als Enfant Terrible der zeitgenössischen Philosophie, als unangemessen, radikal, undiplomatisch. Eine gewisse Unangepasstheit und einen Eigensinn kann man auch der nach ihm benannten, schwarzen Damenbluse unterstellen: Sie hält sich nicht an die Regeln der Symmetrie. Sie hat schiefe Schnitte, eine einzelne rechts unten platzierte Tasche sowie scharfe Ecken und Kanten, die im Widerspruch zum runden, weichen Halsausschnitt stehen, aber in Kombination dennoch eine große, befriedigende Harmonie erzeugen. Aus Viskose ist das Unikat gemacht, leicht zerknittert mag es sich am liebsten – so, als wäre es gerade aufgewacht.Brand: eigensinnig wienMaterial: 100% ViskoseFarbe: beige eigensinnig wien: spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für Eigensinnige, Kreative, QuerdenkerInnen und VisionärInnen. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern oder von Philosophie, Kunst und Literatur inspiriert sind. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“
Zur Wunschliste hinzufügen
€325,00
Sehr weit geschnittene avantgardistische Dropcrotch-Hose mit elastischem Bund und asymmetrischen Nähten. Für ganz viel Beweglichkeit und ein großes Gefühl von Freiheit. ‚Sloterdijk‘ ist unsere avantgardistische Interpretation der Hose mit dem tiefgeschnittenen Schritt. Im Gegensatz zur klassischen Dropcrotch-Hose, die an den Unterschenkeln eng wird, sind die Beine bei ‚Sloterdijk‘ weiter geschnitten – für große Bewegungsfreiheit. Außerdem finden sich auch hier die asymmetrischen Schnitte wieder, die für unsere Kreationen typisch sind. Die eigensinnige, nach dem deutschen Philosophen benannte Hose ist aus Viskose und Leinen gefertigt und verfügt über einen elastischen Bund sowie zwei tiefe Hosentaschen. Sie ist ein außergewöhnliches, spezielles Mode-Unikat für alle, die besonderen Freiheitsdrang verspüren und dabei nicht auf zeitlosen Stil verzichten möchten.  Sloterdijk kombiniert sich gerne mit Hemingway zu einem avantgardistischen Mode-Ensemble für jene, die Ausgefallenes mögen. Marke: eigensinnig wien Farbe: schwarz Material: 70% Viskose 30% Leinen eigensinnig wien: spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren. Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für Eigensinnige, Kreative, QuerdenkerInnen und VisionärInnen. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“
Zur Wunschliste hinzufügen
€391,67
Leichter sommerlicher Wabi-Sabi-Herrenpullover aus reinem Leinenstoff. Eine subtile Eigensinnigkeit für alle Jahreszeiten.   Nicht nur mit Fragen der Logik und Rhetorik hat sich Aristoteles im antiken Griechenland auseinandergesetzt: Auch Wolken und Tiere hat er mit größtem Interesse studiert. Dem grandiosen Naturforscher und Philosophen haben wir diesen Pullover gewidmet. Auch er ist ein Stück Natur – er besteht aus 100% Leinen, ist doppellagig und hat einen offenen Saum, der ihm eine Wabi-Sabi-Optik verleiht. Auf der Rückseite und vorne am unteren Ende finden sich die für eigensinnig charakteristischen, asymmetrischen Detailnähte, die dem speziellen Herrenpullover zusätzlichen Eigensinn verleihen. 'Aristoteles' gibt es auch in avantgardistischem Schwarz und sommerlichem Weiß.  Brand: eigensinnig wienFarbe: grauMaterial: 100% Leinen eigensinnig wien: spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren. Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für Eigensinnige, Kreative, QuerdenkerInnen und VisionärInnen. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“
Zur Wunschliste hinzufügen
€325,00
Unkonventionelle und spezielle Hose für Damen und Herren mit tiefem Schritt und rundem Bein aus beschichteter Baumwolle. Rohe Eleganz. Eines der Lieblingsthemen des Philosophen und Aufklärers Denis Diderot war die Willensfreiheit. Er war der festen Überzeugung, der Mensch könne über seinen eigenen Schatten springen – und dass kein Mensch von Natur aus das Recht hätte, anderen Befehle zu erteilen.  Dieser rebellische Esprit ist auch der nach ihm benannten Hose von eigensinnig wien eingeschrieben: Die Hose, die sowohl von Damen als auch Herren getragen werden kann, ist unkonventionell im Schnitt und im Material. Sie sitzt locker und bietet Bewegungsfreiheit, der Beinschnitt ist leicht gerundet und sie verfügt über die für eigensinnig wien typischen asymmetrischen Detailnähte. Die beschichtete Baumwolle in Petrol ist besonders widerstandsfähig. Ein eigensinniges Detail ist die versteckte Zipp-Tasche links auf der Rückseite. All das macht ‚Diderot‘ zu einem unkonventionellen Begleiter für IndividualistInnen. Brand: eigensinnig wienFarbe: petrolMaterial: 64% Baumwolle 23% Polyamid 11% Viskose 2% Elasthan eigensinnig wien: spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren. Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für Eigensinnige, Kreative, QuerdenkerInnen und VisionärInnen. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern oder von Philosophie, Kunst und Literatur inspiriert sind. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“
Zur Wunschliste hinzufügen
€325,00
Schmal sitzende Damenjacke mit eigensinnigen Zippverschlüssen und hohem Kragen. Handgefertigt aus einer beschichteten Baumwolle, die an Leder erinnert. Émile Zola war ein französischer Schriftsteller, Maler und Journalist. Er hat den Naturalismus begründet – jene literarische Strömung, die eine genaue Beobachtung der Gesellschaft und Natur forderte, um aktuelle Zeitthemen so akkurat wie möglich darzustellen.Inspiriert von der Natur ist auch die Jacke ‚Zola‘ von eigensinnig wien: Der lederartige Stoff, aus dem es gemacht ist – beschichtete Baumwolle mit leichten Unregelmäßigkeiten – zeigt sich besonders widerstandsfähig. Eigensinnig wird ‚Zola‘ durch folgende Details: eine außergewöhnliche Kombination an robusten Zippverschlüssen: Auf der Vorderseite, an den Manschetten und unkonventionell diagonal auf der Rückseite ein hoher Stehkragen, der sich niederlegt, wenn die Jacke offen getragen wird Zwei Innentaschen 2 große Taschen für Smartphone, Portemonnaie & Co. die für eigensinnig wien charakteristischen asymmetrischen Detailnähte am Rücken Zu der ungewöhnlichen Jacke passt besonders gut die schmale Damenhose mit leicht tiefem Schritt ‚Kierkegaard‘ aus demselben Stoff. Brand: eigensinnig wienFarbe: grünMaterial: 64% Baumwolle 23% Poly 11% Viskose 2% Elasthan, Innenfutter: 100% Baumwolle eigensinnig wien: spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren. Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für Eigensinnige, Kreative, QuerdenkerInnen und VisionärInnen. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern oder von Philosophie, Kunst und Literatur inspiriert sind. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“
Zur Wunschliste hinzufügen
€650,00
Schmal geschnittene Damenhose in Petrol mit ungewöhnlichem, etwas tieferen Schritt. Aus spezieller, beschichteter Baumwolle, die an Leder erinnert, und gleichzeitig flexibler ist. Als Hommage an Søren Kierkegaard, den dänischen Existenzphilosophen aus dem 19.Jahrhundert, will diese nach ihm benannte Damenhose verstanden werden. Der individuelle Mensch in seiner Einzigartigkeit steht bei Kierkegaard im Vordergrund. Auch die Damenhose von eigensinnig wien will das Einzigartige der Trägerin sichtbar machen: Sie selber ist eigensinnig – und will Eigensinn zu Tage fördern. Dazu trägt das spezielle Material bei, aus dem sie gemacht ist: beschichtete Baumwolle, die wie Leder wirkt und wie dieses auch leichte Unregelmäßigkeiten aufweist.Folgende Details verleihen der Damenhose ‚Kierkegaard‘ besonderen Charakter:  der etwas tiefere Schnitt das kleine V-Eck am hinteren Bund die für eigensinnig wien typischen asymmetrischen Detailnähte auf der unteren Rückseite die kleine Extra-Tasche am Po – für Schlüssel oder kleine Wertgegenstände In Kombination mit dem avantgardistischen Damen-Jacke 'Zola' wird ‚Kierkegaard‘ zum speziellen biker-artigen Ensemble.   Brand: eigensinnig wienFarbe: schwarzMaterial: 64% Baumwolle 23% Poly 11% Viskose 2% Elasthan eigensinnig wien: spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren. Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für Eigensinnige, Kreative, QuerdenkerInnen und VisionärInnen. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern oder von Philosophie, Kunst und Literatur inspiriert sind. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“
Zur Wunschliste hinzufügen
€408,33
Weite, lange Bambus-Bluse mit wellenförmigem Rückenteil. Unkonventionell, rar, etwas Spezielles. Die Selbstsorge – ein guter Umgang mit sich selbst, den schon Sokrates und Plato forderten – ist eines der Lieblingsthemen des französischen Philosophen Michel Foucault. Ihm ist die lange, weite Damenbluse aus ungewöhnlichem Bambus gewidmet, und in gewissem Sinne lässt auch sie sich als Ausdruck der Selbstsorge lesen: Das Eigenste der Trägerin soll sie sichtbar machen, in Resonanz mit sich selbst soll sie sich darin fühlen. Der weite Schnitt lässt Freiraum für Bewegung und Gedanken, der wellenförmige Fall der wesentlich längeren Rückseite weckt Assoziationen von Wasser und Lebendigkeit: Alles fließt. Eine handgefertigte Eigensinnigkeit, die durchaus auch als Kleid getragen werden kann. Brand: eigensinnig wien Material: 96% Bambus, 4% Elasthan Farbe: schwarz eigensinnig wien: spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren. Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für Eigensinnige, Kreative, QuerdenkerInnen und VisionärInnen. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern oder von Philosophie, Kunst und Literatur inspiriert sind. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“
Zur Wunschliste hinzufügen
€400,00
Locker geschnittene Herrenjacke aus edlem Viskose-Leinen-Mix mit Innentaschen und charakteristischen Nähten. Inspiriert von den Werken Le Corbusiers, einem der größten Architekten des 20. Jahrhunderts, ist die gleichnamige Herrenjacke. Der schweizerisch-französische Architekt war ein Vertreter des Modernismus und als solcher ein Verfechter von Grundsätzen wie „Less is more“ und „Form follows function“. Diese Ausrichtung verbindet ihn mit unserer avantgardistischen Herrenjacke in Schwarz, die aufs Wesentliche reduziert designt ist und dennoch – durch die Art und Weise, wie sie geschnitten ist – Eigensinn ausstrahlt und den Charakter des Trägers subtil zur Geltung kommen lässt. Eine Rarität für den Alltag und besondere Anlässe. Die schwarze Avantgarde-Herrenjacke ‚Corbusier‘ hat: die für eigensinnig wien typischen asymmetrischen Nähte am Rücken zwei große Innentaschen für Smartphone, Portemonnaie & Co. einen dezenten, unauffälligen Kragen mit kleinem Revers scharfe, abgeschnittene Kanten am unteren Teil ‚Corbusier‘ wird in Kombination mit den Hosen ‚Veblen‘ oder ‚Montesquieue‘ zum ausgefallenen Anzug – und mag unter sich auch gerne Hemden, T-Shirts oder Pullover.  Marke: eigensinnig wien Farbe: schwarz Material: 70% Viskose 30% Leinen eigensinnig wien: spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren. Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für Eigensinnige, Kreative, QuerdenkerInnen und VisionärInnen. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“
Zur Wunschliste hinzufügen
€625,00
Klassische Herrenhose mit schmalem Bein und speziellen Detailnähten . Eine spezielle Herrenhose für den Alltag und besondere Anlässe zugleich. Zeitlos elegant. Mit seiner „Theorie der feinen Leute“ ist der US-amerikanischer Ökonom und Soziologe Thorstein Veblen (1857-1929) bekannt geworden – nach ihm benannt ist der Veblen-Effekt, auch Snob-Effekt genannt, der das in den „feinen Gesellschaftsschichten“ beobachtete paradoxe Phänomen der steigenden Nachfrage bei steigenden Preisen beschreibt. Anders fein ist unsere nach dem Ökonomen benannte klassische Herrenhose in Schwarz: ‚Veblen‘ wirkt durch das schmale Bein und der ungewöhnlichen Detailnaht am Po gleichzeitig elegant und unkonventionell. Das dünne Material aus Viskose und Leinen fühlt sich weich an am Bein, sitzt aber gleichzeitig so locker, wie der raffinierte Schnitt es zulässt. Die Hose lässt sich aufkrempeln und passt zu den unterschiedlichsten Oberteilen. Ein eigensinniges Mode-Unikat für Herren.'Veblen ' wird in Kombination mit der Herrenjacke 'Corbusier' oder dem Herrenmantel 'Comte' zum avantgardistischen Anzug.  Marke: eigensinnig wien Farbe: schwarz Material: 70% Viskose 30% Leinen eigensinnig wien: spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren. Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für Eigensinnige, Kreative, QuerdenkerInnen und VisionärInnen. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“
Zur Wunschliste hinzufügen
€375,00
Weite, ungewöhnliche Damenbluse mit vielen eigensinnigen Details. Eine Rarität für die Unangepasste; ein kleiner Protest in Schwarz. Der slowenische Philosoph Slavoj Žižek gilt als Enfant Terrible der zeitgenössischen Philosophie, als unangemessen, radikal, undiplomatisch. Eine gewisse Unangepasstheit und einen Eigensinn kann man auch der nach ihm benannten, schwarzen Damenbluse unterstellen: Sie hält sich nicht an die Regeln der Symmetrie. Sie hat schiefe Schnitte, eine einzelne rechts unten platzierte Tasche sowie scharfe Ecken und Kanten, die im Widerspruch zum runden, weichen Halsausschnitt stehen, aber in Kombination dennoch eine große, befriedigende Harmonie erzeugen. Aus Baumwolle ist das Unikat gemacht, leicht zerknittert mag es sich am liebsten – so, als wäre es gerade aufgewacht. Brand: eigensinnig wien Material: 98% Baumwolle, 2% Elasthan Farbe: schwarz eigensinnig wien: spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für Eigensinnige, Kreative, QuerdenkerInnen und VisionärInnen. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern oder von Philosophie, Kunst und Literatur inspiriert sind. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“
Zur Wunschliste hinzufügen
€325,00
Weite, ungewöhnliche Damenbluse mit vielen eigensinnigen Details. Eine Rarität für die Unangepasste; ein kleiner Protest in Grau. Der slowenische Philosoph Slavoj Žižek gilt als Enfant Terrible der zeitgenössischen Philosophie, als unangemessen, radikal, undiplomatisch. Eine gewisse Unangepasstheit und einen Eigensinn kann man auch der nach ihm benannten, schwarzen Damenbluse unterstellen: Sie hält sich nicht an die Regeln der Symmetrie. Sie hat schiefe Schnitte, eine einzelne rechts unten platzierte Tasche sowie scharfe Ecken und Kanten, die im Widerspruch zum runden, weichen Halsausschnitt stehen, aber in Kombination dennoch eine große, befriedigende Harmonie erzeugen. Aus Baumwolle ist das Unikat gemacht, leicht zerknittert mag es sich am liebsten – so, als wäre es gerade aufgewacht.Brand: eigensinnig wienMaterial: 98% Baumwolle, 2% ElasthanFarbe: grau eigensinnig wien: spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für Eigensinnige, Kreative, QuerdenkerInnen und VisionärInnen. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern oder von Philosophie, Kunst und Literatur inspiriert sind. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“
Zur Wunschliste hinzufügen
€325,00
Klassische Herrenhose mit schmalem Bein und speziellen Detailnähten aus beschichteter Baumwolle. Eine spezielle Herrenhose für den Alltag und besondere Anlässe zugleich. Zeitlos elegant. Mit seiner „Theorie der feinen Leute“ ist der US-amerikanischer Ökonom und Soziologe Thorstein Veblen (1857-1929) bekannt geworden – nach ihm benannt ist der Veblen-Effekt, auch Snob-Effekt genannt, der das in den „feinen Gesellschaftsschichten“ beobachtete paradoxe Phänomen der steigenden Nachfrage bei steigenden Preisen beschreibt. Anders fein ist unsere nach dem Ökonomen benannte klassische Herrenhose in Petrol: ‚Veblen‘ wirkt durch das schmale Bein und der ungewöhnlichen Detailnaht am Po gleichzeitig elegant und unkonventionell. Das Material aus beschichteter Baumwolle fühlt sich weich an am Bein, sitzt aber gleichzeitig so locker, wie der raffinierte Schnitt es zulässt. Die Hose lässt sich aufkrempeln und passt zu den unterschiedlichsten Oberteilen. Ein eigensinniges Mode-Unikat für Herren. Marke: eigensinnig wienFarbe: PetrolMaterial: 64% Baumwolle 23% Polyamid 11% Viskose 2% Elasthan eigensinnig wien: spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren. Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für Eigensinnige, Kreative, QuerdenkerInnen und VisionärInnen. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“
Zur Wunschliste hinzufügen
€408,33
Langes, schwarzes Oversize-Kleid aus weichem, fließendem Bambus. Mit Ärmeln zum Hochknöpfen und ganz viel Eigensinn in jeder Naht. Charles Darwin, der Begründer der Evolutionstheorie, ist der wohl berühmteste Naturforscher der Welt. Zahlreiche Orte tragen seinen Namen, auch ein Asteroid und Mondkrater wurden nach ihm benannt. Ob es bereits Kleider mit seinem Namen gibt, wissen wir nicht. Aber so speziell wie unseres ist sicherlich keines: Das lange schwarze Oversize-Kleid ist aus weichem, fließendem Bambus handgefertigt. Genauso fließend ist auch der Ausschnitt auf der Vorderseite und die weiten Ärmel. Diese lassen sich hochknöpfen, wenn gewünscht, und wenn die Hände sich verstecken wollen, dann können sie das in den zwei seitlichen Taschen tun. Auch wieder zu finden sind die für eigensinnig wien typischen asymmetrischen Detailnähte. Brand: eigensinnig wien Material: 96% Bambus 4% Elasthan Farbe: schwarz eigensinnig wien: spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren. Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für Eigensinnige, Kreative, QuerdenkerInnen und VisionärInnen. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern oder von Philosophie, Kunst und Literatur inspiriert sind. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“
Zur Wunschliste hinzufügen
€483,33
Auf 7 Stück weltweit limitierte Avantgarde-Lederjacke aus schwarzem, weichen Lammleder. Mit diagonalem Zippverschluss, Stehkragen und ganz viel Eigensinn in jeder Naht. ‚Locke‘, die Damenlederjacke, ist ein kleines Meisterwerk der Avantgarde-Handwerkskunst. Die Ideen des Aufklärers John Locke, der stets die Freiheit des Individuums betonte, sind auch an ihr zu spüren: Sie schmiegt sich zwar an den Körper, engt aber nicht ein. ‚Locke‘ ist aus weichstem, sinnlichen Lammleder gefertigt, das auf eine strikte, männlich wirkende Linienführung trifft – so vereint sie vermeintliche Widersprüche von weich und hart, weiblich und männlich. In Schwarz gibt es weltweit nur 7 Exemplare, in Bordeaux-Rot ebenso. Auch bei ‚Locke‘, der Damenlederjacke, liegt das Genie in den Details: ein massiver, von beiden Seiten zu öffnender Zipp aus Titan auf der Vorderseite, der extra für eigensinnig wien angefertigt wurde Ärmel mit Titan-Zippverschluss die für eigensinnig wien typischen, asymmetrischen Detailnähte ein Innenfutter aus Modal, das mit einem extra zu diesem Zweck angefertigten schwarz-weißen Kunstwerk von eigensinnig wien bedruckt ist ein ungewöhnlicher, doppelter Stehkragen Lesen Sie hier die ganze Entstehungsgeschichte der Jacke. Brand: eigensinnig wienFarbe: schwarzMaterial: 100% Lammleder   eigensinnig wien: spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren. Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für Eigensinnige, Kreative, QuerdenkerInnen und VisionärInnen. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“
Zur Wunschliste hinzufügen
€1.333,33
Eigensinniger Gutschein mit individuell wählbarem Betrag. Geburtstage, Weihnachten, einfach so – Anlässe und Nicht-Anlässe des Schenkens gibt es immer. In Zeiten wie diesen, wo man nicht mehr einfach und gemütlich in Geschäfte spazieren und die Dinge begreifen und befühlen kann, weil es Mindestabstand und Maskenpflicht gibt, ist das Schenken eines Gutscheins eine gute Möglichkeit. Wählen Sie den Betrag einfach selber. Sie bekommen den Gutschein automatisch per E-Mail zugesendet und können ihn selber ausdrucken und verschenken. Wenn Sie zusätzlich wünschen, schicken wir ihn Ihnen per UPS-Bote – im edlen Karton, in Stoff oder Leder gehüllt und mit Band versehen. Geben Sie bei der Bestellung einfach an, wie Sie es gerne hätten: Wir verpacken Ihren Gutschein gerne individuell. Bei Fragen kontaktieren Sie uns gerne unter sense@eigensinnig-wien.com oder +43-(0)1-8906637.  
Zur Wunschliste hinzufügen
€41,67