eigensinnig wien Roquentin Außergewöhnlicher Herren Kurzmantel mit Zipp aus Wolle in schwarz

Regular price € 750,00 inkl. Mwst.

Extravaganter Herren Kurzmantel mit Zipp aus Wolle. Mit eigensinnigen Details überraschende Rarität für Herbst und Winter.

Die Zufälligkeit seiner Existenz versetzt Antoine Roquentin, die Hauptfigur des ersten Romans „Der Ekel“ von Jean-Paul Sartre, in einen ebensolchen Zustand. Das Hauptwerk des Existenzialismus ist aber nicht nur ein dunkles, denn Sartre spricht darin auch einen Trost an: die als Kontingenz bezeichnete Tatsache, dass die Existenz eine einzigartige ist. Somit erlaubt sie dem Individuum, sich selbst zu erfinden.

Dieselbe Möglichkeit schlummert im Herren-Kurzmantel aus hauseigenem Atelier, den wir nach dem Antihelden benannt haben. Die Vielseitigkeit des avantgardistischen, aus speziellem Wolle-Viskose-Mix mit feiner Struktur handgefertigten Unikats fordert den Träger geradezu dazu auf, sich selbst immer wieder neu zu erfinden. Die leger geschnittene Eigensinnigkeit mit zwei Seitentaschen und zwei Innentaschen beweist Mut durch einige eigensinnige Details.

Dazu gehören:

  • der Zipp, der viel Spielraum für Trageweisen von hochgeschlossen bis offen gibt. 
  • der unkonventionelle Kragen, ein Hybrid aus Stehkragen und umgelegtem Kragen.
  • die ausgefransten Abschlüsse an Saum und Ärmeln, die an die Wabi-Sabi-Ästhetik erinnern, bei der wahre Schönheit in der Unvollkommenheit verortet wird.
  • das Innenfutter aus angenehmer Baumwolle, das zum Vorschein kommt, wenn man die Ärmel leger aufkrempelt
  • die für eigensinnig charakteristischen drei ockerfarbenen Streifen an Tasche und Ärmel.

In Kombination mit den Hosen Montesquieu, Gropius oder Feyerabend aus dem gleichen Material und dem Herrenhemd 'Freud' in Schwarz ergibt ‚Roquentin‘ ein sehr außergewöhnliches Ensemble für Individualisten, die das Besondere und Rare schätzen.

Brand: eigensinnig wien
Material: 42%% Wolle, 28% Viskose, 23% Polyester, 6% Polyamid, 1% Elasthan
Farbe: schwarz
Stil: leger

eigensinnig wien: spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren.

Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für eigensinnige Charaktere. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern oder von Philosophie, Kunst und Literatur inspiriert sind. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“

 

Farbe
schwarz
Größe

Express-Lieferung

Wien: 3h mit Fahrradboten oder 1 Tag per Express-Lieferung
Österreich, Europa: 1 Tag
Asien, Australien und Nord-Amerika: 2-4 Tage