eigensinnig wien | Leichter Sommer-Beanie aus Leinen 'Beckett' schwarz

Regular price €100,00

Leichter Sommerbeanie mit speziellen Detailnähten aus sommerlichem Leinen. Für Sonnentage voller Eigensinn.

Der irische Schriftsteller Samuel Barcley Beckett gilt als einer der wichtigsten Vertreter des absurden Theaters, das die Sinnlosigkeit der Welt auf poetische Art und Weise inszeniert. „Warten auf Godot“ nennt sich sein bekanntestes Stück. Eine Haube für den Sommer mag im ersten Moment auch absurd wirken, aber sie schützt den Kopf, fast wie ein Hut, vor der Strahlkraft der Sonne. Sie ist schön dünn, sodass der Kopf darunter nicht schwitzt. Und auch das Material – 100% Leinen – ist ein von Natur aus kühlendes. Spezielle, asymmetrische Detailnähte und ein bewusst offen gelassener Saum geben der dünnen Sommerhaube zusätzlichen Eigensinn.

Brand: eigensinnig wien
Farbe: schwarz
Material: 100% Leinen

eigensinnig wien: spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren.

Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für Eigensinnige, Kreative, QuerdenkerInnen und VisionärInnen. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“

Farbe
black
Größe
Zur Wunschliste hinzufügen

Express-Lieferung

Wien: 3h mit Fahrradboten oder 1 Tag per Express-Lieferung
Österreich, Europa: 1 Tag
Asien, Australien und Nord-Amerika: 2-4 Tage