eigensinnig wien | Schmale Herrenhose 'Veblen' petrol

Regular price €408,33 €245,00

Klassische Herrenhose mit schmalem Bein und speziellen Detailnähten aus beschichteter Baumwolle. Eine spezielle Herrenhose für den Alltag und besondere Anlässe zugleich. Zeitlos elegant.

Mit seiner „Theorie der feinen Leute“ ist der US-amerikanischer Ökonom und Soziologe Thorstein Veblen (1857-1929) bekannt geworden – nach ihm benannt ist der Veblen-Effekt, auch Snob-Effekt genannt, der das in den „feinen Gesellschaftsschichten“ beobachtete paradoxe Phänomen der steigenden Nachfrage bei steigenden Preisen beschreibt.
Anders fein ist unsere nach dem Ökonomen benannte klassische Herrenhose in Petrol: ‚Veblen‘ wirkt durch das schmale Bein und der ungewöhnlichen Detailnaht am Po gleichzeitig elegant und unkonventionell. Das Material aus beschichteter Baumwolle fühlt sich weich an am Bein, sitzt aber gleichzeitig so locker, wie der raffinierte Schnitt es zulässt. Die Hose lässt sich aufkrempeln und passt zu den unterschiedlichsten Oberteilen. Ein eigensinniges Mode-Unikat für Herren.

Marke: eigensinnig wien
Farbe: Petrol
Material: 64% Baumwolle 23% Polyamid 11% Viskose 2% Elasthan

eigensinnig wien: spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren.

Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für eigensinnige Charaktere. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“

Farbe
grün
Größe

Express-Lieferung

Wien: 3h mit Fahrradboten oder 1 Tag per Express-Lieferung
Österreich, Europa: 1 Tag
Asien, Australien und Nord-Amerika: 2-4 Tage