eigensinnig wien | Langes Kleid 'Woolf' schwarz

Regular price €408,33

Langes Avantgarde-Kleid aus weich fließendem Bambus mit nur vermeintlich widersprüchlichen Eigenschaften. Handgefertigte Rarität für Individualistinnen.

Virginia Woolf zählt zu den progressivsten und wichtigsten Romanautorinnen der Moderne, ihr avantgardistischer und feministischer Essay „A Room of One’s Own“ ist unvergessen und aktueller denn je.

Das gleichnamige Kleid ist eine Hommage an die britische Schriftstellerin. Es ist aus weich fließendem Bambusstoff gefertigt und vereint klassische und experimentelle Merkmale: Am Oberkörper ist es schmaler geschnitten, weiter unten wird es weit und verspielt und auch die Ärmel sind etwas länger. Zwei Taschen, in die Hände gerne hineingleiten, verstecken sich seitlich; sie bieten Platz für Smartphone oder Portemonnaie. Eine avantgardistische Rarität für enthusiastische HinterfragerInnen.

Brand: eigensinnig wien
Material: 96% Bambus, 4% Elasthan
Farbe: schwarz

eigensinnig wien: spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren.


Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für Eigensinnige, Kreative, QuerdenkerInnen und VisionärInnen. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern oder von Philosophie, Kunst und Literatur inspiriert sind. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“

Farbe
schwarz
Größe
Zur Wunschliste hinzufügen

Express-Lieferung

Wien: 3h mit Fahrradboten oder 1 Tag per Express-Lieferung
Österreich, Europa: 1 Tag
Asien, Australien und Nord-Amerika: 2-4 Tage