Asymmetrische, niedrige Avantgarde-Lederboots mit außergewöhnlichen Details. Pure Individualität für Unkonventionelle. Die außergewöhnlichen Herrenboots mit Zipp stammen aus der kalifornischen Schuhmanufaktur Cydwoq, wo sie aus schwarzem, speziell gewaschenem, vegan gegerbtem Kuhleder gefertigt wurden. Da das Material natürliche Unregelmäßigkeiten zeigt, handelt es sich bei jedem Paar um ein Unikat in Wabi-Sabi-Optik. Die unkonventionellen Unikate sind äußerst langlebig. Sie werden mit der Zeit fast noch „besser“ – denn Leder, das gelebt hat, hat Charakter. Nieten rahmen die einzelnen, bewusst asymmetrisch angeordneten Teile ein. Die Schuhe passen sich dem Fuß organisch an, sodass sie sich fast anfühlen, als ginge man barfuß. Für guten Grip sorgt die Vibram-Sohle, die zu den weltweit besten Sohlen zählt. Eine äußerst kreative Symbiose, in der Vergangenheit und Zukunft verschmelzen.  Marke: CydwoqMaterial: 100% KuhlederFarbe: schwarzGröße: passgenau eigensinnig präsentiert: Cydwoq, handgefertigte Schuhe aus Kalifornien. Hinter dem Label, das sich „Sidewalk“ ausspricht, steht der in den USA lebende und aus Armenien stammende Designer Rafi Balouzian. Er kommt aus einer Schuhmacherfamilie mit langer Tradition. Seine Marke hat er aus einem eigenen Bedürfnis heraus kreiert: lange Strecken bequem zu Fuß zurückzulegen. Seine einzigartigen Lederboots für Männer und Frauen sind handgefertigt aus italienischem Leder, das mit der Zeit reift wie guter Wein und dadurch Tiefe und Charakter bekommt. In den Kreationen mit der einzigartigen Ästhetik vermischen sich Vergangenheit und Zukunft, Traditionen und Visionen auf besonders eigensinnige Art und Weise.   
€316,67
Schwarze Avantgarde-Lederboots aus vegan gegerbtem Kuhleder. Eigensinnige Außergewöhnlichkeit mit Ecken und Kanten für Herbst und Winter. Aus schwarzem, speziell gewaschenem, vegan gegerbtem Kuhleder sind die unkonventionellen Herrenboots aus der Schuhmanufaktur Cydwoq gefertigt. Ein Material, das natürliche Unregelmäßigkeiten zeigt, die jedes Paar zu einem Unikat in Wabi-Sabi-Optik machen. Die in langsamer Handarbeit gefertigten Schuhe sind äußerst langlebig; die Zeit verleiht dem ohnehin schon charismatischen Leder zusätzlichen Charakter. Ein eigensinniges Detail sind die Nieten, die alles zusammenhalten. Die Schuhe passen sich dem Fuß organisch an und machen das Gehen zum Erlebnis. Eine äußerst gelungene, aufs Wesentliche reduzierte Symbiose aus traditioneller Handwerkskunst und moderner Ästhetik.  Marke: CydwoqMaterial: 100% KuhlederFarbe: schwarzGröße: passgenau eigensinnig präsentiert: Cydwoq, handgefertigte Schuhe aus Kalifornien. Hinter dem Label, das sich „Sidewalk“ ausspricht, steht der in den USA lebende und aus Armenien stammende Designer Rafi Balouzian. Er kommt aus einer Schuhmacherfamilie mit langer Tradition. Seine Marke hat er aus einem eigenen Bedürfnis heraus kreiert: lange Strecken bequem zu Fuß zurückzulegen. Seine einzigartigen Lederboots für Männer und Frauen sind handgefertigt aus italienischem Leder, das mit der Zeit reift wie guter Wein und dadurch Tiefe und Charakter bekommt. In den Kreationen mit der einzigartigen Ästhetik vermischen sich Vergangenheit und Zukunft, Traditionen und Visionen auf besonders eigensinnige Art und Weise. 
€358,33
Eigensinnig Wien | Damenjacke ’Leibovitz’ in anthrazit Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien Eigensinnig Wien | Damenjacke ’Leibovitz’ in anthrazit Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien
-30%
Elegant-verspielte und versatile Damenjacke für Herbst und Winter. Pure Individualität für die Unkonventionelle. Es gibt wenige Fotograf:innen, die die Essenz von Menschen so abzubilden wissen wie Annie Leibovitz: Die US-Amerikanerin mit jüdischen Wurzeln ist wohl eine der besten Portraitistinnen der Welt. Ihre Fotografien sind Kult. Die Essenz sichtbar zu machen ist auch der Anspruch der nach ihr benannten Damenjacke aus dem hauseigenen Atelier: Eine ungewöhnliche Kreation aus einem wärmenden, subtil glänzenden Woll-Viskose-Mix mit eigensinnigen Details. Auf der Vorderseite befindet sich ein asymmetrischer Zipper, der sich vom Kragen bis zum unteren Abschluss durchzieht und von beiden Seiten aufgemacht werden kann. Bei Wind und Wetter lässt sich der Kragen aufstellen, er ruht aber auch gerne auf den Schultern. Zwei Taschen mit offenen Stoffnähten und eine kleine Innentasche bieten Platz für Dinge, die man gerne bei sich trägt. Die Rückseite, auf der sich eine kleine Welle befindet – eine Anspielung auf Heraklit und „Alles fließt“ – ist etwas länger als die Vorderseite. Auch die zipfeligen Armabschlüsse zeigen sich leicht verspielt. All das macht ‚Leibovitz‘ zu einer raren Außergewöhnlichkeit für Individualistinnen. Die Avantgardejacke passt bestens zur Damenhose 'Brentano' und zur unkonventionellen Hose 'Sloterdijk', die beide aus demselben Stoff gefertigt sind und in Kombination mit der Jacke ein herbstliches Ensemble ergeben.   Brand: eigensinnig wienMaterial: 42% Wolle 28% Viskose  25% Polyester 1% Polyamid 1% ElasthanFarbe: anthrazit eigensinnig wien: Spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren. Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für eigensinnige Charaktere. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern oder von Philosophie, Kunst und Literatur inspiriert sind. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“
€800,00 €560,00
Ausgefallene, niedrige Avantgarde-Damenschuhe aus vegan gegerbtem Kuhleder. Pure Individualität mit organischem Geh-Gefühl für Herbst und Winter.  Die außergewöhnlichen Damenboots mit Zipp aus der Schuhmanufaktur Cydwoq sind handgefertigt aus schwarzem, speziell gewaschenem, vegan gegerbtem Kuhleder. Ein Material, das natürliche Unregelmäßigkeiten zeigt, die organisch wirken und diese spezielle Wabi-Sabi-Ästhetik erzeugen. Die Zeit verleiht dem ohnehin schon charismatischen Leder zusätzlichen Charakter. Ein eigensinniges Detail sind die Nähte, die bewusst nicht geradlinig, sondern kurvig verlaufen. Die Schuhe passen sich dem Fuß an, sodass man fast das Gefühl hat, barfuß zu gehen. Die vibram-Sohle zählt zu den weltweit besten Sohlen. All das macht die Lederboots zu einer unkonventionellen Symbiose aus traditioneller Handwerkskunst und moderner Ästhetik.  Brand: CydwoqMaterial: 100% KuhlederFarbe: schwarzGröße: passgenau  eigensinnig präsentiert: Cydwoq, handgefertigte Schuhe aus Kalifornien. Hinter dem Label, das sich „Sidewalk“ ausspricht, steht der in den USA lebende und aus Armenien stammende Designer Rafi Balouzian. Er kommt aus einer Schuhmacherfamilie mit langer Tradition. Seine Marke hat er aus einem eigenen Bedürfnis heraus kreiert: lange Strecken bequem zu Fuß zurückzulegen. Seine einzigartigen Lederboots für Männer und Frauen sind handgefertigt aus italienischem Leder, das mit der Zeit reift wie guter Wein und dadurch Tiefe und Charakter bekommt. In den Kreationen mit der einzigartigen Ästhetik vermischen sich Vergangenheit und Zukunft, Traditionen und Visionen auf besonders eigensinnige Art und Weise. 
€333,33
Eigensinnig wien | Herrenpullover aus Baumwolle ’Derrida’ in grau Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien Eigensinnig wien | Herrenpullover aus Baumwolle ’Derrida’ in grau Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien
-40%
Herrenpullover für Herbst und Winter, der Dekonstruktion sichtbar macht und Widersprüche von rund und eckig, weich und „raw“ auf eigensinnige Art und Weise auflöst. Der französische Philosoph Jacques Derrida hat die Methode der Dekonstruktion, bei der Texte kritisch hinterfragt und zerlegt werden, um zu deren Essenz zu geraten (die durchaus auch widersprüchlich sein kann!), in den 1960er Jahren begründet. Eine experimentelle Herangehensweise des Zerlegens und Wieder-Neu-Zusammensetzens ist auch die Methode, die wir bei unseren eigenen Kollektionen gerne anwenden. Widersprüche lösen sich dabei nicht selten in Harmonie auf.  So wie auch beim Pullover ‚Derrida‘: Die asymmetrischen Nähte und die ausgefransten, offenen Abschlüsse machen Dekonstruktion sichtbar. Der bewusst leicht zerknitterte, unregelmäßige Baumwollstoff wirkt organisch, er erinnert an Steine und karge Landschaften. Speziell ist der Kragen mit dem 90 Grad Winkel, der rund und eckig auf eigensinnige Art und Weise zusammenbringt. Wie bei den meisten neuen hauseigenen Kreationen finden sich auch bei ‚Derrida‘ an den Ärmelabschlüssen die drei Streifen in Ocker. All das macht den Herrenpullover zu einer unkonventionellen Kreation, in der sehr viele Gedanken und Fragen stecken. Brand: eigensinnig wienMaterial: 100% BaumwolleFarbe: grau eigensinnig wien: Spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren. Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für eigensinnige Charaktere. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern oder von Philosophie, Kunst und Literatur inspiriert sind. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“
€300,00 €180,00
Eigensinnig wien | Damenhose aus Leinen ’Châtelet’ in anthrazit Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien Eigensinnig wien | Damenhose aus Leinen ’Châtelet’ in anthrazit Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien
-40%
Unkonventionelle Avantgarde-Damenhose aus 100% Ramie-Leinen mit speziellen Details. Rarität für Individualistinnen. Émilie du Châtelet war eine außergewöhnliche Intellektuelle im Frankreich des 18. Jahrhunderts: Sie war Mathematikerin, Physikerin, Philosophin und – gemeinsam mit ihrem Geliebten Voltaire – Übersetzerin der Werke Newtons. Angeblich schrieb sie sogar während der Geburt ihrer Tochter (!), an der sie letztlich auch starb, an Newtonschen Theorien. Ebenso ungewöhnlich kommt die nach ihr benannte Damenhose aus dem hauseigenen Atelier daher: Sie ist etwas weiter geschnitten, hat zwei kleine Bundfalten auf der Vorderseite sowie diagonal verlaufende Detailnähte. Weitere eigensinnige Details sind die die Stoffkanten als Taschenenden, die drei ockerfarbenen Streifen an den Taschen und der wellenartige Schnitt am Bund der Rückseite, der als Anspielung auf Heraklit und „Alles fließt“ interpretiert werden kann. Das hochwertige Material besteht zu 100% aus organisch wirkendem Ramie-Leinen. Zwei Taschen vorne und eine weitere auf der Rückseite bieten Platz für Dinge, die man gerne bei sich trägt. All das macht ‚Châtelet ‘ zu einer unkonventionellen Kreation für Individualistinnen. Die Avantgarde-Hose passt bestens zum Gilet 'Heller', welches aus demselben Stoff gefertigt ist und in Kombination mit der Hose ein herbstliches Ensemble ergibt. Brand: eigensinnig wienMaterial: 100% Ramie LeinenFarbe: anthrazit eigensinnig wien: Spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren. Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für eigensinnige Charaktere. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern oder von Philosophie, Kunst und Literatur inspiriert sind. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“
€316,67 €190,00
Eigensinnig Wien | Damenblazer aus Leinen ’Sontag’ in anthrazit Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien Eigensinnig Wien | Damenblazer aus Leinen ’Sontag’ in anthrazit Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien
-40%
Außergewöhnliche Avantgarde-Jacke für Damen aus natürlichem Ramie-Leinen. Eine minimalistisch-eigensinnige Kreation für Individualistinnen. Susan Sontag war eine scharfe Kritikerin der US-Regierung und eine unermüdliche Kämpferin für Menschenrechte. Die amerikanische Schriftstellerin, Essayistin, Publizistin und Regisseurin ist vor allem für ihre kunst- und kulturkritischen Essays über Fotografie, die sie als einen „Akt der Nicht-Einmischung“ begreift, bekannt. Eine Hommage an die Intellektuelle ist die nach ihr benannte Avantgarde-Damenjacke. Sie ist aus natürlichem, dünnem und leicht knitterndem Ramie-Leinen gefertigt. Der kurze, dezente Stehkragen, die verdeckte Knopfleiste und die asymmetrischen Detailnähte lassen die Damenjacke eigensinnig-edel wirken. Die scharfen, abgeschnittenen Kanten an den Manschetten, wo sich auch das Detail der drei ockerfarbenen Streifen wiederfindet, verleihen ihr eine gewisse Kompromisslosigkeit. Zwei große Innentaschen bieten Platz für Smartphone, Portemonnaie und andere Dinge, die man gerne bei sich trägt. Die Hose ‚Châtelet‘ aus demselben Stoff macht aus ‚Sontag‘ ein außergewöhnliches Ensemble für Individualistinnen. Marke: eigensinnig wienFarbe: anthrazitMaterial: 100% Ramie Leinen eigensinnig wien: spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren. Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für eigensinnige Charaktere. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“
€550,00 €330,00
eigensinnig wien |  Schmale Damenhose 'Didion' anthrazit Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien eigensinnig wien |  Schmale Damenhose 'Didion' anthrazit Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien
-29%
Minimalistische, schmale Damenhose aus 100% Ramie-Leinen mit speziellen Details. Eigensinnigkeit, die sich vielfältig kombinieren lässt. „Wenn man Joan Didions Texte liest, ist es, als würde man auf Zehenspitzen über einen zugefrorenen, mit wunderschönen Haien gefüllten Teich laufen. Man blickt nach unten und betet, dass das Eis hält“, hat ein Journalist geschrieben, der die US-amerikanische Journalistin und Schriftstellerin mal interviewt hat. Ihr präziser, distanziert wirkender Stil zieht sich durch all ihre Werke – seien es Artikel über die Gesellschaft Amerikas, Texte in der Vogue oder Bücher über die Tiefschläge ihres eigenen Lebens („The Year of Magical Thinking“, „Blue Nights“). Ebenso präzise und subtil zeigt sich die nach der Journalistin benannte Damenhose aus dem hauseigenen Atelier: Sie ist schmal geschnitten, minimalistisch im Design und hat asymmetrische Detailnähte auf der Rückseite. Für den typischen Eigensinn sorgen spezielle Details wie die Paspeltasche, die drei ockerfarbenen Streifen an den Taschen und der wellenartige Schnitt am Bund der Rückseite – eine Anspielung auf Heraklit und „Alles fließt“. Das hochwertige Material besteht zu 100% aus organisch wirkendem Ramie-Leinen. Zwei Taschen vorne und eine weitere auf der Rückseite bieten Platz für Dinge, die man gerne bei sich trägt. All das macht ‚Didion‘ zu einer subtil-individualistischen Kreation für alle, die Understatement schätzen. Die Avantgarde-Hose passt bestens zum Gilet 'Heller und zur Damenjacke 'Sontag', welche aus demselben Stoff gefertigt sind und in Kombination mit der Hose ein herbstliches Ensemble ergeben. Marke: eigensinnig wienFarbe: anthrazitMaterial: 100% Ramie Leinen   eigensinnig wien: spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren. Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für eigensinnige Charaktere. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“
€316,67 €221,67
Weite, ungewöhnliche Damenhose mit tiefem Schritt aus schwarzem Rayon und Viskose. Eine Kreation, die arabische und japanische Einflüsse vereint und auf den ersten Blick wie ein Rock wirkt. Dem andalusischen Philosophen und muslimischen Gelehrten aus dem 12. Jahrhundert Averroes ist die weite Damenhose mit dem tiefen Schritt aus dem hauseigenen Atelier gewidmet. Als großer Anhänger von Aristoteles hat Averroes zu fast jedem Werk von diesem Kommentare verfasst – deshalb wird er auch als „Der Kommentator“ bezeichnet. Er gilt als Großvater der Aufklärung und sah in der Logik die einzige Möglichkeit des Menschen, zur Wahrheit zu gelangen.  Die nach ihm benannte Hose ist eine raffinierte Kreation, die arabische und japanische Einflüsse vereint und im Stehen wie ein Rock wirkt. In der Bewegung flattern die weit geschnittenen Hosenbeine hin und her – allein das Gehen wird dadurch zu einem sinnlichen Erlebnis. Der Gummizug mit Kordel bietet Spielraum und engt nicht ein. Speziell ist das Material der Hose, die sich das ganze Jahr über tragen lässt: Es handelt sich um Rayon, einer Viskoseart, die aus Zellulose auf Holz- oder Baumwollbasis gefertigt wird. Der Stoff weist eine dezente Struktur auf und glitzert dabei sehr subtil – so, als würde die Sonne mit den Fasern spielen. In den beiden Seitentaschen auf der Vorderseite ist Platz für Dinge, die man gerne bei sich trägt. Wie bei den meisten neuen hauseigenen Kreationen findet sich hier auch bei ‚Averroes‘ das Detail der drei Streifen in Ocker. In Kombination mit Jacke ‚Dante‘, Bluse ‚Jelinek‘ oder Bluse ‚Colette‘ wird die Damenhose zu einem unkonventionellen Ensemble der Extraklasse. Brand: eigensinnig wienMaterial: 40% Viskose, 60% RayonFarbe: schwarz eigensinnig wien: Spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren. Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für eigensinnige Charaktere. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern oder von Philosophie, Kunst und Literatur inspiriert sind. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“
€383,33
Verspielt-elegante, lange Damenbluse mit speziellem Kragen. Purer Individualismus für Freiheitsliebende. „Was für ein herrliches Leben hatte ich! Ich wünschte nur, ich hätte es früher bemerkt“, ist einer der charmanten Sätze, der auf die französische Schriftstellerin, Varietékünstlerin und Journalistin Sidonie-Gabrielle Claudine Colette, die nur unter ihrem Nachnamen agierte, zurückgeht. Ihr haben wir die lange Damenbluse aus dem hauseigenen Atelier gewidmet. Eigensinnig ist hier so einiges: Da ist der spezielle, wellenförmige Kragen; da sind die diagonal verlaufenden, offenen Nähte auf der Vorderseite; da sind der elegante Ärmelabschluss ohne Knöpfe und die seitlichen Schlitze für Bewegungsfreiheit. Speziell ist auch das Material der Bluse: Es handelt sich um Rayon, einer Viskoseart, die aus Zellulose auf Holz- oder Baumwollbasis gefertigt wird. Der Stoff weist eine dezente Struktur auf und glitzert dabei sehr subtil – so, als würde die Sonne mit den Fasern spielen. All das macht ‚Colette‘ zu einer verspielt-eleganten, individualistischen Kreation für Herbst und Winter. Marke: eigensinnig wienFarbe: schwarzMaterial: 40% Viskose, 60% Rayon eigensinnig wien: spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren. Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für eigensinnige Charaktere. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“
€308,33
Eigensinnig Wien | Leder-Beanie ’Balint’ in schwarz Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien Eigensinnig Wien | Leder-Beanie ’Balint’ in schwarz Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien
-29%
Beanie aus Lammleder in Schwarz und speziellen Detailnähten. Wärmt im Winter eigensinnige Köpfe. Michael Bálint war ein ungarischer Psychoanalytiker, der sich besonders für den Einfluss unbewusster Phantasien der ÄrztInnen gegenüber deren PatientInnen auseinandersetzte; sein Hauptwerk nennt sich „Angstlust und Regression“. Die von eigensinnig wien designte und handgefertigte Mütze ist eine kleine Hommage an Bálint und trägt deshalb seinen Namen.Sie besteht aus Stretch-Lammleder und legt sich anschmiegsam und tröstlich an Köpfe, die manchmal zu viel nachdenken. Bálint mag Damen- genauso gern wie Herrenköpfe und fällt subtil durch die für eigensinnig wien asymmetrischen Detailnähte auf.  Brand: eigensinnig wienFarbe: schwarzMaterial: 100 % Stretch-Lammleder  eigensinnig wien: spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren. Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für eigensinnige Charaktere. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern oder von Philosophie, Kunst und Literatur inspiriert sind. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“
€216,67 €151,67
Eigensinnig wien | Herrenpullover ’Derrida’ in dunkelgrau Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien Eigensinnig wien | Herrenpullover ’Derrida’ in dunkelgrau Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien
-40%
Herrenpullover für Herbst und Winter, der Dekonstruktion sichtbar macht und Widersprüche von rund und eckig, weich und „raw“ auf eigensinnige Art und Weise auflöst. Der französische Philosoph Jacques Derrida hat die Methode der Dekonstruktion, bei der Texte kritisch hinterfragt und zerlegt werden, um zu deren Essenz zu geraten (die durchaus auch widersprüchlich sein kann!), in den 1960er Jahren begründet. Eine experimentelle Herangehensweise des Zerlegens und Wieder-Neu-Zusammensetzens ist auch die Methode, die wir bei unseren eigenen Kollektionen gerne anwenden. Widersprüche lösen sich dabei nicht selten in Harmonie auf.  So wie auch beim Pullover ‚Derrida‘: Die asymmetrischen Nähte und die ausgefransten, offenen Abschlüsse machen Dekonstruktion sichtbar. Die leichte Viskose-Wollmischung wirkt organisch, sie erinnert an Steine und karge Landschaften. Speziell ist der Kragen mit dem 90 Grad Winkel, der rund und eckig auf eigensinnige Art und Weise zusammenbringt. Wie bei den meisten neuen hauseigenen Kreationen finden sich auch bei ‚Derrida‘ an den Ärmelabschlüssen die drei Streifen in Ocker. All das macht den Herrenpullover zu einer unkonventionellen Kreation, in der sehr viele Gedanken und Fragen stecken. Brand: eigensinnig wienMaterial: 43% Viskose, 39% Wolle, 17% Polyamid, 1% ElasthanFarbe: dunkelgrau eigensinnig wien: Spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren. Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für eigensinnige Charaktere. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern oder von Philosophie, Kunst und Literatur inspiriert sind. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“
€325,00 €195,00
Roh-elegante Designer-Schnürstiefel aus schwarzem Kuhleder für Herbst und Winter. Hochkreatives Handwerk, in dem sich Vergangenheit und Zukunft auf ästhetische Weise verbinden. Jedes Paar ein Unikat in Wabi-Sabi-Optik: Die außergewöhnlichen Lederboots aus der Schuhmanufaktur Cydwoq sind aus schwarzem, speziell gewaschenem, vegan gegerbtem Kuhleder gefertigt, das natürliche Unregelmäßigkeiten zeigt. Die Schuhe sind in langsamer Handarbeit gefertigt und dadurch äußerst langlebig. Eigensinnige Details sind die Schnürsenkel aus reinem Leder und die sichtbaren Nähte. Das Gehen fühlt sich organisch an – fast so, als würde man barfuß gehen. Eine äußerst ungewöhnliche Symbiose aus traditioneller Handwerkskunst und visionärer Ästhetik.  Marke: CydwoqMaterial: 100% KuhlederFarbe: schwarzGröße: passgenau  eigensinnig präsentiert: Cydwoq, handgefertigte Schuhe aus Kalifornien. Hinter dem Label, das sich „Sidewalk“ ausspricht, steht der in den USA lebende und aus Armenien stammende Designer Rafi Balouzian. Er kommt aus einer Schuhmacherfamilie mit langer Tradition. Seine Marke hat er aus einem eigenen Bedürfnis heraus kreiert: lange Strecken bequem zu Fuß zurückzulegen. Seine einzigartigen Lederboots für Männer und Frauen sind handgefertigt aus italienischem Leder, das mit der Zeit reift wie guter Wein und dadurch Tiefe und Charakter bekommt. In den Kreationen mit der einzigartigen Ästhetik vermischen sich Vergangenheit und Zukunft, Traditionen und Visionen auf besonders eigensinnige Art und Weise. 
€358,33
Eigensinnig Wien | Leder-Beanie ’Beckett’ schwarz Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien Eigensinnig Wien | Leder-Beanie ’Beckett’ schwarz Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien
-29%
Unkonventioneller Leder-Beanie mit speziellen Detailnähten. Für kühlere Tage voller Eigensinn. Der irische Schriftsteller Samuel Barcley Beckett gilt als einer der wichtigsten Vertreter des absurden Theaters, das die Sinnlosigkeit der Welt auf poetische Art und Weise inszeniert. „Warten auf Godot“ nennt sich sein bekanntestes Stück.  Die Haube besteht aus besonders weichem Lammleder und legt sich tröstlich an Köpfe, die manchmal zu viel nachdenken. Spezielle, asymmetrische Detailnähte und ein bewusst offen gelassener Saum geben dem Leder-Beanie zusätzlichen Eigensinn. Bie diesem Artefakt handelt es sich um ein im Atelier von eigensinnig wien handgefertigtes Unikat. Brand: eigensinnig wienFarbe: schwarzMaterial: 100 % Stretch-Lammleder  eigensinnig wien: spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren. Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für eigensinnige Charaktere. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern oder von Philosophie, Kunst und Literatur inspiriert sind. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“
€216,67 €151,67
Avantgarde-Lederschuhe in Wabi-Sabi-Ästhetik. Unkonventionelle Handwerkskunst für Individualistinnen, die das Spezielle suchen.   Ein paar Schritte in den außergewöhnlichen Damenschnürstiefeln aus der Schuhmanufaktur Cydwoq reichen aus, um nicht mehr ohne sie sein zu wollen: Die aus schwarzem, speziell gewaschenem, vegan gegerbtem Kuhleder handfertigten Schuhe passen sich dem Fuß organisch an und machen das Gehen zum Erlebnis für viele Jahre. Das Leder, aus dem die kleinen Kunstwerke bestehen, weist leichte Unregelmäßigkeiten auf und wird mit der Zeit noch interessanter. Eigensinnige Details sind der asymmetrische Schnitt, der abgerundete Rücken und die Schnürsenkel aus demselben Leder. All das macht die Avantgarde-Boots zu unkonventionellen und charismatischen Begleitern in Herbst und Winter.  Marke: CydwoqMaterial: 100% KuhlederFarbe: schwarzGröße: passgenau eigensinnig präsentiert: Cydwoq, handgefertigte Schuhe aus Kalifornien. Hinter dem Label, das sich „Sidewalk“ ausspricht, steht der in den USA lebende und aus Armenien stammende Designer Rafi Balouzian. Er kommt aus einer Schuhmacherfamilie mit langer Tradition. Seine Marke hat er aus einem eigenen Bedürfnis heraus kreiert: lange Strecken bequem zu Fuß zurückzulegen. Seine einzigartigen Lederboots für Männer und Frauen sind handgefertigt aus italienischem Leder, das mit der Zeit reift wie guter Wein und dadurch Tiefe und Charakter bekommt. In den Kreationen mit der einzigartigen Ästhetik vermischen sich Vergangenheit und Zukunft, Traditionen und Visionen auf besonders eigensinnige Art und Weise. 
€358,33