The Softest Raw Weiche Rüstung und poetischer Panzer

Wandeln zwischen den Welten - Die Eigensinnigkeiten, die wir kreieren, verbinden Körper und Welt, Innen und Außen, Traum und Realität, Vergangenheit und Zukunft. Sie sind das Zwischen zwischen den Welten, sie sind bewegliche, sich anpassende und anschmiegsame Brücken zwischen den Träger:innen und den Räumen und Zeiten, die diese bewohnen.

Das Hier und Jetzt: Krieg, Inflation, Pandemie und Klimakrise fordern multipel heraus. Entrüstung ist die Reaktion von so vielen, die gleichzeitig das Gefühl haben, sich rüsten zu müssen; eine Rüstung anlegen zu müssen als Zeichen der Entrüstung, einen Panzer zu benötigen als Schutz vor dem Einprasselnden.

Das speziell beschichtete belgische Leinen in unserer aktuellen Kollektion ist der Versuch einer Antwort: Es ist eine weiche Rüstung, ein poetischer Panzer. Es hüllt ein, ohne zu verstecken, es gibt Sicherheit, ohne einzuengen, es wird eins mit der Person, die es trägt. Es formt ein eigensinniges System, das Außen und Innen miteinander versöhnt, auf organische Art und Weise und mit einer ganz eigenen Dark-Fashion-Ästhetik.

eigensinnig wien | Goethe | Tief geschnittene Hose aus beschichtetem Leinen schwarz Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien eigensinnig wien | Goethe | Tief geschnittene Hose aus beschichtetem Leinen schwarz Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien
Zum Wunschzettel hinzufügen
Versatile, legere unisex Hose aus speziell beschichtetem Leinen mit etwas tieferem Schritt und Bundfalten. Eine poetische Rarität für freiheitsliebende Eigensinnige. Die Leiden des jungen Werther, der Erlkönig, Faust: Johann Wolfgang von Goethe gilt ganz zurecht als der größte deutsche Dichter und Denker. Seine Werke sind Weltliteratur und werden heute noch intensiv rezipiert, besprochen und geschätzt. Goethe war aber auch Naturforscher, was ihn zu nichts weniger als einem Universalgenie macht, dem – und das war alles andere als selbstverständlich – schon zu Lebzeiten Ruhm und Ehre widerfuhr.   Die nach ihm benannte Hose aus hauseigenem Atelier ist eine Hommage an den außergewöhnlichen Dichter – und das mit gutem Grund, denn die eigensinnige Kreation aus 100% speziell beschichtetem und dadurch besonders langlebigem, widerstandsfähigem und griffigem, strukturierten Leinen, trägt Poesie in sich. Der etwas tiefere Schritt bietet Raum beim Gehen, die Bundfalten schenken dem Bein eine angenehme Weite. Wer die ungewöhnliche Kreation nicht leger und hüftig tragen will, greife zum Gürtel für mehr Halt; wer mehr Bein zeigen will, kremple die Hosenbeine hoch, ohne dass die Nähte sichtbar werden. Zwei geräumige Seitentaschen auf der Vorderseite bieten Platz für das Smartphone oder Dinge in ähnlicher Größe, die die Eigensinnige gerne bei sich trägt.   Für weitere Poesie sorgen, wie immer, kleine Details: Der Bund lässt sich über einen Knopf schließen, der leicht seitlich versetzt positioniert ist und dadurch subtil irritiert. Der verdeckte Knopfverschluss verläuft leicht schräg. Die Seitennaht am Hosenbein mündet am Saum in einen asymmetrischen Schlitz. Auf der Rückseite zeigt sich ein unerwartetes Spiel der von oben nach unten verlaufenden Nähte. Die für eigensinnig typischen drei ockerfarbenen Streifen befinden sich hier an der rechten Tasche. Mit der Avantgarde Jacke 'Camus' oder dem Oversize-Mantel 'Laozi', welche aus dem gleichen Material gefertigt sind, wird Goethe zu einem speziellen Ensemble für eigensinnige Damen. In Kombination mit der Zipp-Jacke 'Husserl' oder dem 'Kurzmantel 'Fromm', welche ebenfalls aus dem besonderen Leinenstoff hergestellt wurden, ergibt sich wiederum eine unkonventionelle Kreation für Herren. Marke: eigensinnig wienFarbe: schwarzMaterial: 100% Leinen eigensinnig wien: Spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren. Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für eigensinnige Charaktere. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern oder von Philosophie, Kunst und Literatur inspiriert sind. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“  
€ 460,00 inkl. Mwst.
eigensinnig wien | Camus | Asymmetrische Damenjacke aus speziellem Leinen schwarz Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien eigensinnig wien | Camus | Asymmetrische Damenjacke aus speziellem Leinen schwarz Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien
Zum Wunschzettel hinzufügen
Asymmetrische Avantgarde-Damenjacke mit glatten Hornknöpfen und eigensinnigen Details. Extravagante Kreation für Individualistinnen, die gerne subtil auffallen.   An der Absurdität des Daseins hat sich der französische Schriftsteller und Philosoph Albert Camus zeitlebens abgearbeitet. So war er der Meinung: „Das Absurde kann jeden beliebigen Menschen an jeder beliebigen Straßenecke anspringen“. Dennoch wäre das Leben, das er selbst ausschweifend und intensiv gelebt hatte, lebenswert: Gerade im Wissen um die Absurdität könnte der Mensch selbstbestimmt leben, sich auflehnen und revoltieren. Was hatte er zu verlieren? Eine ähnlich rebellische Haltung legt auch die durchgängig  asymmetrische Damenjacke aus hauseigenem Atelier an den Tag: Hier ist alles auf die beste Art und Weise ungerade. Die Asymmetrie zieht sich wie das Hauptthema durch die gesamte Kreation – vom Stehkragen über die Knopfleiste mit den glatten Hornknöpfen bis zu den Ärmelabschlüssen und den Nähten auf der Rückseite, die beide in unterschiedlich lange Gehschlitze münden. Unkonventionell ist auch das Material der individualistischen Kreation mit zwei Taschen auf der Vorderseite: speziell beschichtetes und dadurch besonders langlebiges, widerstandsfähiges und griffiges, strukturiertes Leinen. Wie alle eigensinnigen Unikate spielt auch diese Damenjacke mit unerwarteten Details: das offene, herausragende Futter aus 100% fester, aber weicher Baumwolle, das den Eindruck vermittelt, als wäre da ein schwarzes Top unter der Jacke. die kleine, poetische Welle am Stehkragen, der hochgeschlossen getragen oder leger umgelegt werden kann. die vasenförmigen Augenknopflöcher, die so heißen, weil die Knopflöcher am Ende eine augenförmige Rundung haben, die sie langlebiger und dehnbarer macht. der Garderobenaufhänger, mit dem man das eigensinnige Unikat wo auch immer auf- und dann wieder abhängen kann. die für eigensinnig typischen drei ockerfarbenen Streifen an der rechten Tasche und am rechten Ärmel In Kombination mit der Hose 'Châtelet' oder 'Goethe' aus dem gleichen Material und dem Shirt 'Ingarden' in Schwarz ergibt sich ein unkonventionelles Ensemble für besondere Anlässe. Marke: eigensinnig wienFarbe: schwarzMaterial: 100% Leinen Innenfutter: Baumwolle eigensinnig wien: spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren.  Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für eigensinnige Charaktere. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“
€ 750,00 inkl. Mwst.
eigensinnig wien | Châtelet | Besondere Damenhose mit geradem Bein aus speziellem Leinen in schwarz Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien eigensinnig wien | Châtelet | Besondere Damenhose mit geradem Bein aus speziellem Leinen in schwarz Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien
Zum Wunschzettel hinzufügen
Unkonventionelle Avantgarde-Damenhose aus 100% beschichtetem Leinen mit speziellen Details. Rarität für Individualistinnen. Émilie du Châtelet war eine außergewöhnliche Intellektuelle im Frankreich des 18. Jahrhunderts: Sie war Mathematikerin, Physikerin, Philosophin und – gemeinsam mit ihrem Geliebten Voltaire – Übersetzerin der Werke Newtons. Angeblich schrieb sie sogar während der Geburt ihrer Tochter (!), an der sie letztlich auch starb, an Newtonschen Theorien. Ebenso ungewöhnlich kommt die nach ihr benannte Damenhose aus dem hauseigenen Atelier daher: Sie ist etwas weiter geschnitten, hat zwei kleine Bundfalten auf der Vorderseite sowie diagonal verlaufende Detailnähte. Weitere eigensinnige Details sind die die Stoffkanten als Taschenenden, die drei ockerfarbenen Streifen an den Taschen und der wellenartige Schnitt am Bund der Rückseite, der als Anspielung auf Heraklit und „Alles fließt“ interpretiert werden kann. Das leichte Material besteht zu 100% aus beschichtetem Leinen. Zwei Taschen vorne und eine weitere auf der Rückseite bieten Platz für Dinge, die man gerne bei sich trägt. All das macht ‚Châtelet ‘ zu einer unkonventionellen Kreation für Individualistinnen. Die spezielle Hose passt bestens zur Avantgarde-Jacke 'Camus' oder zum Oversize-Mantel 'Laozi', welche aus dem gleichen Stoff gefertigt sind und in Kombination mit dem Damenshirt 'Ingarden' ein ausgefallenes Ensemble ergeben. Marke: eigensinnig wienFarbe: schwarzMaterial: 100% Leinen   eigensinnig wien: spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren. Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für eigensinnige Charaktere. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“  
€ 430,00 inkl. Mwst.
eigensinnig wien | Fromm | Minimalistischer Herren Kurzmantel aus beschichtetem Leinen schwarz Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien eigensinnig wien | Fromm | Minimalistischer Herren Kurzmantel aus beschichtetem Leinen schwarz Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien
Zum Wunschzettel hinzufügen
Eleganter, minimalistischer Herren-Kurzmantel aus speziellem Leinenstoff, der mit subtil-außergewöhnlichen Details überrascht – und in Kombination mit anderen Eigensinnigkeiten Vielseitigkeit beweist. „Haben oder Sein“ ist eines der wichtigsten Werke des deutsch-US-amerikanischen Psychoanalytikers, Philosophen und Sozialpsychologen Erich Fromm, der als einflussreicher Vertreter des Humanismus gilt und sich zeitlebens existenziellen Fragen gewidmet hat. Ähnlich existenziell ist auch der nach ihm benannte, schwarze Herren-Kurzmantel aus dem hauseigenen Atelier gestrickt: In seinem Minimalismus stellt er die Frage nach dem Wesentlichen. Die aus 100% beschichtetem Leinen gefertigte, schmal geschnittene Eigensinnigkeit mit zwei Seitentaschen und einer inneren Brusttasche hat keinen Revers und kommt mit einem einzigen Knopf auf der Vorderseite aus. Für einen Hauch subtile Extravaganz sorgen die ungewöhnlichen Details, die sich vor allem im Schnitt äußern:   Am Rücken verläuft eine schräge Naht, die sich über die Schultern zieht und sich dann einerseits in einen Ärmel hinein verlängert und andererseits vorne über die Brust: eine Metapher für den Lebensweg, der in mehrere Richtungen verlaufen kann. Die Ärmel schließen asymmetrisch Die Säume sind leicht ausgefranst und können als Stellvertreter für das Chaos gelesen werden, das die Existenz mit sich bringt.   In Kombination mit der Avantgarde-Hose ‚Meinong‘ und dem T-Shirt ‚Ricoeur‘ wird ‚Fromm‘ zu einer unkonventionellen Interpretation des klassischen Anzugs; getragen mit Hemd ‚Freud‘ offenbart sich seine elegante Seite. Wer es spezieller mag, kombiniere den Kurzmantel mit der außergewöhnlichen Hose ‚Goethe'.   Marke: eigensinnig wienFarbe: schwarzMaterial: 100% LeinenStil: schmal, minimalistisch-elegant eigensinnig wien: spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren.  Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für eigensinnige Charaktere. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“    
€ 850,00 inkl. Mwst.
eigensinnig wien | Voltaire | Schmaler Damenmantel aus beschichtetem Leinen in schwarz Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien eigensinnig wien | Voltaire | Schmaler Damenmantel aus beschichtetem Leinen in schwarz Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien
Zum Wunschzettel hinzufügen
Langer Damenmantel aus 100% schwarzem, beschichtetem Leinen. Eine ungewöhnliche Kreation, die Eleganz und Roughness mit verspielter Strenge auf eigensinnige Art vereint. „Da es sehr förderlich für die Gesundheit ist, habe ich beschlossen, glücklich zu sein,“ ist einer dieser Sätze des französischen Autors, Lyrikers und Philosophen aus dem 18. Jahrhundert mit dem Künstlernamen Voltaire. Als Hommage an den Poeten versteht sich der gleichnamige Damenmantel aus dem hauseigenen Atelier: Er ist für all jene, die auf der Suche nach Kreationen sind, in denen Eleganz und Roughness und verspielte Strenge gleichberechtigt auftreten.Für das Gelingen dieser Symbiose ist einerseits der Stoff verantwortlich: 100% schwarzes Leinen. Dabei handelt es sich um einen beschichteten Stoff, der durch seine unregelmäßige Farbgebung etwas Organisches an sich hat.  Der Damenmantel steckt voller eigensinniger Details: der raffinierte Kragen, der sich sowohl als Revers als auch hochgestellt tragen lässt die speziellen Ärmel mit asymmetrischem Abschluss und den drei ockergelben Linien die unten bewusst offen gelassenen Nähte die dezenten, natürlich wirkenden Knöpfe aus Kokosnuss die zwei großen Taschen für Smartphone, Portemonnaie & Co und dem Detail der drei Linien 'Voltaire' passt bestens zu den Damenhosen 'Châtelet' und 'Goethe' sowie, die aus demselben Stoff gefertigt sind und in Kombination mit dem Blazer ein speziellen Damenanzug ergeben. Brand: eigensinnig wienMaterial: 100% Leinen Innenfutter: 100% BaumwolleFarbe: schwarzStil: schmal, elegant eigensinnig wien: Spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren. Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für eigensinnige Charaktere. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern oder von Philosophie, Kunst und Literatur inspiriert sind. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“
€ 940,00 inkl. Mwst.
eigensinnig wien | Laozi | Unisex Oversized Mantel aus beschichtetem Leinen schwarz Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien eigensinnig wien | Laozi | Unisex Oversized Mantel aus beschichtetem Leinen schwarz Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien
Zum Wunschzettel hinzufügen
Avantgardistischer Oversize-Mantel aus leichtem, beschichtetem Leinen, der von allen Geschlechtern getragen werden kann. Eigensinniger Begleiter für jede Jahreszeit. „Denn Sein und Nichtsein erzeugen einander. Schwer und Leicht vollenden einander. Lang und Kurz gestalten einander. Stimme und Ton vermählen einander. Vorher und Nachher folgen einander.“Dass das Leben eine Abfolge von Übergängen ist und Widersprüche vereint, hat kaum einer in einer klareren Sprache gesagt als der chinesische Philosoph und Begründer des Taoismus Laozi (oder Laotse).  Widersprüche vereint auch der Oversize-Mantel aus hauseigenem Atelier, den wir dem weisen Meister gewidmet haben. So wirkt der leichte und beschichtete Leinenstoff mit seiner feinen Struktur wie schwerelos, das Tragegefühl ist somit ein sehr angenehmes und leichtes. Auch die Knöpfe aus Silber haben eine glatte Oberfläche, die man gerne berührt. Zwei tiefe Taschen vorne bieten Platz für größere Kleinigkeiten wie ein Buch oder Tablet. Außerdem haben wir dem außergewöhnlichen Unikat, das von allen Geschlechtern getragen werden kann, einige Details hinzugefügt, die ihm eine subtil-extravagante Note verleihen: das fließend fallende Revers, das mit einem Knopf geschlossen werden, aber auch offen getragen werden kann. die ausgefransten Nähte, die an die Wabi-Sabi-Ästhetik erinnern, bei der wahre Schönheit in der Unvollkommenheit verortet wird. die auffällige, leicht ausgefranste Naht, die vorne mittig beginnt und sich auf der Rückseite fortsetzt, auf ihrem Weg an Höhe verliert und auf der Vorderseite ihren Endpunkt findet. der wellenförmig verlaufende Abschluss – eine Metapher für das Auf und Ab des Lebens. die für eigensinnig charakteristischen drei ockerfarbenen Streifen an den Ärmeln.  In Kombination mit der Hose Châtelet' oder 'Goethe' aus dem gleichen Material ergibt sich ein äußerst extravagantes Ensemble, das den eigensinnigen Charakter des Trägers in hohem Maße betont. Wer es etwas subtiler und geerdeter mag, kompensiere die Komposition mit dem leichten und schlichten Damen-Shirt 'Ingarden'. Brand: eigensinnig wienMaterial: 100% LeinenFarbe: schwarzStil: oversized, leger eigensinnig wien: spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren. Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für eigensinnige Charaktere. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern oder von Philosophie, Kunst und Literatur inspiriert sind. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“  
€ 880,00 inkl. Mwst.
eigensinnig wien | Meinong | Moderne Bundfaltenhose aus Leinen mit weitem Bein schwarz Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien eigensinnig wien | Meinong | Moderne Bundfaltenhose aus Leinen mit weitem Bein schwarz Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien
Zum Wunschzettel hinzufügen
Minimalistische, gerade geschnittene Herrenhose aus 100% schwarzem, beschichtetem Leinen mit speziellen Details. Subtil-eigensinniges Unikat für Individualisten. Alexius Meinong war ein österreichischer Philosoph und Psychologe sowie Begründer der Gegenstandstheorie. Für ihn sind Gegenstände als solche – „reine“ Gegenstände – „außerseiend“: Sie können sein oder nicht sein, denn Gegenstand ist für ihn alles, was der Geist erfassen kann – Wirkliches, Unwirkliches, Mögliches, Unmögliches. Die Assoziation zum Möglichkeitssinn nach Robert Musil ist da nicht fern. Diesem Denker haben wir die gleichnamige Hose aus dem hauseigenen Atelier gewidmet: Sie ist gerade am Bein, minimalistisch im Design und ideal für Herren mit starken Ober- und Unterschenkeln. Für den typischen Eigensinn sorgen spezielle Details wie die Stoffkanten als Taschenenden, der angedeutete „Riss“ auf der Rückseite des rechten Beins sowie die drei ockerfarbenen Streifen an den Seitentaschen und der wellenartige Schnitt am Bund der Rückseite – eine Anspielung auf Heraklit und „Alles fließt“. Das hochwertige Material besteht zu 100% aus beschichtetem Leinen. Zwei Taschen vorne und eine weitere auf der Rückseite bieten Platz für Dinge, die man gerne bei sich trägt. All das macht ‚Meinong‘ zu einer subtil-individualistischen Kreation für alle, die Understatement schätzen. Persönliche Empfehlung: Kombinieren Sie Meinong mit der Herrenjacke 'Husserl' oder dem Herrenmantel 'Fromm', welche aus dem gleichen Stoff gefertigt sind.  Marke: eigensinnig wienFarbe: schwarzMaterial: 100% Leinen eigensinnig wien: spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren. Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für eigensinnige Charaktere. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“
€ 430,00 inkl. Mwst.
eigensinnig wien | Husserl | Spezielle Herrenjacke aus beschichtetem Leinen mit Zip in schwarz Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien eigensinnig wien | Husserl | Spezielle Herrenjacke aus beschichtetem Leinen mit Zip in schwarz Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien
Zum Wunschzettel hinzufügen
Legere Herrenjacke aus feinstem Leinen mit Zipp und ungewöhnlichen Details. Minimalistischer, versatiler Begleiter für kühlere Tage und Nächte. „Wir wollen auf die ‚Sachen selbst’ zurückgehen“, hat der österreichisch-deutsche Philosoph und Mathematiker Edmund Husserl gesagt, der deshalb auch als Vater der Phänomenologie gilt. Er hat darauf aufmerksam gemacht, dass jedes Bewusstsein immer Bewusstsein von etwas ist – seien es reale oder vorgestellte Gegenstände. Der Mensch und die Welt, Subjekt und Objekt, sind daher immer verbunden. Diese subjektive Verbundenheit zur Welt strahlt auch die nach ihm benannte Herrenjacke aus dem hauseigenen Atelier aus: Sie definiert sich immer in Bezug auf den, der sie trägt – und umgekehrt. Besonders wohlwollend der Welt und dem Träger gegenüber macht sie das exquisite Material, aus dem wir sie kreiert haben – besonders leichtes, beschichtetes Leinen. Versatil macht sie der raffinierte Zipp, der beliebig in beide Richtungen bewegt werden kann. Dadurch ergeben sich unterschiedliche Tragearten – von hochgeschlossen über leger-halboffen bis ganz offen für alle, die Freiraum schätzen. Zwei Seitentaschen für die Dinge, die man gerne bei sich hat, gibt es ebenso. Und dann wären da noch die eigensinnigen Details: der kleine, dezente Stehkragen. die schräg über die Schultern verlaufende Naht, die sich in den Ärmel hinein verlängert. der kleine Schlitz am unteren Zippende. die vertikale, asymmetrische Naht auf der Rückseite. die kleinen Wellen an den Ärmelabschlüssen. die für eigensinnig charakteristischen drei ockerfarbenen Streifen an der Tasche.  In Kombination mit der Hose 'Meinong' aus leichtem Leinen in Schwarz und dem Pullover ‚Artmann‘ aus Baumwolle in Schwarz wird ‚Husserl‘ zum dritten Teil eines unkonventionellen Ensembles für besondere Anlässe. Brand: eigensinnig wienMaterial: 100% Leinen | Innenfutter: 100% BaumwolleFarbe: schwarz eigensinnig wien: spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren. Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für eigensinnige Charaktere. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern oder von Philosophie, Kunst und Literatur inspiriert sind. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“  
€ 700,00 inkl. Mwst.
eigensinnig wien | Mayröcker | Außergewöhnliche Damen Leinenjacke mit Zip in schwarz Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien eigensinnig wien | Mayröcker | Außergewöhnliche Damen Leinenjacke mit Zip in schwarz Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien
Zum Wunschzettel hinzufügen
Leichte, minimalistische Damenjacke mit Zipp und eigensinnigen Details. Subtil-extravagante Kreation für Individualistinnen, die wissen, was sie wollen.   Lyrik, Romane, Kinderbücher, Bühnentexte, Hörspiele und Mischformen daraus: Das Werk der österreichischen Schriftstellerin Friederike Mayröcker, „die als schwarze Gestalt in ihrer zettelübersäten Wohnung bereits zu Lebzeiten zur Legende geworden ist“ (Ö1), ist beachtlich. Ein kurzer Blick reicht, um festzustellen: Die Frau liebte das Experiment, Neue und Unbekannte und setzte sich dem ihr ganzes Leben lang konsequent aus.  Die schmal geschnittene Damenjacke aus hauseigenem Atelier, die wir dieser großen Wort-Künstlerin gewidmet haben, hätte sie, die Schwarz so sehr liebte, vielleicht sogar selbst gerne getragen. Die Kreation aus leichtem, beschichtetem Leinen mit zwei Seitentaschen ist ähnlich experimentell und avantgardistisch wie große Teile ihres Werks. So wie vermutlich jede:r aus Mayröckers Texten etwas anderes herausliest, so kann wohl auch jede:r etwas anderes in die Trägerin der Damenjacke hineininterpretieren – je nach Trageweise. Der Zipp macht die Jacke äußerst versatil: Seine beiden Schlitten lassen sich beliebig rauf- und runterbewegen. Besonders unkonventionell ist die Version, in der die Schlitten mittig platziert sind und die Jacke dadurch in beide Richtungen öffnen. Speziell sind auch die Details der Damenjacke: der Schlitz am unteren Zippende. die kleine, poetische Welle am Ärmelabschluss. die asymmetrische Naht entlang des Kragens. die vertikale Naht auf der Rückseite, die am Saum in einen kleinen, unerwarteten Schlitz mündet. die Rückseite, die wie ein in mehrere Teile gebrochener Screen wirkt, getrennt durch Nähte, die sich teilweise über die Schultern und in die Ärmeln hineinverlängern – eine Metapher für unterschiedliche Lebensphasen oder die vielen Anteile, die in der Eigensinnigen stecken. die für eigensinnig typischen drei ockerfarbenen Streifen an den Taschen und am Ärmel. In Kombination mit der Hose 'Châtelet' aus dem gleichen Material in Schwarz und dem Shirt 'Behn' in Weiß aus Bambus ergibt sich ein unkonventionelles Ensemble für besondere Anlässe. Marke: eigensinnig wienFarbe: schwarzMaterial: 100% LeinenStil: elegant-leger eigensinnig wien: spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren.  Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für eigensinnige Charaktere. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“   
€ 700,00 inkl. Mwst.