Warmer Strick-Pullover aus feiner Merinowolle in dezentem Blau-Grau von Hannibal Collection. Subtile Eigensinnigkeit für den Winter. Ganz aus erlesener Merinowolle ist dieser Herrenpullover gemacht. Er wärmt sehr, auch wenn die Wolle angenehm dünn ist. So kann er sowohl unterhalb eines Cardigans als auch oberhalb eines Shirts getragen werden. Der Ausschnitt ist rund, und an der unteren Rückseite, die etwas länger ist als die Vorderseite, rollt sich die Wolle leicht ein. Ein kleines, ungewöhnliches Detail, die in den speziellen Kreationen der Herrenschneiderei Hannibal aus München immer eine wichtige Rolle spielen. Brand: Hannibal Collection Farbe: blaugrau Material: 100% Merinowolle eigensinnig wien präsentiert: Hannibal Collection – Spezielle Herrenmode aus München. Simon Hannibal Fischer, der kreative Kopf hinter dem Label Hannibal, fertigt sowohl Anzüge für den Alltag als auch ausgefallene Modelle mit ausufernden Hosen und atypischen Sakkos sowie Hemden aus hochwertigen Materialien wie Leinen und Baumwolle. Seit vielen Jahren führen wir als einziger Showroom in Wien seine Kreationen; seit vielen Jahren sind wir auf vielerlei Weise mit dem Avantgarde-Herren-Designer aus Deutschland verbunden.
Zur Wunschliste hinzufügen
€283,33 €198,33
eigensinnig wien | Wintermantel 'Smith' schwarz Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien eigensinnig wien | Wintermantel 'Smith' schwarz Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien
Ausverkauft
-70%
Besonders wärmender Avantgarde-Wollmantel mit Daunenfutter, Kapuze und diagonalen Zippverschlüssen. Eine Rarität für die richtig kalte Zeit. Die Metapher der „unsichtbaren Hand“ geht auf den Philosophen und Ökonomen Adam Smith aus dem 18.Jahrhundert zurück: Sie beschreibt die Art und Weise, wie sich der Markt durch Angebot und Nachfrage selbst reguliert. Der nach ihm benannte, schmal und gerade geschnittene Wintermantel mit dünnem und zugleich wärmenden Daunenfutter hingegen reguliert Körperwärme, denn er ist der ideale, eigensinnige Begleiter für den Winter – für Herren und Damen zugleich. Er kommt mit Kapuze, trägt die für eigensinnig wien typischen asymmetrischen Detailnähte auf der Rückseite und hat spezielle, extra angefertigte, besonders robuste Zippverschlüsse. Was ‚Smith‘ außerdem so speziell macht? Zwei große Taschen auf der Vorderseite für Portemonnaie, Smartphone & Co. Im Inneren gibt es zwei Brustinnentaschen, in denen kleine Wertgegenstände Platz finden Die abnehmbare Kapuze Der hohe Kragen, der vor Wind und Wetter schützt Die Zipper sind beidseitig zu öffnen und finden sich auch an den Manschetten Brand: eigensinnig wien Farbe: schwarz Material: 100% Schurwolle. Innen: Daunen und Baumwolle  eigensinnig wien: spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren. Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für Eigensinnige, Kreative, QuerdenkerInnen und VisionärInnen. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern oder von Philosophie, Kunst und Literatur inspiriert sind. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“
Zur Wunschliste hinzufügen
€1.125,00 €337,50
eigensinnig wien | Dünner Leder-Beanie 'Balint' schwarz Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien eigensinnig wien | Dünner Leder-Beanie 'Balint' schwarz Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien
Ausverkauft
-30%
Beanie aus dünnem Lammleder in schwarz mit Innenfutter aus Wolle und speziellen Detailnähten. Wärmt im Winter eigensinnige Köpfe. Michael Bálint war ein ungarischer Psychoanalytiker, der sich besonders für den Einfluss unbewusster Phantasien der ÄrztInnen gegenüber deren PatientInnen auseinandersetzte; sein Hauptwerk nennt sich „Angstlust und Regression“. Die von eigensinnig wien designte und handgefertigte Mütze ist eine kleine Hommage an Bálint und trägt deshalb seinen Namen. Sie besteht aus dünnem Lammleder und einem Innenfutter aus wärmender, nicht kratzender Wolle und legt sich anschmiegsam und tröstlich an Köpfe, die manchmal zu viel nachdenken. Bálint mag Damen- genauso gern wie Herrenköpfe und fällt subtil durch die für eigensinnig wien asymmetrischen Detailnähte auf.  Bei diesem Leder-Beanie handelt sich um ein im Atelier von eigensinnig wien handgefertigtes Unikat. Brand: eigensinnig wien Farbe: schwarz Material: 100 % Lammleder | Innenfutter: 100% Wolle  eigensinnig wien: spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren. Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für Eigensinnige, Kreative, QuerdenkerInnen und VisionärInnen. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern oder von Philosophie, Kunst und Literatur inspiriert sind. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“
Zur Wunschliste hinzufügen
€283,33 €198,33
Beanie aus grauer, dünner Wolle mit speziellen Detailnähten. Wärmt im Herbst und Winter eigensinnige Köpfe. Michael Bálint war ein ungarischer Psychoanalytiker, der sich besonders für den Einfluss unbewusster Phantasien der ÄrztInnen gegenüber deren PatientInnen auseinandersetzte; sein Hauptwerk nennt sich „Angstlust und Regression“. Die von eigensinnig wien designte und handgefertigte Mütze ist eine kleine Hommage an Bálint und trägt deshalb seinen Namen. Sie besteht aus dünner und gleichzeitig wärmender Wolle und legt sich anschmiegsam und tröstlich an Köpfe, die manchmal zu viel nachdenken. Bálint mag Damen- genauso gern wie Herrenköpfe und fällt subtil durch die für eigensinnig wien asymmetrischen Detailnähte auf. Den dazu passenden Wollschal in derselben Farbe gibt es ebenso: Er nennt sich ‚Rawls‘. Brand: eigensinnig wien Farbe: hellgrau Material: 100 % Wolle  eigensinnig wien: spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren. Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für Eigensinnige, Kreative, QuerdenkerInnen und VisionärInnen. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern oder von Philosophie, Kunst und Literatur inspiriert sind. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“
Zur Wunschliste hinzufügen
€100,00 €70,00
Schmal geschnittene Herrenhose von Hannibal Collection – aus besonders leichter Wolle für kalte Herbst- und Wintertage. ‚Heinke‘, die rote Herrenhose von Avantgarde-Herrenschneider Hannibal, besteht ist eine besonders leichte Wollhose für Herren. Ein eigensinniges Detail ist das kleine Eck in V-Form am Bund auf der Rückseite. Eine eigensinnige, zeitlose Rarität. Die Herrenhose lässt sich mit der passenden Jacke ‚Tinus‘ zu einem außergewöhnlichen Anzug kombinieren, das in Hannibals Atelier aus demselben Stoff gefertigt wurde. Auch ein weißes oder schwarzes Hemd bietet sich als Begleitung an – oder ein Pullover. Dann wirkt ‚Heinke‘ elegant-leger. Brand: Hannibal CollectionFarbe: rotMaterial: 89% Wolle, 11% Leinen eigensinnig wien präsentiert: Hannibal Collection – Spezielle Herrenmode aus München. Simon Hannibal Fischer, der kreative Kopf hinter dem Label Hannibal, fertigt sowohl Anzüge für den Alltag als auch ausgefallene Modelle mit ausufernden Hosen und atypischen Sakkos sowie Hemden aus hochwertigen Materialien wie Leinen und Baumwolle. Seit vielen Jahren führen wir als einziger Showroom in Wien seine Kreationen; seit vielen Jahren sind wir auf vielerlei Weise mit dem Avantgarde-Herren-Designer aus Deutschland verbunden.
Zur Wunschliste hinzufügen
€316,67 €221,67
Hannibal | Haremshose 'Hanjo' rot Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien Hannibal | Haremshose 'Hanjo' rot Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien
Ausverkauft
-30%
Unkonventionell geschnittene Herrenhose mit sehr tiefem Schritt und schmalem Bein Designer: Hannibal CollectionFarbe: rotMaterial: 89% Wolle, 11% LeinenPassform: lockerDas Model ist 182 cm groß, wiegt 70kg und trägt Größe M.
Zur Wunschliste hinzufügen
€358,33 €250,83
Biker-artige, schmal geschnittene Herrenhose von Hannibal Collection aus besonders festem Stoff, das an widerstandfähigen Denim erinnert. ‚Harish‘ macht viel mit, wenn es sein muss. Die spezielle Baumwolle, aus der die Biker-artige Herrenhose gefertigt wurde, hat Ähnlichkeiten zu Jeans und Deutschleder, einem besonders widerstandsfähigen, schweren Stoff. Der Stoff, aus dem ‚Harish‘ gefertigt wurde, ist fest und hat ein dichtes Gewebe, fühlt sich aber dennoch angenehm auf der Haut an. Ein eigensinniges Detail ist das kleine Eck in V-Form am Bund auf der Rückseite. Die Herrenhose passt besonders gut zur Jacke ‚Timur‘ aus dem gleichen Stoff, Pullover ‚Nuriel‘ oder Hemd ‚Jerry‘ – alle drei ebenso handgefertigte Einzigartigkeiten von Hannibal Collection. Designer: Hannibal Collection Farbe: schwarz Material: 100% Baumwolle eigensinnig wien präsentiert: Hannibal Collection – Spezielle Herrenmode aus München. Simon Hannibal Fischer, der kreative Kopf hinter dem Label Hannibal, fertigt sowohl Anzüge für den Alltag als auch ausgefallene Modelle mit ausufernden Hosen und atypischen Sakkos sowie Hemden aus hochwertigen Materialien wie Leinen und Baumwolle. Seit vielen Jahren führen wir als einziger Showroom in Wien seine Kreationen; seit vielen Jahren sind wir auf vielerlei Weise mit dem Avantgarde-Herren-Designer aus Deutschland verbunden.
Zur Wunschliste hinzufügen
€291,67 €204,17
Nonkonformistische Herren-Zipperjacke mit eigensinnigen Zippverschlüssen am Ärmel und kurzem Stehkragen. Handgefertigt aus einem Stoff von Faliero Sarti, der an Sanddünen erinnert. Theodor W. Adorno, der Philosoph und Komponist, war Begründer der „Frankfurter Schule“, die als einflussreichste Denkschule der deutschen Philosophie gilt. Auch Herbert Marcus, Walter Benjamin und Erich Fromm waren Teil dieser aufklärerischen Bewegung. Nonkonformes Denken lag Adorno sehr – und genauso unangepasst zeigt sich auch die nach ihm benannte Herrenjacke. Sie ist gefertigt aus einem äußerst speziellen Stoff-Mix aus der italienischen Stoffmanufaktur von Faliero Sarti, in dem Baumwolle und Ramie von dezenten Metallfasern durchzogen sind. ‚Adorno‘ ist zwar gerade geschnitten, aber hat dennoch einen komplexen Charakter, der sich in den Details zeigt: der parallel zum Bund verlaufende Zipp an den Ärmeln der kurze Stehkragen das Innenfutter mit einem Druck in Wabi-Sabi-Ästhetik Zu dieser unangepassten Jacke, die sowohl offen als auch geschlossen getragen werden kann und auch unter einen Wintermantel oder eine Winterjacke passt, lassen sich die schmale Hose ‚Veblen‘, die tiefgeschnittene Hose ‚Kant‘ oder die Bundfaltenhose ‚Goethe‘ besonders gut kombinieren: Sie sind alle aus demselben extravaganten Stoff von Faliero Sarti gefertigt. Brand: eigensinnig wien Farbe: sand Material: 62% Baumwolle 32% Ramie 6% Metall von Faliero Sarti eigensinnig wien: spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren. Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für Eigensinnige, Kreative, QuerdenkerInnen und VisionärInnen. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern oder von Philosophie, Kunst und Literatur inspiriert sind. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“
Zur Wunschliste hinzufügen
€800,00 €240,00
Minimalistische Herrenhose mit leicht tiefer gesetztem Schritt und geradem Bein aus einem speziellen Stoffmix von Faliero Sarti. Für Freidenker, die sich nur dann anpassen, wenn es ihnen passt. „Habe Mut, dich deines eigenen Verstands zu bedienen“, ist einer der vielzitierten Sätze von Immanuel Kant, dem deutschen Philosophen der Aufklärung. Er ist ein Verfechter des freien Denkens und ist der Meinung, der Mensch solle Verantwortung für sein Handeln übernehmen. Auch die nach ihm benannte Herrenhose ist eine Kreation für Freidenker. Der tiefer gesetzte Schritt und der lockere Sitz erzeugen ein Gefühl von Freiheit. Der Stoff, ein einzigartiger Mix aus Baumwolle, Ramie und Metallfasern, stammt aus der italienischen Stoffmanufaktur von Faliero Sarti und verleiht der Hose eine gewisse Unkonventionalität. Auch die diagonale Detailnaht und eine kleine Tasche auf der Rückseite machen die Hose zu einer wahren Rarität für den Individualisten. Gerne wird die Herrenhose ‚Kant‘ mit dem Kurzmantel ‚Eribon‘ oder der Zipper-Jacke ‚Adorno‘ im selben Sand-Ton von Faliero Sarti kombiniert. Brand: eigensinnig wien Farbe: sand Material: 62% Baumwolle, 32 % Ramie, 6% Metall eigensinnig wien: spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren. Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für Eigensinnige, Kreative, QuerdenkerInnen und VisionärInnen. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern oder von Philosophie, Kunst und Literatur inspiriert sind. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“
Zur Wunschliste hinzufügen
€450,00 €225,00
Klassische Herrenhose mit schmalem Bein und eigensinnigen Detailnähten. Ein zeitlos elegantes Modell aus einem speziellen Stoff mit Metallfasern von Faliero Sarti. Mit seiner „Theorie der feinen Leute“ ist der US-amerikanischer Ökonom und Soziologe Thorstein Veblen (1857-1929) bekannt geworden – nach ihm benannt ist der Veblen-Effekt, auch Snob-Effekt genannt, der das in den „feinen Gesellschaftsschichten“ beobachtete paradoxe Phänomen der steigenden Nachfrage bei steigenden Preisen beschreibt. Anders fein ist unsere nach dem Ökonomen benannte klassische Herrenhose in Sand: ‚Veblen‘ wirkt durch das schmale Bein und die ungewöhnliche Detailnaht am Po gleichzeitig elegant und unkonventionell. Die Hose lässt sich aufkrempeln und passt zu den unterschiedlichsten Oberteilen. Ein eigensinniges Mode-Unikat für Herren, das nicht zuletzt des Stoffs wegen Charakter zeigt: Er stammt aus der italienischen Stoffmanufaktur von Faliero Sarti und ist ein einzigartiger Mix aus Baumwolle, Ramie und Metallfasern. ‚Veblen‘ wird in Kombination mit dem Kurzmantel ‚Eribon‘ und ‚Adorno‘ im selben Sand-Ton von Faliero Sarti zum avantgardistischen Anzug für kühle Herbst- und Wintertage. Brand: eigensinnig wien Farbe: schwarz Material: 62% Baumwolle 32% Ramie 6% Metall von Faliero Sarti eigensinnig wien: spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren. Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für Eigensinnige, Kreative, QuerdenkerInnen und VisionärInnen. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern oder von Philosophie, Kunst und Literatur inspiriert sind. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“
Zur Wunschliste hinzufügen
€458,33 €320,83
Gerade geschnittener Mantel. Designer: eigensinnig wienFarbe: sandMaterial: 62% Cotton 32% Ramie 6% MetalPassform: geradeDas Model ist 182 cm groß, wiegt 70kg und trägt Größe M.
Zur Wunschliste hinzufügen
€583,33 €408,33
Unkonventionell geschnittene Hose für Herren mit tiefem Schritt und verdrehtem Bein aus einem speziellen Stoffmix von Faliero Sarti. Für Individualisten und Quergeister. Eines der Lieblingsthemen des Philosophen und Aufklärers Denis Diderot war die Willensfreiheit. Er war der festen Überzeugung, der Mensch könne über seinen eigenen Schatten springen – und dass kein Mensch von Natur aus das Recht hätte, anderen Befehle zu erteilen. Dieser rebellische Esprit ist auch der nach ihm benannten Hose von eigensinnig wien eingeschrieben: Die Hose ist unkonventionell im Schnitt und im Material. Sie sitzt locker und bietet Bewegungsfreiheit, der Beinschnitt ist leicht gerundet und sie verfügt über die für eigensinnig wien typischen asymmetrischen Detailnähte. Der Baumwoll-Ramie-Stoff ist besonders extravagant: Er wurde in der italienischen Stoffmanufaktur von Faliero Sarti gefertigt und ist von Metallfasern durchzogen. Ein eigensinniges Detail ist die versteckte Zipp-tasche links auf der Rückseite. All das macht ‚Diderot‘ zu einem unkonventionellen Begleiter für IndividualistInnen. Herren kombinieren ‚Diderot‘ gerne mit der Zipper-Jacke ‚Adorno‘ oder dem Kurzmantel ‚Eribon‘ in derselben Farbe und demselben Stoff. Designer: eigensinnig Farbe: sand Material: 62% Baumwolle 32% Ramie 6% Metall von Faliero Sarti eigensinnig wien: spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren. Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für Eigensinnige, Kreative, QuerdenkerInnen und VisionärInnen. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern oder von Philosophie, Kunst und Literatur inspiriert sind. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“
Zur Wunschliste hinzufügen
€458,33 €320,83
Locker geschnittene Hose mit kleinen Bundfalten aus speziellem Stoff von Faliero Sarti, die von Damen und Herren getragen werden kann. Der tiefe Schritt verleiht ihr Individualität und Charakter. Als Hommage an Johann Wolfgang von Goethe versteht sich die nach ihm benannte Hose. Poetisch ist auch sie: Allein der Stoff aus der italienischen Stoffmanufaktur von Faliero Sarti ist ein spezieller Mix aus Baumwolle, Ramie und Metallfasern. ‚Goethe‘ ist eine leichte, locker sitzende Hose mit kleinen Bundfalten, die ohne Innenfutter auskommt, aber viel Platz in den beiden Taschen bietet. Eine Rarität, von der es nur wenige Exemplare gibt. Herren kombinieren sie gerne mit Hosen wie ‚Adorno‘ oder ‚Eribon‘. Bei Damen passen ‚Seneca‘, ‚Zola‘, ‚Proust‘ oder ,Hemingway‘ bestens zu dieser ungewöhnlichen Hose. Marke: eigensinnig wien Farbe: sand Material: 62% Baumwolle, 32% Ramie 6% Metall eigensinnig wien: spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren. Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für Eigensinnige, Kreative, QuerdenkerInnen und VisionärInnen. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“
Zur Wunschliste hinzufügen
€450,00 €225,00
eigensinnig wien | Leder-Beanie 'Balint' weinrot Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien eigensinnig wien | Leder-Beanie 'Balint' weinrot Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien
Ausverkauft
-29%
Beanie aus Lammleder in Weinrot mit Innenfutter aus Wolle und speziellen Detailnähten. Wärmt im Winter eigensinnige Köpfe. Michael Bálint war ein ungarischer Psychoanalytiker, der sich besonders für den Einfluss unbewusster Phantasien der ÄrztInnen gegenüber deren PatientInnen auseinandersetzte; sein Hauptwerk nennt sich „Angstlust und Regression“. Die von eigensinnig wien designte und handgefertigte Mütze ist eine kleine Hommage an Bálint und trägt deshalb seinen Namen. Sie besteht aus dickem Lammleder und einem Innenfutter aus wärmender, nicht kratzender Wolle und legt sich anschmiegsam und tröstlich an Köpfe, die manchmal zu viel nachdenken. Bálint mag Damen- genauso gern wie Herrenköpfe und fällt subtil durch die für eigensinnig wien asymmetrischen Detailnähte auf.  Bei diesem Leder-Beanie handelt sich um ein im Atelier von eigensinnig wien handgefertigtes Unikat. Brand: eigensinnig wien Farbe: Weinrot Material: 100 % Lammleder | Innenfutter: 100% Wolle  eigensinnig wien: spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren. Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für Eigensinnige, Kreative, QuerdenkerInnen und VisionärInnen. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern oder von Philosophie, Kunst und Literatur inspiriert sind. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“
Zur Wunschliste hinzufügen
€316,67 €221,67
Asymmetrisch geschnittener Avantgarde-Woll-Mantel mit Kapuze und ganz viel Eigensinn. Ein Unikat mit Charakter.  Auguste Comte, der französische Philosoph, ist Begründer des Positivismus und der Soziologie. Dem Aberglauben hat er den Kampf angesagt; er wollte alles wissenschaftlich haben, empirisch und nachvollziehbar. Er selber galt als rebellisch. Ein wenig Rebellion steckt auch in unserem nach ihm benannten Avantgarde-Mantel ‚Comte‘. Der asymmetrisch geschnittene Mantel mit der Kapuze ist ein Vorzeigebeispiel an Eigensinn, hat aber auch etwas akkurat-Wissenschaftliches an sich. Eine handgefertigte Rarität für den oder die Unangepasste – denn er ist auch für Damen geeignet.  Seine Details machen ihn zu etwas ganz Besonderem: der dezente Knopfverschluss die unerwartete Kapuze die diagonal verlaufende Rückennaht und der seitlich versetzte Schlitz hinten, der an einen Parka erinnert ‚Comte‘ gibt es in der Leinenvariante in verschiedenen Farben (schwarz, dunkelblau und grau).  Brand: eigensinnig wienFarbe: schwarzMaterial: 100% Wolle von Faliero Sarti eigensinnig wien: spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren. Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für Eigensinnige, Kreative, QuerdenkerInnen und VisionärInnen. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“
Zur Wunschliste hinzufügen
€750,00 €375,00