Herrenpullover für Herbst und Winter, der Dekonstruktion sichtbar macht und Widersprüche von rund und eckig, weich und „raw“ auf eigensinnige Art und Weise auflöst. Der französische Philosoph Jacques Derrida hat die Methode der Dekonstruktion, bei der Texte kritisch hinterfragt und zerlegt werden, um zu deren Essenz zu geraten (die durchaus auch widersprüchlich sein kann!), in den 1960er Jahren begründet. Eine experimentelle Herangehensweise des Zerlegens und Wieder-Neu-Zusammensetzens ist auch die Methode, die wir bei unseren eigenen Kollektionen gerne anwenden. Widersprüche lösen sich dabei nicht selten in Harmonie auf.  So wie auch beim Pullover ‚Derrida‘: Die asymmetrischen Nähte und die ausgefransten, offenen Abschlüsse machen Dekonstruktion sichtbar. Die leichte Viskose-Wollmischung wirkt organisch, sie erinnert an Steine und karge Landschaften. Speziell ist der Kragen mit dem 90 Grad Winkel, der rund und eckig auf eigensinnige Art und Weise zusammenbringt. Wie bei den meisten neuen hauseigenen Kreationen finden sich auch bei ‚Derrida‘ an den Ärmelabschlüssen die drei Streifen in Ocker. All das macht den Herrenpullover zu einer unkonventionellen Kreation, in der sehr viele Gedanken und Fragen stecken. Brand: eigensinnig wienMaterial: 43% Viskose, 39% Wolle, 17% Polyamid, 1% ElasthanFarbe: dunkelgrau eigensinnig wien: Spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren. Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für eigensinnige Charaktere. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern oder von Philosophie, Kunst und Literatur inspiriert sind. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“
€325,00
Gerade geschnittener Pullover aus weicher Baumwolle mit asymmetrischen Detailnähten. Eine handgefertigte, weiche Eigensinnigkeit für Herbst und Winter. Cass Sunstein, ein US-amerikanischer Professor für Rechtswissenschaften an der Harvard University, ist einer der bekanntesten Juristen des Landes. Gemeinsam mit dem Verhaltensökonomen Richard Thaler hat er den Begriff des Nudgings („Anstoßen, Stupsen“) etabliert, bei dem Anreize gesetzt werden, um das Verhalten von Menschen in der Gesellschaft in eine bestimmte, produktive und positive Richtung zu lenken. Ihm haben wir den gleichnamigen Pullover aus der hauseigenen Kollektion gewidmet: Eine Kreation, die sich durch höchste Asymmetrie an den Nähten und Ärmelabschlüssen auszeichnet und dennoch – oder gerade deshalb? – ein stimmiges Gesamtbild ergibt. Ein besonders eigensinniges Detail ist der doppelt genähte Kragen. Die graue Baumwolle, aus der ‚Sunstein‘ gemacht ist, ist bewusst leicht zerknittert und unregelmäßig. Sie erinnert an Steine und karge Landschaften und wirkt fast schon organisch. Das Detail der drei Streifen in Ocker, die die meisten neuen hauseigenen Kreationen zieren, sind auch an den Ärmeln von ‚Sunstein‘ zu finden. Den Herrenpullover gibt es übrigens auch in einer etwas wärmenderen Variante ganz aus Wolle. Brand: eigensinnig wienMaterial: 100% BaumwolleFarbe: grau eigensinnig wien: Spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren. Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für eigensinnige Charaktere. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern oder von Philosophie, Kunst und Literatur inspiriert sind. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“
€283,33
Klassischer, schwarzer, langer Rollkragenpullover aus reiner Wolle für Herren. Eine elegante, fließende Eigensinnigkeit für Herbst und Winter. Was wäre der Winter ohne Rollkragenpullover? Dieses schwarze Exemplar aus dem Atelier des Avantgarde-Labels Forme d’Expression wärmt, ohne zu kratzen. Ganz im Gegenteil: Der Stoff aus reiner Wolle ist so weich, dass er auf nackter Haut getragen werden kann. Der Herrenpullover ist gerade geschnitten und fällt etwas länger aus; auch die engen Ärmelabschlüsse verlängern sich in den Unterarm hinein. Wem es darin zu warm wird, kann den Kragen einfach ein bisschen weiter hinunterrollen. Eigensinniges Detail ist die Naht, die in der Mitte der Vorder- und Rückseite elegant verläuft. Eine Kreation, die immer zeitlos bleiben wird. Brand: Forme D'ExpressionFarbe: schwarzMaterial: 100% Wolle eigensinnig wien präsentiert: Forme d’Expression Hinter dem Avantgarde-Label Forme D’Expression steckt Koeun Park. Die in Seoul geborene und in Italien lebende Designerin hat in Paris und Mailand studiert, unter anderem für Armani und Donna Karan designt und kreiert nun aufs Wesentliche reduzierte Designs, die gleichzeitig streng und verspielt sind. Ihr Augenmerk liegt in der langsamen, sorgfältigen Produktion, die viele Überarbeitungen enthält und die bewirken soll, dass das jeweilige Kleidungsstück dem Träger oder der Trägerin schon vertraut ist, bevor er oder sie es überhaupt berührt. Die von Koeun Park erschaffenen, einzigartigen Stücke gibt es wienweit nur bei uns im Showroom und Online Shop.
€458,33
Herrenpullover für Herbst und Winter, der Dekonstruktion sichtbar macht und Widersprüche von rund und eckig, weich und „raw“ auf eigensinnige Art und Weise auflöst. Der französische Philosoph Jacques Derrida hat die Methode der Dekonstruktion, bei der Texte kritisch hinterfragt und zerlegt werden, um zu deren Essenz zu geraten (die durchaus auch widersprüchlich sein kann!), in den 1960er Jahren begründet. Eine experimentelle Herangehensweise des Zerlegens und Wieder-Neu-Zusammensetzens ist auch die Methode, die wir bei unseren eigenen Kollektionen gerne anwenden. Widersprüche lösen sich dabei nicht selten in Harmonie auf.  So wie auch beim Pullover ‚Derrida‘: Die asymmetrischen Nähte und die ausgefransten, offenen Abschlüsse machen Dekonstruktion sichtbar. Der bewusst leicht zerknitterte, unregelmäßige Baumwollstoff wirkt organisch, er erinnert an Steine und karge Landschaften. Speziell ist der Kragen mit dem 90 Grad Winkel, der rund und eckig auf eigensinnige Art und Weise zusammenbringt. Wie bei den meisten neuen hauseigenen Kreationen finden sich auch bei ‚Derrida‘ an den Ärmelabschlüssen die drei Streifen in Ocker. All das macht den Herrenpullover zu einer unkonventionellen Kreation, in der sehr viele Gedanken und Fragen stecken. Brand: eigensinnig wienMaterial: 100% BaumwolleFarbe: grau eigensinnig wien: Spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren. Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für eigensinnige Charaktere. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern oder von Philosophie, Kunst und Literatur inspiriert sind. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“
€300,00
Minimalistischer Avantgarde-Herrenpullover aus besonders weicher Geelong-Wolle in elegantem Schwarz. Zeitloser Begleiter für Herbst und Winter. Das Besondere an diesem minimalistisch designten, unfassbar weichen Herrenpullover von Hannibal Collection ist sicherlich das Material, aus dem er gefertigt ist: Es handelt sich um Geelong-Wolle, die ausschließlich von Schafen im gleichnamigen australischen Ort gewonnen wird. Die eher dünne Wolle gilt als besonders edel und angenehm zu tragen. Ein eigensinniges Detail des gerade geschnittenen Pullovers ist der leicht eingerollte Kragen. Ein zeitloses Winterstück, das sich auch auf nackter Haut tragen lässt. Brand: Hannibal CollectionFarbe: schwarzMaterial: 100% Wolle eigensinnig wien präsentiert: Hannibal Collection – Spezielle Herrenmode aus München. Simon Hannibal Fischer, der kreative Kopf hinter dem Label Hannibal, fertigt sowohl Anzüge für den Alltag als auch ausgefallene Modelle mit ausufernden Hosen und atypischen Sakkos sowie Hemden aus hochwertigen Materialien wie Leinen und Baumwolle. Seit vielen Jahren führen wir als einziger Showroom in Wien seine Kreationen; seit vielen Jahren sind wir auf vielerlei Weise mit dem Avantgarde-Herren-Designer aus Deutschland verbunden.
€241,67
Gerade geschnittener Pullover aus reiner Wolle mit asymmetrischen Detailnähten. Eine handgefertigte, weiche Eigensinnigkeit für Herbst und Winter. Cass Sunstein, US-amerikanischer Professor für Rechtswissenschaften an der Harvard University, ist einer der bekanntesten Juristen des Landes. Gemeinsam mit dem Verhaltensökonomen Richard Thaler hat er den Begriff des Nudgings („Anstoßen, Stupsen“) etabliert, bei dem Anreize gesetzt werden, um das Verhalten von Menschen in der Gesellschaft in eine bestimmte, produktive und positive Richtung zu lenken. Ihm haben wir den gleichnamigen Pullover aus der hauseigenen Kollektion gewidmet: Eine Kreation, die sich durch höchste Asymmetrie an den Nähten und Ärmelabschlüssen auszeichnet und dennoch – oder gerade deshalb? – ein stimmiges Gesamtbild ergibt. Ein besonders eigensinniges Detail ist der doppelt genähte Kragen. Die graue Wolle, aus der ‚Sunstein‘ gemacht ist, wärmt an kühlen Herbst- und kalten Wintertagen. Das Detail der drei Streifen in Ocker, die die meisten neuen hauseigenen Kreationen zieren, sind auch an den Ärmeln von ‚Sunstein‘ zu finden. Wer eine etwas leichtere Variante bevorzugt, kann auf die Baumwoll-Version des eigensinnigen Herrenpullovers zurückgreifen.  Brand: eigensinnig wienMaterial: 100% WolleFarbe: hellgrau eigensinnig wien: Spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren. Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für eigensinnige Charaktere. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern oder von Philosophie, Kunst und Literatur inspiriert sind. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“
€300,00
Eigensinnig wien | Leichter Herrenpullover ’Sunstein’ in blau Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien Eigensinnig wien | Leichter Herrenpullover ’Sunstein’ in blau Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien
-40%
Gerade geschnittener Pullover aus weicher Baumwolle und Viskose mit asymmetrischen Detailnähten. Eine handgefertigte, weiche Eigensinnigkeit für Herbst und Winter. Cass Sunstein, ein US-amerikanischer Professor für Rechtswissenschaften an der Harvard University, ist einer der bekanntesten Juristen des Landes. Gemeinsam mit dem Verhaltensökonomen Richard Thaler hat er den Begriff des Nudgings („Anstoßen, Stupsen“) etabliert, bei dem Anreize gesetzt werden, um das Verhalten von Menschen in der Gesellschaft in eine bestimmte, produktive und positive Richtung zu lenken. Ihm haben wir den gleichnamigen Pullover aus der hauseigenen Kollektion gewidmet: Eine Kreation, die sich durch höchste Asymmetrie an den Nähten und Ärmelabschlüssen auszeichnet und dennoch – oder gerade deshalb? – ein stimmiges Gesamtbild ergibt. Ein besonders eigensinniges Detail ist der doppelt genähte Kragen. Die blaue Baumwoll-Viskosemischung, aus der ‚Sunstein‘ gemacht ist, ist bewusst leicht zerknittert und unregelmäßig. Sie erinnert an Steine und karge Landschaften und wirkt fast schon organisch. Das Detail der drei Streifen in Ocker, die die meisten neuen hauseigenen Kreationen zieren, sind auch an den Ärmeln von ‚Sunstein‘ zu finden. Den Herrenpullover gibt es übrigens auch in einer etwas wärmenderen Variante ganz aus Wolle. Brand: eigensinnig wienMaterial: 52% Baumwolle, 48% ViskoseFarbe: blau eigensinnig wien: Spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren. Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für eigensinnige Charaktere. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern oder von Philosophie, Kunst und Literatur inspiriert sind. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“
€266,67 €160,00
Klassisch-zeitloser Strick-Rollkragenpullover für Herren. Ideale Begleiter für Herbst und Winter aus reiner, wärmender Merinowolle. Der Strick-Rollkragenpullover aus reiner, schwarzer Merinowolle von Hannibal Collection ist eine zeitlos-klassische Ergänzung für die winterliche Garderobe. Der Pullover ist gerade geschnitten, aufs Wesentliche reduziert und wurde mit größter Sorgfalt verarbeitet. Er wärmt in Herbst und Winter, und sollte es darin einmal zu warm werden, lässt sich der Kragen auch ein wenig hinunterrollen. Ein potenzielles Lieblingsstück für alle, die am liebsten durch Understatement auffallen. Brand: Hannibal CollectionFarbe: schwarzMaterial: 100% Merinowolle eigensinnig wien präsentiert: Hannibal Collection – Spezielle Herrenmode aus München. Simon Hannibal Fischer, der kreative Kopf hinter dem Label Hannibal, fertigt sowohl Anzüge für den Alltag als auch ausgefallene Modelle mit ausufernden Hosen und atypischen Sakkos sowie Hemden aus hochwertigen Materialien wie Leinen und Baumwolle. Seit vielen Jahren führen wir als einziger Showroom in Wien seine Kreationen; seit vielen Jahren sind wir auf vielerlei Weise mit dem Avantgarde-Herren-Designer aus Deutschland verbunden.
€300,00
eigensinnig wien | Leichter Herrenpullover aus Leinen 'Aristoteles' schwarz Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien eigensinnig wien | Leichter Herrenpullover aus Leinen 'Aristoteles' schwarz Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien
-50%
Leichter sommerlicher Wabi-Sabi-Herrenpullover aus reinem Leinenstoff. Eine subtile Eigensinnigkeit für alle Jahreszeiten.   Nicht nur mit Fragen der Logik und Rhetorik hat sich Aristoteles im antiken Griechenland auseinandergesetzt: Auch Wolken und Tiere hat er mit größtem Interesse studiert. Dem grandiosen Naturforscher und Philosophen haben wir diesen Pullover gewidmet. Auch er ist ein Stück Natur – er besteht aus 100% Leinen, ist doppellagig und hat einen offenen Saum, der ihm eine Wabi-Sabi-Optik verleiht. Auf der Rückseite und vorne am unteren Ende finden sich die für eigensinnig charakteristischen, asymmetrischen Detailnähte, die dem speziellen Herrenpullover zusätzlichen Eigensinn verleihen. 'Aristoteles' gibt es auch in sommerlichem Weiß und dezentem Grau.  Brand: eigensinnig wienFarbe: schwarzMaterial: 100% Leinen eigensinnig wien: spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren. Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für eigensinnige Charaktere. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“
€325,00 €162,50
eigensinnig wien | Leichter Herren Leinenpullover 'Aristoteles' weiß Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien eigensinnig wien | Leichter Herren Leinenpullover 'Aristoteles' weiß Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien
-50%
Leichter sommerlicher Wabi-Sabi-Herrenpullover aus reinem Leinenstoff. Eine subtile Eigensinnigkeit für alle Jahreszeiten.   Nicht nur mit Fragen der Logik und Rhetorik hat sich Aristoteles im antiken Griechenland auseinandergesetzt: Auch Wolken und Tiere hat er mit größtem Interesse studiert. Dem grandiosen Naturforscher und Philosophen haben wir diesen Pullover gewidmet. Auch er ist ein Stück Natur – er besteht aus 100% Leinen, ist doppellagig und hat einen offenen Saum, der ihm eine Wabi-Sabi-Optik verleiht. Auf der Rückseite und vorne am unteren Ende finden sich die für eigensinnig charakteristischen, asymmetrischen Detailnähte, die dem speziellen Herrenpullover zusätzlichen Eigensinn verleihen. 'Aristoteles' gibt es auch in avantgardistischem Schwarz und dezentem Grau.  Brand: eigensinnig wienFarbe: weißMaterial: 100% Leinen eigensinnig wien: spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren. Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für eigensinnige Charaktere. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“
€325,00 €162,50
eigensinnig wien | Leichter Herrenpullover aus Leinen 'Aristoteles' grau Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien eigensinnig wien | Leichter Herrenpullover aus Leinen 'Aristoteles' grau Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien
-50%
Leichter sommerlicher Wabi-Sabi-Herrenpullover aus reinem Leinenstoff. Eine subtile Eigensinnigkeit für alle Jahreszeiten.   Nicht nur mit Fragen der Logik und Rhetorik hat sich Aristoteles im antiken Griechenland auseinandergesetzt: Auch Wolken und Tiere hat er mit größtem Interesse studiert. Dem grandiosen Naturforscher und Philosophen haben wir diesen Pullover gewidmet. Auch er ist ein Stück Natur – er besteht aus 100% Leinen, ist doppellagig und hat einen offenen Saum, der ihm eine Wabi-Sabi-Optik verleiht. Auf der Rückseite und vorne am unteren Ende finden sich die für eigensinnig charakteristischen, asymmetrischen Detailnähte, die dem speziellen Herrenpullover zusätzlichen Eigensinn verleihen. 'Aristoteles' gibt es auch in avantgardistischem Schwarz und sommerlichem Weiß.  Brand: eigensinnig wienFarbe: grauMaterial: 100% Leinen eigensinnig wien: spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren. Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für eigensinnige Charaktere. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“
€325,00 €162,50
eigensinnig wien | Pullover 'Le Carré' graublau Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien eigensinnig wien | Pullover 'Le Carré' graublau Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien
-49%
Schmal geschnittener Pullover mit asymmetrischen Detailnähten. Eine handgefertigte, weiche Eigensinnigkeit für den Herbst. ‚Le Carré‘ ist eine Anspielung auf den britischen Schriftsteller John Le Carré, dessen literarisches Werk – in erster Linie Spionageromane – auf eigenen Erfahrungen als Geheimdienst-Agent basieren. Auch der Pullover will auf den ersten Blick nicht auffallen. Die Raffinesse von ‚Le Carré“ liegt in den Details: den asymmetrischen Detailnähten auf der Vorder- und Rückseite den unsichtbaren Zippverschlüssen an den Ärmeln, durch die sie sich krempeln lassen dem runden, eigensinnigen Eck am Saum der Rückseite. Ein individuelles Unikat, das gerne auch von Damen getragen werden kann. Neben Graublau ist es in der 100%-Wollvariante auch in Dunkelgrau und Hellblau erhältlich ist. Brand: eigensinnig wienFarbe: graublauMaterial: 50% Viskose, 23% Polyamide, 27% PBT eigensinnig wien: spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren. Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für eigensinnige Charaktere. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“
€333,33 €166,67
eigensinnig wien | Leichter Woll-Pullover 'Le Carré' hellgrau Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien eigensinnig wien | Leichter Woll-Pullover 'Le Carré' hellgrau Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien
-39%
Schmal geschnittener Pullover aus reiner Wolle mit asymmetrischen Detailnähten. Eine handgefertigte, weiche Eigensinnigkeit für die kühleren Monate. ‚Le Carré‘ ist eine Anspielung auf den britischen Schriftsteller John Le Carré, dessen literarisches Werk – in erster Linie Spionageromane – auf eigenen Erfahrungen als Geheimdienst-Agent basieren. Auch der Pullover will auf den ersten Blick nicht auffallen. Die Raffinesse von ‚Le Carré“ liegt in den Details: den asymmetrischen Detailnähten auf der Vorder- und Rückseite den unsichtbaren Zippverschlüssen an den Ärmeln, durch die sie sich krempeln lassen dem runden, eigensinnigen Eck am Saum der Rückseite. Ein individuelles Unikat, das gerne auch von Damen getragen werden kann. Neben Hellgrau ist es in der 100%-Wollvariante auch in Dunkelgrau erhältlich ist. In Graublau bekommen Sie eine etwas leichtere Version aus einem Viskose-Mix. Brand: eigensinnig wien Farbe: hellgrau Material: 100% Wolle eigensinnig wien: spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren. Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für eigensinnige Charaktere. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“
€333,33 €200,00
Daniel Andresen | Langer Strick-Pullover 'Cashew' schwarz Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien Daniel Andresen | Langer Strick-Pullover 'Cashew' schwarz Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien
Ausverkauft
-30%
Langer Pullover mit organisch wirkender, natürlicher Struktur und speziellem Ausschnitt. Ein erlesenes Unikat für die Eigensinnige von Daniel Andresen.  Ein Oxymoron ist der lange Strickpullover von Daniel Andresen in gewissem Sinne: Der Ausschnitt ist rund und V-förmig zugleich. Dieses besondere, erst auf den zweiten Blick auffallende Detail ist einem Stoff-Wechsel zu verdanken, der sich ausschließlich in dieser Zone abspielt: Der „zweite“ Stoff rollt sich dabei zu einer Art weichem, nachgiebigen Kragen. Sonst besteht der Pullover aus einem einzigen Stoff aus 100% Baumwolle mit bewusst unregelmäßiger, leicht knittriger, organisch wirkender Struktur – ein natürliches Unikat, mit großer Sorgfalt von Hand gefertigt. Ein weiteres, unkonventionelles Detail ist die etwas längere Rückseite. Brand: Daniel Andresen Farbe: schwarz Material: 100% Baumwolle eigensinnig wien präsentiert: Daniel Andresen, Strickkünstler aus Antwerpen. Daniel Andresen fertigt in seinem Atelier in Antwerpen feinste Strickwaren aus allerlei feinen Stoffen. Es trägt den Namen one-o-eight nennt – eine Liebeserklärung an seine Lieblingszahl 108, die der Anzahl der Perlen auf einer buddhistischen Gebetskette entspricht und auf die meditative Kraft anspielt, die Stricken für den Designer hat. Seine Werke sind allesamt handgefertigte Unikate, die Daniel Andresen, mit dem wir schon seit vielen Jahren verbunden sind, in einem experimentellen Prozess Wirklichkeit werden lässt. Seine Liebe zu Strukturen und der Wabi-Sabi-artigen Unvollkommenen sieht man auch an seinen Werken: Oft überraschen sie mit unerwarteten Details. Die Materialien sind alles „Fair Trade“-Produkte aus Südamerika und Belgien, wie das ungewaschene Leinen oder die Wildseide, die direkt vom Boden „gepflückt“ wird.
€825,00 €577,50