Herrenhosen Avantgarde-Hosen mit raffinierten Details für eigensinnige Männer

Unsere Selektion an Herrenhosen beherrscht die gesamte Klaviatur an raffinierten Schnitten und Stilen – von weiten Haremshosen mit tiefem Schritt bis schmalen Hosen mit perfekter Passform, von elegant bis sportlich-leger. Die mit subtilen Details spielenden Unikate sind gefertigt aus Naturmaterialien wie Baumwolle, Leinen und Wolle.

eigensinnig wien | Goethe | Extravagante Hose mit tiefem Schritt aus Wolle in schwarz Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien eigensinnig wien | Goethe | Extravagante Hose mit tiefem Schritt aus Wolle in schwarz Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien
Neu
Zum Wunschzettel hinzufügen
Versatile, legere unisex Hose aus spezieller Wolle mit etwas tieferem Schritt und Bundfalten. Eine poetische Rarität für freiheitsliebende Eigensinnige. Die Leiden des jungen Werther, der Erlkönig, Faust: Johann Wolfgang von Goethe gilt ganz zurecht als der größte deutsche Dichter und Denker. Seine Werke sind Weltliteratur und werden heute noch intensiv rezipiert, besprochen und geschätzt. Goethe war aber auch Naturforscher, was ihn zu nichts weniger als einem Universalgenie macht, dem – und das war alles andere als selbstverständlich – schon zu Lebzeiten Ruhm und Ehre widerfuhr.   Die nach ihm benannte Hose aus hauseigenem Atelier ist eine Hommage an den außergewöhnlichen Dichter – und das mit gutem Grund, denn die eigensinnige Kreation aus wärmenden Material und dadurch besonders langlebigem, widerstandsfähigem und griffigem, Wolle-Viskose-Mix, trägt Poesie in sich. Der etwas tiefere Schritt bietet Raum beim Gehen, die Bundfalten schenken dem Bein eine angenehme Weite. Wer die ungewöhnliche Kreation nicht leger und hüftig tragen will, greife zum Gürtel für mehr Halt; wer mehr Bein zeigen will, kremple die Hosenbeine hoch, ohne dass die Nähte sichtbar werden.Zwei geräumige Seitentaschen auf der Vorderseite bieten Platz für das Smartphone oder Dinge in ähnlicher Größe, die die Eigensinnige gerne bei sich trägt.   Für weitere Poesie sorgen, wie immer, kleine Details: Der Bund lässt sich über einen Knopf schließen, der leicht seitlich versetzt positioniert ist und dadurch subtil irritiert. Der verdeckte Knopfverschluss verläuft leicht schräg. Die Seitennaht am Hosenbein mündet am Saum in einen asymmetrischen Schlitz. Auf der Rückseite zeigt sich ein unerwartetes Spiel der von oben nach unten verlaufenden Nähte. Die für eigensinnig typischen drei ockerfarbenen Streifen befinden sich hier an der rechten Tasche. Mit der Avantgarde Jacke 'Camus' oder dem Mantel 'Comte', welche aus dem gleichen Material gefertigt sind, wird Goethe zu einem speziellen Ensemble für eigensinnige Damen. In Kombination mit der Jacke 'Roquentin' und dem Hemd 'Wittgenstein' ergibt sich wiederum eine unkonventionelle Kreation für Herren. Marke: eigensinnig wienFarbe: schwarzMaterial: 42% Wolle, 28% Viskose, 23% Polyester, 6% Polyamid, 1% Elasthan eigensinnig wien: Spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren. Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für eigensinnige Charaktere. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern oder von Philosophie, Kunst und Literatur inspiriert sind. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“    
€ 480,00 inkl. Mwst.
eigensinnig wien | Meinong | Moderne Bundfaltenhose für Herren mit weitem Bein aus edler Wolle in schwarz Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien eigensinnig wien | Meinong | Moderne Bundfaltenhose für Herren mit weitem Bein aus edler Wolle in schwarz Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien
Zum Wunschzettel hinzufügen
Minimalistische, gerade geschnittene Herrenhose aus edlem Wollstoff mit speziellen Details. Subtil-eigensinniges Unikat für Individualisten. Alexius Meinong war ein österreichischer Philosoph und Psychologe sowie Begründer der Gegenstandstheorie. Für ihn sind Gegenstände als solche – „reine“ Gegenstände – „außerseiend“: Sie können sein oder nicht sein, denn Gegenstand ist für ihn alles, was der Geist erfassen kann – Wirkliches, Unwirkliches, Mögliches, Unmögliches. Die Assoziation zum Möglichkeitssinn nach Robert Musil ist da nicht fern. Diesem Denker haben wir die gleichnamige Hose aus dem hauseigenen Atelier gewidmet: Sie ist gerade am Bein, minimalistisch im Design und ideal für Herren mit starken Ober- und Unterschenkeln. Für den typischen Eigensinn sorgen spezielle Details wie die Stoffkanten als Taschenenden, der angedeutete „Riss“ auf der Rückseite des rechten Beins sowie die drei ockerfarbenen Streifen an den Seitentaschen und der wellenartige Schnitt am Bund der Rückseite – eine Anspielung auf Heraklit und „Alles fließt“. Das hochwertige Material besteht aus einem edlem Wolle-Baumwolle-Mix für kühlere Tage in Herbst und Winter. Zwei Taschen vorne und eine weitere auf der Rückseite bieten Platz für Dinge, die man gerne bei sich trägt. All das macht ‚Meinong‘ zu einer subtil-individualistischen Kreation für alle, die Understatement schätzen. Persönliche Empfehlung: Kombinieren Sie Meinong mit dem Herrengilet 'Fink' und dem Herrensakko 'Leibniz', welche aus dem gleichen Stoff gefertigt sind.  Marke: eigensinnig wienFarbe: schwarzMaterial: 69% Wolle, 31% Baumwolle eigensinnig wien: spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren. Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für eigensinnige Charaktere. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“
€ 490,00 inkl. Mwst.
eigensinnig wien | Russell | Sarouel Hose mit tiefem Schritt in Leinen und Wolle in anthrazit Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien eigensinnig wien | Russell | Sarouel Hose mit tiefem Schritt in Leinen und Wolle in anthrazit Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien
Zum Wunschzettel hinzufügen
Unkonventionelle Sarouelhose für Damen und Herren mit tiefem Schritt aus Leinen und Wolle in Anthrazit. Ein komfortabler Begleiter mit asymmetrischen Details für Herbst und Winter. Bertrand Russell steht wie kaum ein anderer Denker des 20. Jahrhunderts für aufrichtigen Wissensdurst und Rationalität. Seine bewundernswert leichte Art, das Schwere in der Welt zu betrachten, inspirierte uns zur ersten Skizze für die nach ihm benannte Leinenhose in sanftem Anthrazit. Das nahezu schwebende Gewebe mit subtilem Muster und tiefem Schritt schmiegt sich vom Knie abwärts an die Waden an und gibt dem Bein im oberen Bereich größtmögliche Freiheit. „Fühl dich keiner Sache absolut gewiss“, ist für Russell der wichtigste Grundsatz. Anstatt gegen den Strom zu schwimmen, entfalten sich Eigensinnige jeden Geschlechts in der Haremshose aus Naturmaterialien nach ihren freien Vorstellungen, was auch durch den leicht asymmetrischen Schnitt ausgedrückt wird. Jedes Detail des unaufdringlich gestalteten Unikats ist eine Liebeserklärung an das rationale Denken, an das Argumentieren und die Suche nach Wahrheit; an all das Schöne, welches Russell zum Ideal erhob: Die natürliche Sarouelhose aus Leinen und Wolle mit vorverlegter Seitennaht passt sich harmonisch an die Form des Körpers an Ösen und Kordelenden am Bund bestehen aus Messing, dessen Oberfläche von einer leicht grünlichen Patina gebrochen wird Im Sinne des Vorbilds Russell ist der Hosensaum der herbstlichen Haremshose frei und offen. Auch die beiden aufgesetzten Taschen haben offene Kanten, um im Winter geballte Fäuste auf einladende Weise zu erweichen Zur Kreation der leichten Avantgarde Hose wurden ausschließlich Naturmaterialien wie Leinen und Wolle genutzt. Drei ockerfarbene Riegel an der Seitennaht dienen als farblicher Blickfang und zeichnen das eigensinnige Unikat aus.   Marke: eigensinnig wienFarbe: anthrazitMaterial: 46% Leinen, 33% Wolle, 16% Polyester, 5% Polyamid eigensinnig wien: spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren. Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für eigensinnige Charaktere. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“
€ 380,00 inkl. Mwst.
eigensinnig wien | Goethe | Avantgardistische und tief geschnittene Hose aus Wolle in schwarz Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien eigensinnig wien | Goethe | Avantgardistische und tief geschnittene Hose aus Wolle in schwarz Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien
Zum Wunschzettel hinzufügen
Versatile, legere unisex Hose aus spezieller Wolle mit etwas tieferem Schritt und Bundfalten. Eine poetische Rarität für freiheitsliebende Eigensinnige. Die Leiden des jungen Werther, der Erlkönig, Faust: Johann Wolfgang von Goethe gilt ganz zurecht als der größte deutsche Dichter und Denker. Seine Werke sind Weltliteratur und werden heute noch intensiv rezipiert, besprochen und geschätzt. Goethe war aber auch Naturforscher, was ihn zu nichts weniger als einem Universalgenie macht, dem – und das war alles andere als selbstverständlich – schon zu Lebzeiten Ruhm und Ehre widerfuhr. Die nach ihm benannte Hose aus hauseigenem Atelier ist eine Hommage an den außergewöhnlichen Dichter – und das mit gutem Grund, denn die eigensinnige Kreation aus wärmenden Material und dadurch besonders langlebigem, widerstandsfähigem und griffigem, Wolle-Baumwolle-Mix, trägt Poesie in sich. Der etwas tiefere Schritt bietet Raum beim Gehen, die Bundfalten schenken dem Bein eine angenehme Weite. Wer die ungewöhnliche Kreation nicht leger und hüftig tragen will, greife zum Gürtel für mehr Halt; wer mehr Bein zeigen will, kremple die Hosenbeine hoch, ohne dass die Nähte sichtbar werden.Zwei geräumige Seitentaschen auf der Vorderseite bieten Platz für das Smartphone oder Dinge in ähnlicher Größe, die die Eigensinnige gerne bei sich trägt. Für weitere Poesie sorgen, wie immer, kleine Details: Der Bund lässt sich über einen Knopf schließen, der leicht seitlich versetzt positioniert ist und dadurch subtil irritiert. Der verdeckte Knopfverschluss verläuft leicht schräg. Die Seitennaht am Hosenbein mündet am Saum in einen asymmetrischen Schlitz. Auf der Rückseite zeigt sich ein unerwartetes Spiel der von oben nach unten verlaufenden Nähte. Die für eigensinnig typischen drei ockerfarbenen Streifen befinden sich hier an der rechten Tasche. Mit der Avantgarde Jacke 'Nietzsche' oder dem Blazer 'Christie', welche aus dem gleichen Material gefertigt sind, wird Goethe zu einem speziellen Ensemble für eigensinnige Damen. In Kombination mit der Jacke 'Leibniz' und dem Gilet 'Fink', welche ebenfalls aus dem besonderen Stoff hergestellt wurden, ergibt sich wiederum eine unkonventionelle Kreation für Herren. Marke: eigensinnig wienFarbe: schwarzMaterial: 69% Wolle, 31% Baumwolle eigensinnig wien: Spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren. Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für eigensinnige Charaktere. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern oder von Philosophie, Kunst und Literatur inspiriert sind. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“
€ 490,00 inkl. Mwst.
eigensinnig wien | Levinas | Unkonventionelle Hose mit tiefem Schritt in anthrazit Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien eigensinnig wien | Levinas | Unkonventionelle Hose mit tiefem Schritt in anthrazit Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien
Zum Wunschzettel hinzufügen
Unkonventionelle Herrenhose mit asymmetrischer Linienführung und puristischem Design aus feinstem Leinen-Wolle-Mix in Anthrazit. Eine sinnliche Hommage an den kritischen Autor und Philosophen Levinas. "Kunstwerke sind unrechtmäßige Erschleichungen" – so kritisierte der französisch-litauische Philosoph Emmanuel Levinas die Ästhetik in seinen Schriften. Im Mittelpunkt steht dabei die Sichtbarmachung des Eigensten eines Menschen, die bei jeder Begegnung stattfinden soll. Dies spiegelt auch unsere Hose "Levinas" wieder, die mit ihrem leicht tiefen Schritt, für eine verspielte Strenge beim Tragen sorgt. Der strukturierte und fließende Leinen-Wolle-Stoff sorgt dabei für eine angenehme Lockerheit beim Tragen. Durch den versetzten Hosenverschluss entsteht eine Falte an Bund und Hüfte, die für einen legeren und bequemen Fall des Hosenbeines sorgt. Das außergewöhnliche Modell in der Farbe Anthrazit besitzt vorne eine schräg verlaufende Knopfleiste und Schlaufen, die ein Tragen mit verschiedenen Gürteln ermöglichen. Individuelle Herren, die den Bruch mit einer gradlinigen Ästhetik wagen möchten, werden hier ebenfalls an der asymmetrischen Naht Gefallen finden, die vorne schräg unterhalb des Bundes verläuft und sich auf der Rückseite oberhalb der Gesäßtasche fortsetzt. Abgerundet wird die extravagante Hose für die strengere und kühlere Jahreszeit durch mehrere Seitentaschen und eine am Gesäß.Besonderheiten der Hose: Leicht tiefer Schritt Zwei Seitentaschen und eine Gesäßtasche schräg verlaufende Knopfleiste mit 2 vorderen Knöpfen aus Horn strukturierter und feinster Leinen-Wolle-Stoff für Herbst und Winter Gürtelschlaufen Brand: eigensinnig wienMaterial: 46% Leinen, 33% Wolle, 15% Polyester, 5% PolyamidFarbe: AnthrazitStil: unkonventionell-elegant eigensinnig wien: spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren. Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für eigensinnige Charaktere. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“
€ 440,00 inkl. Mwst.
eigensinnig wien | Diderot | Dekonstruierte Hose aus beschichteter Baumwolle mit tiefem Schritt in schwarz Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien eigensinnig wien | Diderot | Dekonstruierte Hose aus beschichteter Baumwolle mit tiefem Schritt in schwarz Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien
Zum Wunschzettel hinzufügen
Unkonventionelle und spezielle Hose für Damen und Herren mit tiefem Schritt und rundem Bein aus spezieller Baumwolle. Rohe Eleganz. Eines der Lieblingsthemen des Philosophen und Aufklärers Denis Diderot war die Willensfreiheit. Er war der festen Überzeugung, der Mensch könne über seinen eigenen Schatten springen – und dass kein Mensch von Natur aus das Recht hätte, anderen Befehle zu erteilen.  Dieser rebellische Esprit ist auch der nach ihm benannten Hose von eigensinnig wien eingeschrieben: Die Hose, die sowohl von Damen als auch Herren getragen werden kann, ist unkonventionell im Schnitt und im Material. Sie sitzt locker und bietet Bewegungsfreiheit, der Beinschnitt ist leicht gerundet und sie verfügt über die für eigensinnig wien typischen asymmetrischen Detailnähte. Die spezielle Baumwolle in Schwarz ist besonders widerstandsfähig. Ein eigensinniges Detail ist die versteckte Zipp-Tasche links auf der Rückseite. All das macht ‚Diderot‘ zu einem unkonventionellen Begleiter für IndividualistInnen. In Kombination mit dem unkonventionellen Herrenhemd 'Wittgenstein' und dem Kurzmantel 'Roquentin' entsteht ein avantgardistisches Ensemble für die kühlere Jahreszeit. Brand: eigensinnig wienFarbe: schwarzMaterial: 64% Baumwolle 23% Polyamid 11% Viskose 2% Elasthan eigensinnig wien: spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren. Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für eigensinnige Charaktere. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern oder von Philosophie, Kunst und Literatur inspiriert sind. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“
€ 460,00 inkl. Mwst.
eigensinnig wien | Gropius | Klassische und schmale Herrenhose aus Wolle in schwarz Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien eigensinnig wien | Gropius | Klassische und schmale Herrenhose aus Wolle in schwarz Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien
Zum Wunschzettel hinzufügen
Minimalistische, schmale Herrenhose aus mit speziellen Details. Eigensinnigkeit, die sich vielfältig kombinieren lässt. Der deutsche Architekt Walter Gropius hat das Bauhaus begründet, jene berühmte Kunstschule, die Kunst und Handwerk zusammenbrachte und als eine Heimstätte der Avantgarde der Klassischen Moderne gilt. Bis heute ist das Bauhaus prägend für modernistische Strömungen. Ebenso modernistisch kommt die nach dem Architekten benannte Herrenhose aus dem hauseigenen Atelier daher: Sie ist schmal geschnitten und minimalistisch im Design. Für den typischen Eigensinn sorgen spezielle Details wie die Hornknöpfe, die Paspeltasche, die drei ockerfarbenen Streifen an den Seitentaschen und der wellenartige Schnitt am Bund der Rückseite – eine Anspielung auf Heraklit und „Alles fließt“. Das hochwertige Material besteht aus einer speziellen Wolle-Viskose-Mischung. Zwei Taschen vorne und eine weitere auf der Rückseite bieten Platz für Dinge, die man gerne bei sich trägt. All das macht ‚Gropius‘ zu einer subtil-individualistischen Kreation für alle, die Understatement schätzen. In Kombination mit der Jacke 'Roquentin' oder dem Avantgarde-Mantel 'Comte', beide aus dem gleichen Stoff gefertigt, entsteht ein besonderes Ensemble in der kühleren Jahreszeit. Brand: eigensinnig wienMaterial: 42% Wolle, 28% Viskose, 23% Polyester, 6% Polyamid, 1% ElasthanFarbe: schwarz eigensinnig wien: Spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren. Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für eigensinnige Charaktere. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern oder von Philosophie, Kunst und Literatur inspiriert sind. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.
€ 390,00 inkl. Mwst.
eigensinnig wien | Feyerabend 7/8 | Extravagante Hose aus Wolle mit speziellen Details in schwarz Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien eigensinnig wien | Feyerabend 7/8 | Extravagante Hose aus Wolle mit speziellen Details in schwarz Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien
Zum Wunschzettel hinzufügen
Spezielle Hose aus wärmender Wolle in Schwarz, die Gemütlichkeit und Strenge in einer Kreation vereint. Facettenreiches Kleidungsstück, das Damen und Herren bei der Zusammenstellung des täglichen Outfits immer wieder positiv überrascht und vielfältige Kombinationsmöglichkeiten zulässt.  Der österreichische Philosoph Paul Feyerabend gilt als Begründer des wissenschaftstheoretischen Anarchismus, den eigensinnig wien mit dieser Leinenhose stofflich elegant interpretiert. Der modische Anarchismus widersetzt sich dabei gezielt kurzzeitigen Trends und vorübergehenden Modeerscheinungen, während er gleichzeitig den innersten Selbstausdruck des Trägers widerspiegeln soll. Die Wollhose ‚Feyerabend‘ lässt Frauen und Männer durch die vielfältigen Kombinationsmöglichkeiten einen großen modischen Spielraum und bietet ihnen stets die Möglichkeit der freien Entscheidung bei der Wahl der eigenen Stilkreation. Hier verspürt der Träger oder die Trägerin pure Gemütlichkeit, ohne dass die schwarze Avantgarde-Hose an Eleganz einbüßt.  Besonderheiten der Wollhose Feyerabend: Kürzung der Hose auf ¾ Länge durch Umkrempeln für den legeren Stil möglich abnehmbaren Bänder an den Hosenbeinabschlüssen für den extravaganten Stil Bundweite kann über eine schwarze Kordel reguliert werden 2 Taschen vorne und 2 aufgesetzte Gesäßtaschen für die Mitnahme persönlicher Gegenstände für die Freizeit und den beruflichen Alltag geeignet eine unkonventionelle Kombination entsteht gemeinsam mit der Jacke 'Roquentin' aus dem gleichen Material. In Kombination mit dem Mantel 'Comte' oder der Kapuzenweste 'Durst' wird 'Feyerabend' zu einem legeren Begleiter in der kühleren Jahreszeit. Brand: eigensinnig wienMaterial: 42% Wolle, 28% Viskose, 23% Polyester, 6% Polyamid, 1% ElasthanFarbe: schwarzStil: leger-unkonventionell eigensinnig wien: spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren. Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für eigensinnige Charaktere. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“
€ 420,00 inkl. Mwst.
eigensinnig wien | Mallarmé | Avantgardistischer Jumpsuit mit diagonalem Zipp und speziellen Details in schwarz Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien eigensinnig wien | Mallarmé | Avantgardistischer Jumpsuit mit diagonalem Zipp und speziellen Details in schwarz Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien
Zum Wunschzettel hinzufügen
Außergewöhnlicher Jumpsuit mit auffälligen Details in Schwarz. Eine extravagante Rarität für eigensinnige Individualist:innen jeden Geschlechts. Die symbolistische Lyrik Stéphane Mallarmés gilt als unübersetzbar und bahnbrechend. Aus Bruchstücken der realen Welt schafft der französische Schriftsteller eine eigensinnige Art der Schönheit, die sich auch im bruchstückhaften Avantgarde-Design des gleichnamigen Jumpsuits für jedes Geschlecht widerspiegelt. Asymmetrische Nähte und extravagant platzierte Reißverschlüsse im Sinne von Mallarmés poésie pure bestimmen den außergewöhnlichen Stil des mit Bindegürtel taillierten Einteilers. Mallarmé suchte Vollkommenheit im Suggestiven, und so ist auch der leger geschnittene Jumpsuit mit tiefem Schritt in suggestivem Schwarz gehalten. Der Einteiler aus weicher Wolle kann individuell getragen werden: Eigensinnige tragen das spezielle Designermodell hochgeschlossen, mit offenem Zip-Oberteil oder mit dem Bindegürtel zur stilvollen Krawatte gebunden. Wie der Symbolismus Mallarmés ist auch die gleichnamige Kreation mit raffinierten Details versehen, die das Schöne, Gute und Wahre in den Fokus stellen: Der einseitig angeschnittene Stehkragen wird von einem diagonal verlaufenden Reißverschluss unterbrochen, der sich für eine legere Trageweise bis zur Körpermitte öffnen lässt Ein zweiter Reißverschluss verläuft von der mittigen Ziernaht bis in den rechten Hosensaum. Auch am linken Hosenbein verläuft ein Zierreißverschluss von der Hüfte bis in den Hosensaum Zwei geräumige Nahttaschen an der Vorderseite können offen oder geschlossen getragen werden. Hinten betont eine aufgesetzte Tasche den Hüftbereich Der tiefe Schritt und die weit geschnittene Passform verleihen dem Jumpsuit französische Gelassenheit Die drei für eigensinnig typischen ockerfarbenen Riegel zieren den rechten Ärmelsaum und die rechte Nahttasche Marke: eigensinnig wienFarbe: schwarzMaterial: 42% Wolle, 28% Viskose, 23% Polyester, 6% Polyamid, 1% Elasthan  eigensinnig wien: spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren.  Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für eigensinnige Charaktere. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“
€ 980,00 inkl. Mwst.
eigensinnig wien | Montesquieu | Unkonventionelle Haremshose mit tiefem Schritt aus Wolle in schwarz Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien eigensinnig wien | Montesquieu | Unkonventionelle Haremshose mit tiefem Schritt aus Wolle in schwarz Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien
Zum Wunschzettel hinzufügen
Avantgarde-Haremshose mit sehr tiefem Schritt und schmalem Hosenbein. Eine ungewöhnliche Rarität für Herren und Damen gleichermaßen. Eine Hommage an Montesquieu, den französischen Philosophen der Aufklärung, ist diese eigensinnige Interpretation der Harems- oder Plunderhose, die sowohl von Herren als auch Damen getragen werden kann. Sie hat einen sehr tiefen Schritt und ein schmales Hosenbein. Gefertigt ist ‚Montesquieu‘ aus einem besonders hochwertigen und wärmender Wolle. Zwei Seitentaschen vorne und zwei kleine, versteckte, ungewöhnlich positionierte Taschen auf der Rückseite bieten auch noch Platz für größere und kleinere Kleinigkeiten. Herren kombinieren die Haremshose gerne mit der Jacke 'Roquentin' oder dem Mantel 'Comte', ebenso in Schwarz. Bei Damen passt die asymmetrische Jacke 'Camus' und lässt ein avantgardisches Ensemble für Herbst und Winter entstehen. Brand: eigensinnig wienFarbe: schwarzMaterial: 42% Wolle, 28% Viskose, 23% Polyester, 6% Polyamid, 1% Elasthan eigensinnig wien: spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren. Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für eigensinnige Charaktere. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern oder von Philosophie, Kunst und Literatur inspiriert sind. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“
€ 440,00 inkl. Mwst.
Hannibal | Hektor | Elegante und schmale Herrenhose aus Wolle in dunklegrau Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien Hannibal | Hektor | Elegante und schmale Herrenhose aus Wolle in dunklegrau Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien
Zum Wunschzettel hinzufügen
Schmale Herrenhose aus feiner Wolle mit dezenter Waffelstruktur von Hannibal Collection. ‚Hektor‘, die dunkelgraue Herrenhose von Avantgarde-Herrenschneider Hannibal, besteht aus einem angenehemen Wollstoff. Der Stoff weist eine leichte, dezente Waffelstruktur auf. Ein eigensinniges Detail ist das kleine Eck in V-Form am Bund auf der Rückseite. Eine eigensinnige, zeitlose Rarität. Die Herrenhose lässt sich mit der passenden Jacke 'Timothy' zu einem außergewöhnlichen Anzug kombinieren, das in Hannibals Atelier aus demselben Stoff gefertigt wurde. Auch ein weißes oder schwarzes Hemd bietet sich als Begleitung an – oder der Pullover 'Nevio'. Dann wirkt ‚Hektor‘ aus Wolle elegant-leger. Brand: Hannibal CollectionFarbe: graugrünMaterial: 69% Wolle, 25% Polyamid, 5% andere Fasern, 1% Elasthan eigensinnig wien präsentiert: Hannibal Collection – Spezielle Herrenmode aus München. Simon Hannibal Fischer, der kreative Kopf hinter dem Label Hannibal, fertigt sowohl Anzüge für den Alltag als auch ausgefallene Modelle mit ausufernden Hosen und atypischen Sakkos sowie Hemden aus hochwertigen Materialien wie Leinen und Baumwolle. Seit vielen Jahren führen wir als einziger Showroom in Wien seine Kreationen; seit vielen Jahren sind wir auf vielerlei Weise mit dem Avantgarde-Herren-Designer aus Deutschland verbunden.
€ 340,00 inkl. Mwst.
Hannibal | Haiko | Klassische Herrenhose mit geradem Bein und dezenten Nadelstreifen in schwarz Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien Hannibal | Haiko | Klassische Herrenhose mit geradem Bein und dezenten Nadelstreifen in schwarz Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien
Zum Wunschzettel hinzufügen
Gerade Herrenhose aus weichem Wolle-Baumwolle-Mix. Ein eigensinniger Begleiter für den Herbst und Winter. Das Außergewöhnliche an der schwarzen Avantgarde-Hose von Hannibal Collection ist nicht nur der raffinierte Schnitt, sondern auch das Material: Der weiche Stoff aus Wolle und Baumwolle ist angenehm auf der Haut. Trotz der Leichtigkeit, die ‚Haiko‘ ausstrahlt, bietet die handgefertigte Kreation mit insgesamt vier Taschen – zwei vorne an der Seite, zwei auf der Rückseite – unerwartet viel Platz für Smartphone, Portemonnaie und Co. Ein eigensinniges Detail ist die rechte Potasche zum Zuknöpfen. Zum extravaganten Herrenanzug wird ‚Haiko‘ in Kombination mit der Herrenjacke ‚Emilian‘ oder dem Sakko 'Tinus' aus demselben Stoff.  Brand: Hannibal CollectionFarbe: schwarzMaterial: 56% Wolle, 44% Baumwolle eigensinnig wien präsentiert: Hannibal Collection – Spezielle Herrenmode aus München. Simon Hannibal Fischer, der kreative Kopf hinter dem Label Hannibal, fertigt sowohl Anzüge für den Alltag als auch ausgefallene Modelle mit ausufernden Hosen und atypischen Sakkos sowie Hemden aus hochwertigen Materialien wie Leinen und Baumwolle. Seit vielen Jahren führen wir als einziger Showroom in Wien seine Kreationen; seit vielen Jahren sind wir auf vielerlei Weise mit dem Avantgarde-Herren-Designer aus Deutschland verbunden.
€ 450,00 inkl. Mwst.
eigensinnig wien | Meinong | Moderne Bundfaltenhose aus Leinen mit weitem Bein schwarz Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien eigensinnig wien | Meinong | Moderne Bundfaltenhose aus Leinen mit weitem Bein schwarz Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien
Zum Wunschzettel hinzufügen
Minimalistische, gerade geschnittene Herrenhose aus 100% schwarzem, beschichtetem Leinen mit speziellen Details. Subtil-eigensinniges Unikat für Individualisten. Alexius Meinong war ein österreichischer Philosoph und Psychologe sowie Begründer der Gegenstandstheorie. Für ihn sind Gegenstände als solche – „reine“ Gegenstände – „außerseiend“: Sie können sein oder nicht sein, denn Gegenstand ist für ihn alles, was der Geist erfassen kann – Wirkliches, Unwirkliches, Mögliches, Unmögliches. Die Assoziation zum Möglichkeitssinn nach Robert Musil ist da nicht fern. Diesem Denker haben wir die gleichnamige Hose aus dem hauseigenen Atelier gewidmet: Sie ist gerade am Bein, minimalistisch im Design und ideal für Herren mit starken Ober- und Unterschenkeln. Für den typischen Eigensinn sorgen spezielle Details wie die Stoffkanten als Taschenenden, der angedeutete „Riss“ auf der Rückseite des rechten Beins sowie die drei ockerfarbenen Streifen an den Seitentaschen und der wellenartige Schnitt am Bund der Rückseite – eine Anspielung auf Heraklit und „Alles fließt“. Das hochwertige Material besteht zu 100% aus beschichtetem Leinen. Zwei Taschen vorne und eine weitere auf der Rückseite bieten Platz für Dinge, die man gerne bei sich trägt. All das macht ‚Meinong‘ zu einer subtil-individualistischen Kreation für alle, die Understatement schätzen. Persönliche Empfehlung: Kombinieren Sie Meinong mit der Herrenjacke 'Husserl' oder dem Herrenmantel 'Fromm', welche aus dem gleichen Stoff gefertigt sind.  Marke: eigensinnig wienFarbe: schwarzMaterial: 100% Leinen eigensinnig wien: spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren. Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für eigensinnige Charaktere. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“
€ 430,00 inkl. Mwst.
eigensinnig wien | Goethe | Tief geschnittene Hose aus beschichtetem Leinen schwarz Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien eigensinnig wien | Goethe | Tief geschnittene Hose aus beschichtetem Leinen schwarz Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien
Zum Wunschzettel hinzufügen
Versatile, legere unisex Hose aus speziell beschichtetem Leinen mit etwas tieferem Schritt und Bundfalten. Eine poetische Rarität für freiheitsliebende Eigensinnige. Die Leiden des jungen Werther, der Erlkönig, Faust: Johann Wolfgang von Goethe gilt ganz zurecht als der größte deutsche Dichter und Denker. Seine Werke sind Weltliteratur und werden heute noch intensiv rezipiert, besprochen und geschätzt. Goethe war aber auch Naturforscher, was ihn zu nichts weniger als einem Universalgenie macht, dem – und das war alles andere als selbstverständlich – schon zu Lebzeiten Ruhm und Ehre widerfuhr.   Die nach ihm benannte Hose aus hauseigenem Atelier ist eine Hommage an den außergewöhnlichen Dichter – und das mit gutem Grund, denn die eigensinnige Kreation aus 100% speziell beschichtetem und dadurch besonders langlebigem, widerstandsfähigem und griffigem, strukturierten Leinen, trägt Poesie in sich. Der etwas tiefere Schritt bietet Raum beim Gehen, die Bundfalten schenken dem Bein eine angenehme Weite. Wer die ungewöhnliche Kreation nicht leger und hüftig tragen will, greife zum Gürtel für mehr Halt; wer mehr Bein zeigen will, kremple die Hosenbeine hoch, ohne dass die Nähte sichtbar werden. Zwei geräumige Seitentaschen auf der Vorderseite bieten Platz für das Smartphone oder Dinge in ähnlicher Größe, die die Eigensinnige gerne bei sich trägt.   Für weitere Poesie sorgen, wie immer, kleine Details: Der Bund lässt sich über einen Knopf schließen, der leicht seitlich versetzt positioniert ist und dadurch subtil irritiert. Der verdeckte Knopfverschluss verläuft leicht schräg. Die Seitennaht am Hosenbein mündet am Saum in einen asymmetrischen Schlitz. Auf der Rückseite zeigt sich ein unerwartetes Spiel der von oben nach unten verlaufenden Nähte. Die für eigensinnig typischen drei ockerfarbenen Streifen befinden sich hier an der rechten Tasche. Mit der Avantgarde Jacke 'Camus' oder dem Oversize-Mantel 'Laozi', welche aus dem gleichen Material gefertigt sind, wird Goethe zu einem speziellen Ensemble für eigensinnige Damen. In Kombination mit der Zipp-Jacke 'Husserl' oder dem 'Kurzmantel 'Fromm', welche ebenfalls aus dem besonderen Leinenstoff hergestellt wurden, ergibt sich wiederum eine unkonventionelle Kreation für Herren. Marke: eigensinnig wienFarbe: schwarzMaterial: 100% Leinen eigensinnig wien: Spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren. Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für eigensinnige Charaktere. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern oder von Philosophie, Kunst und Literatur inspiriert sind. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“  
€ 460,00 inkl. Mwst.
eigensinnig wien | Gropius | Schmale Herrenhose aus leichter Baumwolle in blau Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien eigensinnig wien | Gropius | Schmale Herrenhose aus leichter Baumwolle in blau Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien
Zum Wunschzettel hinzufügen
Minimalistische, schmale Herrenhose aus leichter Baumwolle mit speziellen Details. Eigensinnigkeit, die sich vielfältig kombinieren lässt. Der deutsche Architekt Walter Gropius hat das Bauhaus begründet, jene berühmte Kunstschule, die Kunst und Handwerk zusammenbrachte und als eine Heimstätte der Avantgarde der Klassischen Moderne gilt. Bis heute ist das Bauhaus prägend für modernistische Strömungen. Ebenso modernistisch kommt die nach dem Architekten benannte Herrenhose aus dem hauseigenen Atelier daher: Sie ist schmal geschnitten und minimalistisch im Design. Für den typischen Eigensinn sorgen spezielle Details wie die Hornknöpfe, die Paspeltasche, die drei ockerfarbenen Streifen an den Seitentaschen und der wellenartige Schnitt am Bund der Rückseite – eine Anspielung auf Heraklit und „Alles fließt“. Das hochwertige Material besteht aus weicher, leichter Baumwolle. Zwei Taschen vorne und eine weitere auf der Rückseite bieten Platz für Dinge, die man gerne bei sich trägt. All das macht ‚Gropius‘ zu einer subtil-individualistischen Kreation für alle, die Understatement schätzen. Brand: eigensinnig wienMaterial: 95% Baumwolle, 5% ElasthanFarbe: blau eigensinnig wien: Spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren. Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für eigensinnige Charaktere. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern oder von Philosophie, Kunst und Literatur inspiriert sind. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“
€ 380,00 inkl. Mwst.