Große Größen für Herren Avantgarde Designer Mode ab XL

Unkonventionelle Avantgarde Designer Mode für Herren ab den Größen XL, XXL, 3XL und mehr. Auf Wunsch kreieren wir auch Übergrößen nach Maß und Ihren Wünschen. Handgefertigt in unserer hauseigenen Schneiderei in Wien. Wenn Ihre Größe ausverkauft ist, kontaktieren Sie uns gerne.
eigensinnig wien | Voltaire | Außergewöhnlicher und langer Damen Wintermantel aus Alpaka in schwarz Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien eigensinnig wien | Voltaire | Außergewöhnlicher und langer Damen Wintermantel aus Alpaka in schwarz Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien
Zum Wunschzettel hinzufügen
Langer Damenmantel aus einem wärmenden Alpaka-Wolle-Gemisch. Eine ungewöhnliche Kreation für den Winter, die Eleganz und Roughness mit verspielter Strenge auf eigensinnige Art vereint. „Da es sehr förderlich für die Gesundheit ist, habe ich beschlossen, glücklich zu sein,“ ist einer dieser Sätze des französischen Autors, Lyrikers und Philosophen aus dem 18. Jahrhundert mit dem Künstlernamen Voltaire. Als Hommage an den Poeten versteht sich der gleichnamige Wintermantel aus dem hauseigenen Atelier: Er ist für all jene, die auf der Suche nach Kreationen sind, in denen Eleganz und Roughness mit verspielter Strenge gleichberechtigt auftreten.Für das Gelingen dieser Symbiose ist einerseits der Stoff verantwortlich: Alpaka und Wolle, der an kühlen Herbst- und Wintertagen für ein wohliges Gefühl sorgt. Der Damenmantel steckt voller eigensinniger Details: der raffinierte Kragen, der sich sowohl als Revers als auch hochgestellt tragen lässt die speziellen Ärmel mit asymmetrischem Abschluss und den drei ockergelben Linien die ockergelben Naht-Einfassungen im Inneren des Mantels die unten bewusst offen gelassenen Nähte die dezenten, natürlich wirkenden Hornknöpfe die zwei großen Taschen für Smartphone, Portemonnaie & Co und dem Detail der drei Linien Brand: eigensinnig wienMaterial: 50% Alpaka, 50% Schurwolle | Innenfutter: 100% BaumwolleFarbe: schwarz eigensinnig wien: Spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren. Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für eigensinnige Charaktere. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern oder von Philosophie, Kunst und Literatur inspiriert sind. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“
€ 1.300,00 inkl. Mwst.
eigensinnig wien | Schumpeter | Außergewöhnlicher Herren Wintermantel aus Alpaka in schwarz Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien eigensinnig wien | Schumpeter | Außergewöhnlicher Herren Wintermantel aus Alpaka in schwarz Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien
Zum Wunschzettel hinzufügen
Außergewöhnlicher Mantel aus wärmendem Alpakahaar und Wolle in Schwarz. Eine spezielle Kreation für eigensinnige Herren, die das Besondere schätzen. Der außergewöhnliche Mantel für Herbst und Winter wurde aus individuellen Stücken zusammengefügt und wirkt, als befände er sich in einem Zustand der stetigen Veränderung. Asymmetrische Schnitte und hellgraue Ziernähte mit ungleichmäßigem Schwung zeichnen das Unikat aus Schurwolle vom Alpaka aus – wie Joseph Schumpeter schon in den 1920ern vermutete, lebt der Fortschritt von Dynamik und von Bewegung. Seine Idee der schöpferischen Zerstörung treibt uns zu neuen Wagnissen an, so soll dieser schmal und elegant geschnittene Mantel mit seinen einzigartigen Ausbrüchen als Hommage an diesen Gedanken Schumpeters verstanden werden. Am Stehkragen der wärmenden Kreation für kalte Tage markieren asymmetrische Ecken und Kanten die besondere Denkweise hinter dem Schnitt. Zwei sich übertreffende Gehschlitze an der Rückseite ermöglichen freie Bewegung in alle Richtungen. Die enge Passform ist auch an den zweiteiligen Ärmeln erkennbar, die sich weich an die Silhouette des Herren anschmiegen und sich durch offene Kanten und einen metallischen Reißverschluss dennoch rau und unangepasst präsentieren. In jedem Detail des ausgefallenen Stücks spiegelt sich die Eleganz der 1920er und 1930er in zerstörerischer Harmonie mit moderner Rohheit wider: Weiches Alpakahaar mit Futter aus Baumwolle lässt den Herrenmantel mit komfortablem Stehkragen und weitem Halsloch in jeder Garderobe herausstechen Hellgraue Ziernähte schwingen sich mit asymmetrischer Naht durch die raue Oberfläche aus weicher Wolle. An der linken Brust wird die auffälligste Ziernaht durch eine offene Brusttasche unterbrochen, nur um an anderer Stelle neu anzufangen Zwei geräumige Seitentaschen lassen die Hände und die gerade abgeschnittenen 2-Naht-Ärmel im wärmenden Stoff verschwinden Die Asymmetrie im Kragenabschluss, in den Ziernähten und in den Gehschlitzen steht für das Moderne und das Neue; der klassische Frack findet im Mantel aus Alpakahaar eine nie gesehene Form Drei ockerfarbene Riegel am Ärmelschlitz und an der Seitennaht belegen den eigensinnigen Erfindergeist, der diesem unkonventionellen Stück für Herren innewohnt. In Kombination mit den Handschuhen 'Spencer', den eigensinnigen und wärmenden Stutzen 'Mesmer' und dem Hut 'Steed' entsteht ein winterliches Ensemble für kalte Tage. Brand: eigensinnig wienMaterial: 50% Alpaka, 50% Schurwolle | Innenfutter: 100% BaumwolleFarbe: schwarz eigensinnig wien: Spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren. Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für eigensinnige Charaktere. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern oder von Philosophie, Kunst und Literatur inspiriert sind. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“    
€ 1.500,00 inkl. Mwst.
eigensinnig wien | Borg | Eigensinnige Interpretation eines Stirnbands aus Alpaka in schwarz Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien eigensinnig wien | Borg | Eigensinnige Interpretation eines Stirnbands aus Alpaka in schwarz Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien
Zum Wunschzettel hinzufügen
Außergewöhnliches Stirnband aus weichem Alpakahaar und wärmender Schurwolle in schwarz. Ein besonderer Begleiter für eigensinnige Köpfe an kalten Tagen im Herbst und Winter. Björn Borg war in den 1970ern und 1980ern eine Ikone auf dem Tennisplatz – mit seinem kühlen Auftreten und den mit Stirnband tupierten Haaren wurde der Profisportler über seine Leistungen im Ballsport hinaus zum prominenten Symbol für eine sportliche Ästhetik, die sich bis heute durchsetzt. Mit dem gefütterten Unisex-Stirnband für Winter und Herbst wird dem lässigen Stil von Borg ein Denkmal gesetzt. Die winterliche Garderobe wird durch das Stirnband aus beständigem Alpakahaar und weicher Schurwolle dauerhaft ergänzt. Kleine Details runden die Wabi-Sabi-Ästhetik des avantgardistischen Unikats ab: Vorne ist das wärmende Stück deutlich breiter geschnitten als hinten, um längere Haare eigensinnig und sportlich zurückzuwerfen und die Stirn vor Wind und Kälte zu schützen Drei hellgraue Ziernähte durchqueren den schwarz melierten Stoff und verleihen dem eigensinnigen Accessoire einen Schlag von Jugendlichkeit An der auf lässige Weise offen belassenen Kante zeichnen drei ockerfarbene Riegel das handgefertigte Unikat als eigensinnig aus In Kombination mit dem eigensinnigen Schal 'Lyotard' und den fingerlosen Handschuhen 'Spencer' kreieren Sie ein sportliches und zugleich unkonventionelles Ensemble. Brand: eigensinnig wienMaterial: 50% Alpaka, 50% Schurwolle Farbe: schwarz eigensinnig wien: Spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren. Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für eigensinnige Charaktere. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern oder von Philosophie, Kunst und Literatur inspiriert sind. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“
€ 90,00 inkl. Mwst.
eigensinnig wien | Spencer | Unkonventionelle Handschuhe aus Alpaka mit Zip in schwarz Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien eigensinnig wien | Spencer | Unkonventionelle Handschuhe aus Alpaka mit Zip in schwarz Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien
Zum Wunschzettel hinzufügen
Fingerlose Handschuhe mit speziellen Details aus warmer Alpaka-Wolle in Schwarz. Eine subtil-eigensinnige Winterlichkeit für Unkonventionelle. Bud Spencer und Carlo Pedersoli sind zwei faszinierende Facetten einer denkwürdigen Persönlichkeit des 20. Jahrhunderts. Der sanfte Carlo Pedersoli zeichnete sich im Sport, in der Kunst und im Hedonismus aus, überzeugte in seinen Filmen jedoch immer wieder, wenn er Bösewichten nen Satz heiße Ohren verpasste. In kalten Wintern bewahren die nach Bud Spencer benannten fingerlosen Unisex Handschuhe einen wärmenden Kern und lassen Eigensinnigen stets die Freiheit, ihre Fäuste zu ballen. Die eigensinnigen Details der Avantgarde Winteraccessoires sind so markant wie ihr Namensgeber: Die schwarz melierte Grundfarbe wird durch eine Mischung aus feinem Alpakahaar und weicher Schurwolle aufgebrochen Spitz zulaufende Kanten mit geraden Ziernähten An den Fingerkuppen sind die Kanten roh und offen Ein schräg verlaufender Reißverschluss mit großem Zip kann offen oder geschlossen getragen werden Handgefertigte Unikate, die Damen und Herren im Winter gegen alles wappnen Kombinieren Sie 'Spencer' mit dem unkonventionellem Stirnband 'Borg' und dem eigensinnigen Schal 'Lyotard', welche aus dem gleichen Material gefertigt sind. Brand: eigensinnig wienFarbe: schwarzMaterial: 50% Alpaka, 50% Schurwolle eigensinnig wien: spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren. Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für eigensinnige Charaktere. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern oder von Philosophie, Kunst und Literatur inspiriert sind. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“
€ 180,00 inkl. Mwst.
eigensinnig wien | Tolstoi | Winterpullover mit asymmetrischen Nähten aus Alpaka in schwarz Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien eigensinnig wien | Tolstoi | Winterpullover mit asymmetrischen Nähten aus Alpaka in schwarz Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien
Zum Wunschzettel hinzufügen
Aufs Wesentliche reduzierter und dennoch extravaganter, schmaler Longsleeve aus dicker Wolle. Minimalistische Kreation in der kühleren Jahreszeit für Essenz-suchende Individualisten. „Alle glücklichen Familien gleichen einander, jede unglückliche Familie ist auf ihre eigene Weise unglücklich“, ist der erste und wohl berühmteste Satz aus Leo Tolstois Roman Anna Karenina. Der russische Schriftsteller gilt bis heute als einer der bedeutendsten Literaten und Intellektuellen der Literaturgeschichte. Als Hommage auf Tolstoi ist der gleichnamige, schmale Herrenpullover mit dem runden Halsausschnitt aus dem hauseigenen Atelier zu verstehen. Er besteht aus reiner Schurwolle mit rougher Struktur, ist aufs Wesentliche reduziert und offenbart erst beim genauen Hinsehen seine Raffinesse: Die drei ockerfarbenen Streifen an den Ärmelabschlüssen sind ein subtiles, eigensinniges Detail. Vom Rücken über die Schultern bis zur Vorderseite verläuft eine asymmetrische Naht – eine Metapher für das Leben, das nicht immer geradlinig verläuft und sich oft erst in Umwegen entfaltet. Brand: eigensinnig wienMaterial: 50% Alpaka, 50% SchurwolleFarbe: schwarz eigensinnig wien: Spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren. Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für eigensinnige Charaktere. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern oder von Philosophie, Kunst und Literatur inspiriert sind. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“
€ 440,00 inkl. Mwst.
eigensinnig wien | Hades | Spezieller Cardigan mit Kapuze aus Alpaca in schwarz Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien eigensinnig wien | Hades | Spezieller Cardigan mit Kapuze aus Alpaca in schwarz Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien
Neu
Zum Wunschzettel hinzufügen
Wärmender Cardigan mit Kapuze aus feinem Alpakahaar in Schwarz. Ein außergewöhnlicher Begleiter für Eigensinnige, handgefertigt aus österreichischem Loden aus der Steiermark. In griechischen Mythen wird der Herr der Unterwelt als listig, rebellisch und tief romantisch beschrieben: Die dunkle Verbindung zwischen Hades und Persephone zeichnet unzählige Motive und Sagen aus der griechischen Mythologie. Als Gegenstück zum frühlingshaften Persephone Cape hüllt der nach Hades' Vorbild kreierte Cardigan Damen und Herren in der kalten Jahreszeit in starkes Schwarz. Die gefütterte Jacke aus weicher Schurwolle vom Alpaka wirkt durch die schwarz melierte Webung in Kombination mit hellgrauen Ziernähten sanft und kühl wie die Wogen der Styx und des Acheron, über den Persephone aus der Welt der Sterblichen geraubt wird. Aus Sicht von Eigensinnigen bieten die komfortable Kapuze und der bis zum Kragen laufende Zip-Verschluss jedoch romantische Geborgenheit. Hades scheut keinen Konflikt und handelt unter der Oberfläche stets nach eigenen Vorstellungen und Interessen. Auch der unkonventionelle Cardigan schließt auf der Rückseite asymmetrisch ab und besticht durch eine unangepasste Welle am Saum. Das handgemachte Unikat für Herbst und Winter ist ein komfortabler Alltagsbegleiter für alle Individualisten und unangepasste Romantiker, für die der Teufel im Detail steckt: Am Reißverschluss befinden sich zwei Schieber, sodass der Cardigan konfrontativ-offen oder zurückgezogen und geschlossen getragen werden kann Auch die Ärmelweite lässt sich durch zwei schwarze Reißverschlüsse anpassen Die Traditionsmanufaktur Steiner Loden aus Österreich liefert das Naturmaterial für den aschefarbenen Unisex Cardigan Zwei aufgesetzte Taschen zeichnen sich dunkel ab und bieten Platz für verborgene Hände und Alltagsbegleiter Unerwartet für eigensinnig Kreationen sind die hellgrauen Ziernähte bei diesem unkonventionellen Modell symmetrisch und unbeweglich gestochen wie die endlosen Weiten der Asphodeloswiesen Drei ockerfarbene Riegel wurden wie Wegweiser zum Abyssos an der Seitennaht und am Ärmel verewigt Kombinieren Sie 'Hades' mit den fingerlosen Handschuhen 'Spencer' und den wärmenden Stutzen 'Mesmer' aus dem gleichen  Material und kreieren Sie ein eigensinniges Ensemble für die kalte Jahreszeit. Marke: eigensinnig wienFarbe: schwarzMaterial: 50% Alpaka 50% Schurwolle eigensinnig wien: Spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren. Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für eigensinnige Charaktere. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern oder von Philosophie, Kunst und Literatur inspiriert sind. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“
€ 950,00 inkl. Mwst.
eigensinnig wien | Bacon | Unkonventioneller, langer Pullover aus Alpaka in schwarz Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien eigensinnig wien | Bacon | Unkonventioneller, langer Pullover aus Alpaka in schwarz Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien
Zum Wunschzettel hinzufügen
Unkonventioneller, langer Pullover aus Alpaka für Freigeister egal welchen Geschlechts. Wärmender Eigensinn für Damen und Herren, hergestellt aus Österreichischem Loden.  Der britische Schriftsteller Francis Bacon war ein Meister des experimentierenden Philosophierens. Seine fantasievollen Interpretationen antiker Mythen waren von enormer Bedeutung, seine Doppelkarriere als Philosoph und Politiker regte zum Denken an. Experimentell ist auch der nach ihm benannte Pullover aus hauseigenem Atelier: Der lange, Pullover aus einem wärmenden, raffinierten Alpaka-Wolle-Gemisch lässt sich nicht kategorisieren, ist versatil wie ein Chamäleon und überrascht mit einigen Details:    Auf der Vorderseite verläuft eine schräge Naht in der Kontrastfarbe Grau, die sich auf der Rückseite fortsetzt und dann teilt – eine Metapher für das Leben, das nicht immer geradlinig ist und dem Menschen Entscheidungen abverlangt. Die Ärmel schließen asymmetrisch ab – sowie der Saum an der Hinterseite, der auch etwas länger ist als die Vorderseite. Auf der Hinterseite findet sich ein extravaganter Schlitz, den man hier nicht erwarten würde. Der Halsausschnitt ist vorne rund, während er auf der Rückseite eine Welle formt – ein weiteres unerwartetes subtiles Detail. In Kombination mit der Hose 'Gropius' und 'Montesquieu' in Schwarz wird ‚Bacon‘ zum speziellen Ensemble für Herren, die ihrem eigensinnigen Charakter gerne Nachdruck verleihen. Damen kombinieren den Pullover mit der Hose 'Didion' oder ebenfalls mit der Hose 'Feyerabend'. Marke: eigensinnig wienFarbe: schwarzMaterial: 50% Alpaka, 50% Schurwolle eigensinnig wien: spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren.  Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für eigensinnige Charaktere. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“  
€ 490,00 inkl. Mwst.
eigensinnig wien | Thoreau | Spezielle oversized Hemdjacke aus Wolle und Baumwolle in schwarz Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien eigensinnig wien | Thoreau | Spezielle oversized Hemdjacke aus Wolle und Baumwolle in schwarz Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien
Zum Wunschzettel hinzufügen
Oversized Hemdjacke mit aufgesetzten Taschen für Damen und Herren in Schwarz. Eine einzigartige Kreation für freiheitsliebende Individualist:innen. Für den amerikanischen Schriftsteller und Philosophen, Henry David Thoreau, zählte das freie Leben, das Ungezwungene, zu den Hauptbestandteilen seines Lebens. Das Individuum und dessen Entfaltung stehen im Mittelpunkt des Seins. Dieses Gedankengut spiegelt sich nicht nur im Handeln wider, sondern findet auch Ausdruck in der Wahl von entsprechender Kleidung.  Die schwarze unisex Hemdjacke aus unserem eigenen Atelier ermöglicht durch ihren legeren Schnitt und eine spezielle Falte auf der Rückseite Körper als auch Geist viel Bewegungsspielraum. Das aus leichter Wolle bzw. Baumwolle gefertigte Unikat besitzt einen Hemdkragen und eine halbverdeckte Knopfleiste mit sieben Metallknöpfen und lässt sich gedanklich als auch reell bei einem gemütlichen Spaziergang durch den herbstlichen Wald tragen. Ockerfarbene Ziernähte, die sich kontrastreich vom schwarzen Stoff abheben, erinnern an dicke Wurzeln alter Bäume, die sich durch den moosbedeckten Waldboden graben. Erinnerungen an Thoreaus Werk „Walden – Life in the  Woods“ aus dem Jahr 1854 werden wach, in welchem er sein Leben in der Natur, das Erfahren von Einsamkeit und die Intensität des Daseins beschreibt. Diese Erfahrungen von Freiheit und innerer Tiefe zeigen sich auch in dem eigensinnigen, legeren Modell mit offenem Saum und aufgesetzten Taschen, die kleinen Utensilien genug Platz bieten. Das Vorderteil dieser unkonventionellen Kreation ist etwas kürzer als das Rückenteil, und die langen Ärmel besitzen einen asymmetrischen Abschluss. Der hohe Tragekomfort dieser speziellen Hemdjacke spiegelt auf eigensinnige Weise Thoreaus Freiheitsliebe und Individualität wider und ist ein treuer Begleiter für Herbst und Winter. • Hemdjacke bestehend aus Baumwolle• Halbverdeckte Knopfleiste mit 7 Metallknöpfen• Zwei große, schräg aufgesetzte Taschen auf der Vorderseite • Offener Saum• Diagonaler Sattel im Rücken• Spezielle Falte für erhöhte Bewegungsfreiheit • Vorderteil etwas kürzer als Rückenteil • Lange Ärmel mit asymmetrischem Abschluss und drei Metallknöpfen, die sanft ockerfarben schimmern Brand: eigensinnig wienFarbe: schwarzMaterial: 69% Wolle, 31% Baumwolle eigensinnig wien: spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren. Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für eigensinnige Charaktere. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“
€ 780,00 inkl. Mwst.
eigensinnig wien | Mises | Einzigartige Herrenjacke aus Leinen und Wolle in anthrazit Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien eigensinnig wien | Mises | Einzigartige Herrenjacke aus Leinen und Wolle in anthrazit Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien
Zum Wunschzettel hinzufügen
Außergewöhnliche Avantgarde-Jacke für Herren aus einem feinem Leinen- und Wollstoff. Eine minimalistisch-eigensinnige Kreation für Individualisten. Ludwig von Mises war ein österreichisch-amerikanischer Wirtschaftswissenschaftler und und Theoretiker des Liberalismus. Auch der nach ihm benannten Herrenjacke ist dieser Freiheitssinn eingeschrieben. Es ist aus natürlichem, organisch wirkendem Leinen-Wolle-Mix gefertigt. Der kurze Stehkragen lässt die Herrenjacke eigensinnig-edel wirken. Ein kleines, ungewöhnliches Detail sind die Innentaschen: Hier ist Platz für kleines Wichtiges. All das macht ‚Mises‘ zu einer speziellen Kreation für Liebhaber des Understatements. Die Herrenjacke ‚Mises‘ hat: die für eigensinnig wien typischen asymmetrischen Nähte zwei große Innentaschen für Smartphone, Portemonnaie & Co. einen dezenten, unauffälligen Kragen mit kleinem Revers scharfe, abgeschnittene Kanten am unteren Teil Mit der unkonventionellen Hose 'Levinas', dem Herrenhemd 'Freud' aus leichter Baumwolle und der dazu passenden Krawatte 'Lilla' entsteht eine avantgardistische Kreation für die kühlere Jahreszeit. Brand: eigensinnig wienFarbe: anthrazitMaterial: 46% Leinen, 33% Wolle, 15% Polyester, 5% Polyamid eigensinnig wien: spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren. Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für eigensinnige Charaktere. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“
€ 690,00 inkl. Mwst.
eigensinnig wien | Thoreau | Außergewöhnliche, oversized Hemdjacke aus Leinen und Wolle in anthrazit Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien eigensinnig wien | Thoreau | Außergewöhnliche, oversized Hemdjacke aus Leinen und Wolle in anthrazit Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien
Zum Wunschzettel hinzufügen
Oversized Hemdjacke mit aufgesetzten Taschen für Damen und Herren in Anthrazit. Eine einzigartige Kreation für freiheitsliebende Individualist:innen. Für den amerikanischen Schriftsteller und Philosophen, Henry David Thoreau, zählte das freie Leben, das Ungezwungene, zu den Hauptbestandteilen seines Lebens. Das Individuum und dessen Entfaltung stehen im Mittelpunkt des Seins. Dieses Gedankengut spiegelt sich nicht nur im Handeln wider, sondern findet auch Ausdruck in der Wahl von entsprechender Kleidung.  Die unisex Hemdjacke in Anthrazit aus unserem eigenen Atelier ermöglicht durch ihren legeren Schnitt und eine spezielle Falte auf der Rückseite Körper als auch Geist viel Bewegungsspielraum. Das aus leichtem Leinen und Wolle gefertigte Unikat besitzt einen Hemdkragen und eine halbverdeckte Knopfleiste mit sieben Knöpfen aus Horn und lässt sich gedanklich als auch reell bei einem gemütlichen Spaziergang durch den herbstlichen Wald tragen. Ockerfarbene Ziernähte, die sich kontrastreich vom anthrazitfarbenem Stoff mit bläulichen Akzenten abheben, erinnern an dicke Wurzeln alter Bäume, die sich durch den moosbedeckten Waldboden graben. Erinnerungen an Thoreaus Werk „Walden – Life in the  Woods“ aus dem Jahr 1854 werden wach, in welchem er sein Leben in der Natur, das Erfahren von Einsamkeit und die Intensität des Daseins beschreibt. Diese Erfahrungen von Freiheit und innerer Tiefe zeigen sich auch in dem eigensinnigen, legeren Modell mit offenem Saum und aufgesetzten Taschen, die kleinen Utensilien genug Platz bieten. Das Vorderteil dieser unkonventionellen Kreation ist etwas kürzer als das Rückenteil, und die langen Ärmel besitzen einen asymmetrischen Abschluss. Der hohe Tragekomfort dieser speziellen Hemdjacke spiegelt auf eigensinnige Weise Thoreaus Freiheitsliebe und Individualität wider und ist ein treuer Begleiter für Herbst und Winter. • Hemdjacke bestehend aus Baumwolle• Halbverdeckte Knopfleiste mit 7 Knöpfen aus Horn• Zwei große, schräg aufgesetzte Taschen auf der Vorderseite • Offener Saum• Diagonaler Sattel im Rücken• Spezielle Falte für erhöhte Bewegungsfreiheit • Vorderteil etwas kürzer als Rückenteil • Lange Ärmel mit asymmetrischem Abschluss und drei Hornknöpfen, die sanft ockerfarben schimmern Brand: eigensinnig wienFarbe: anthrazitMaterial: 46% Leinen, 33% Wolle, 15% Polyester, 5% Polyamid eigensinnig wien: spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren. Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für eigensinnige Charaktere. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“
€ 590,00 inkl. Mwst.
eigensinnig wien | Leibniz | Winterliches Herrensakko aus edlem Wollstoff in schwarz Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien eigensinnig wien | Leibniz | Winterliches Herrensakko aus edlem Wollstoff in schwarz Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien
Zum Wunschzettel hinzufügen
Elegant-rohes Herrensakko aus feinstem Leinen. Versatiler Begleiter für Individualisten im Alltag und zu besonderen Anlässen. "Unsere Welt ist die beste aller möglichen Welten, sie besitzt einen maximalen Reichtum von Momenten und in diesem Sinne die größtmögliche Mannigfaltigkeit." - so beschrieb der deutsche Philosoph Gottfried Wilhelm Leibniz das optimale Weltbild, das ständig einem Wandel unterzogen ist. Experimentierfreude und kontinuierliche Weiterentwicklung sind auch Charakteristika unserer Kreationen und spiegeln sich im Herrensakko ‚Leibniz‘ wider. Dieser minimalistische Herrenbegleiter wurde aus einer feinen Mischung aus Wolle und Baumwolle gefertigt und kann vielseitig getragen werden. In Kombination mit einem klassischen Hemd und schmal geschnittener Hose ergibt das außergewöhnliche Sakko einen eleganten Anzug für formelle Anlässe. Es kann aber auch leger in der Freizeit mit aufgekrempelten Ärmeln zu schlichtem Shirt oder einem Pullover getragen werden. Unkonventionelle Individualisten können zudem den mutigen Stilbruch wagen und eine avantgardistische Hose dazu wählen. Das unkonventionelle Sakko ist aufs Wesentliche reduziert und strahlt dennoch Eigensinn aus. Es ist eine Rarität für den Alltag als auch für besondere Anlässe zugleich und bringt durch seine subtilen Details wie den asymmetrischen Ärmelschlitz an der Manschette oder die feinen Knöpfe aus Horn den eigensinnigen Charakter des Trägers unaufdringlich zur Geltung. Ein extravagantes Modell, das durch sein edles Material besonders im Herbst und Winter getragen werden kann und unter einem Mantel zu einem besonderen Ensemble wird. Besonderheiten des Herrensakkos: asymmetrischer Ärmelschlitz an der Manschette 2 Seitentaschen, 1 äußere Brusttasche und 2 Innentaschen für die Mitnahme persönlicher Gegenstände verschließbar mit zwei Knöpfen aus Horn edle Wolle-Baumwolle-Mischung für Herbst und Winter ‚Leibniz‘ wird in Kombination mit der extravaganten Hose ‚Goethe‘ oder der modernen Bundfaltenhose ‚Meinong‘ zu einem unkonventionellen Ensemble. Zusammen mit dem Herrengilet 'Fink' ergibt sich ein legerer Dreiteiler. Brand: eigensinnig wienMaterial: 69% Wolle, 31% BaumwolleFarbe: schwarzStil: schmal, elegant-roh eigensinnig wien: Special avant-garde fashion for men and women. Under our avant-garde fashion label eigensinnig wien, we manufacture unique fashion pieces for obstinate characters. We design our collections in an experimental process, enriching them with thoughts and ideas from the fields of philosophy, art and literature or drawing inspiration from philosophy, art and literature. That is why our trousers and jackets, blouses and dresses bear the names of philosophers, literary figures and sociologists. We work with materials from nature, which we like to combine in asymmetrical, avant-garde cuts. Our aesthetic is based on the Japanese wabi-sabi concept: “Pare down to the essence, but don’t remove the poetry.”
€ 760,00 inkl. Mwst.
eigensinnig wien | Fink | Außergewöhnliches Herrengilet aus edler Wolle in schwarz Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien eigensinnig wien | Fink | Außergewöhnliches Herrengilet aus edler Wolle in schwarz Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien
Zum Wunschzettel hinzufügen
Spezielles Herrengilet aus schwarzer Wolle für die kühlere Jahreszeit. Ungewöhnliche Kreation für Herbst und Winter mit vielen eigensinnigen Details. Ein außergewöhnliches Herrengilet. Es ist aus einem edlem Wolle-Baumwolle-Mix gefertigt, welches durch seine besondere Struktur und Farbgebung auf sich aufmerksam macht. All das ergibt eine speziellen Kreation für Liebhaber des Understatements. Was das Gilet außerdem auszeichnet? die markanten, spitz zulaufenden Enden auf der Vorderseite eine Schlaufe, mit der die Breite auf beiden Seiten angepasst werden kann eine Knopfreihe aus dezenten Knöpfen aus Horn das Detail der drei ockerfarbenen Linien an der Seite die Taschen, die nicht nur Akzente setzen wollen In Kombination mit dem Herrensakko 'Leibniz‘ sowie den Herrenhosen  'Meinong' und 'Goethe' wird das Gilet zu einem vielseitigen Ensemble im Herbst und Winter. Auch die Oversized Hemdjacke 'Thoreau' lässt sich perfekt dazu kombinieren. Brand: eigensinnig wienMaterial: 69% Wolle, 31% BaumwolleFarbe: schwarz eigensinnig wien: spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren. Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für eigensinnige Charaktere. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“  
€ 460,00 inkl. Mwst.
eigensinnig wien | Nietzsche | Avantgardistische und asymmetrische Jacke aus edler Wolle in schwarz Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien eigensinnig wien | Nietzsche | Avantgardistische und asymmetrische Jacke aus edler Wolle in schwarz Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien
Zum Wunschzettel hinzufügen
Außergewöhnliche, lange Damenjacke in Schwarz. Besonderer Begleiter mit unkonventionellen Details für die eigensinnige Frau. Die nach Friedrich Nietzsche benannte Kreation aus sanfter, schwarzer Wolle sprengt gängige Muster mit ihrem furchtlosen Schnitt. Nietzsche ging dem Dunkel des Menschen nach und dachte über klassische Disziplinen hinaus. Auch die Jacke mit ihrer quer verlaufenden Sattelnaht am Rücken und markanten Spitzen am Saum und am Kragen ziert sich nicht und enthebt sich jeder Norm. Eine weitere Besonderheit sind die auffälligen Hornknöpfe, die die Jacke seitlich verschließen und zum Umklappen der asymmetrisch geschnittenen Ärmel dienen.Nach Nietzsche ist der schönste Leib nichts als "ein Schleier nur, in den sich schamhaft Schönres hüllt" – die elegante Damenjacke verleiht der Eigensinnigen das Selbstbewusstsein des Amoralisten und trägt sich dabei leicht wie ein Schleier aus fein strukturierter Wolle. Das radikale Denken Nietzsches schlägt sich in jedem Detail des unkonventionellen Modells nieder: Zusätzlich zu den vier seitlich angebrachten Verschlussknöpfen aus Horn hält ein versteckter Knopf im Inneren den asymmetrischen "Schleier" aus schwarzer Wolle zusammen Eine offene Kante schließt den V-förmigen Ausschnitt mit ausgeschnittenem Stehkragen und den in Spitzen endenden Saum. Im Nacken bildet sich eine weitere dezente Welle, die den Stil kühl und bedacht abrundet Zwei verborgene Taschen befinden sich vorne in den Seitennähten Die überlangen Ärmel können hochgeschlagen oder leger getragen werden Aus der schräg verlaufenden Sattelnaht am Rücken entspringt eine zierende Rückennaht, welche die lange Damenjacke optisch spaltet und nach unten hin asymmetrisch abweicht An der rechten Tasche des weichen Avantgarde-Mantels verzieren drei ockerfarbene Riegel das handgefertigte Unikat Die Avantgarde-Jacke ist mit den Hosen 'Didion', 'Goethe' und 'Montesquieu', welche aus dem gleichen Material gefertigt sind, kombinierbar und lässt ein unkonventionelles Ensemble für besondere Anlässe entstehen.   Marke: eigensinnig wienFarbe: schwarzMaterial: 69% Wolle, 31% Baumwolle eigensinnig wien: spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren.  Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für eigensinnige Charaktere. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“
€ 780,00 inkl. Mwst.
eigensinnig wien | Christie | Eleganter Damenblazer aus edlem Wollstoff in schwarz Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien eigensinnig wien | Christie | Eleganter Damenblazer aus edlem Wollstoff in schwarz Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien
Zum Wunschzettel hinzufügen
Stilvoller, winterlicher Damenblazer aus edler Wolle. Eine ungewöhnliche Kreation, die Eleganz mit Roughness auf eigensinnige Art vereint. Die Britin Agatha Christie zählt zu den berühmtesten Schöpferinnen literarischer Kriminalgeschichten, die faszinierte Leser noch heute mit ihren Werken begeistert. Eines ihrer bekanntesten Romane "Das unvollendete Bildnis" war die Basis für die Kreation des stilechten Blazers ‚Christie‘, der durch seine unkonventionelle Rückennaht besticht. Diese zieht sich über den Ärmel bis zur Hand, während auf der gegenüberliegenden Seite der Eindruck einer nicht zu Ende gedachten Naht entsteht. Die typisch eigensinnige Asymmetrie schafft dabei gezielt neuen Raum für weitere Gedankenspiele.Besonderheiten des Damenblazers Christie: Ärmel können leger aufgekrempelt getragen werden Vorne mit einem Knopf aus Horn verschließbar und ein Knopf zum Verschließen des Revers 2 Seitentaschen vorne und je 1 Brusttasche innen und außen für die Mitnahme persönlicher Dinge Für Herbst und Winter geeignet mutig-extravagante Kombination, die durch die spezielle Hose ‚Châtelet‘ ergänzt wird tragbar auch als klassisches Business-Ensemble mit dem unkonventionellem Damengilet 'Heller' elegant interpretierbar mit der Hose 'Streeruwitz' mit weitem Bein und speziellem Gürtel Brand: eigensinnig wienMaterial: 69% Wolle, 31% BaumwolleFarbe: SchwarzStil: asymmetrische Eleganz eigensinnig wien: spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren. Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für eigensinnige Charaktere. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“
€ 760,00 inkl. Mwst.
eigensinnig wien | Tolstoi | Außergewöhnlicher Pullover aus Schurwolle mit asymmetrischen Nähten in sand Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien eigensinnig wien | Tolstoi | Außergewöhnlicher Pullover aus Schurwolle mit asymmetrischen Nähten in sand Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien
Zum Wunschzettel hinzufügen
Aufs Wesentliche reduzierter und dennoch extravaganter, schmaler Pullover aus feiner, dünner Wolle. Minimalistische Kreation in der kühleren Jahreszeit für Essenz-suchende Individualisten. „Alle glücklichen Familien gleichen einander, jede unglückliche Familie ist auf ihre eigene Weise unglücklich“, ist der erste und wohl berühmteste Satz aus Leo Tolstois Roman Anna Karenina. Der russische Schriftsteller gilt bis heute als einer der bedeutendsten Literaten und Intellektuellen der Literaturgeschichte. Als Hommage auf Tolstoi ist der gleichnamige, schmale Herrenpullover mit dem runden Halsausschnitt aus dem hauseigenen Atelier zu verstehen. Er besteht aus reiner Schurwolle mit rougher Struktur, ist aufs Wesentliche reduziert und offenbart erst beim genauen Hinsehen seine Raffinesse: Die drei ockerfarbenen Streifen an den Ärmelabschlüssen sind ein subtiles, eigensinniges Detail. Vom Rücken über die Schultern bis zur Vorderseite verläuft eine asymmetrische Naht – eine Metapher für das Leben, das nicht immer geradlinig verläuft und sich oft erst in Umwegen entfaltet. Brand: eigensinnig wienMaterial: 100% SchurwolleFarbe: sand eigensinnig wien: Spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren. Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für eigensinnige Charaktere. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern oder von Philosophie, Kunst und Literatur inspiriert sind. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“
€ 380,00 inkl. Mwst.