Spezieller Strick-Pullover von Daniel Andresen für Damen und Herren mit unregelmäßiger, organisch wirkender Struktur. Handgefertigtes, erlesenes Unikat. Voller Geometrie ist der schwarze, gerade, groß geschnittene Pullover mit dem doppelten V-Ausschnitt, der zum Ypsilon wird, wenn man die dicke Naht in der Mitte mitliest. Eigensinnig ist der Stoff-Wechsel auf alle Fälle – wenn auch die auch die Farbe sich nicht ändert, so tut es die Struktur des handgefertigten Stoffes aus dem Atelier des Strickkünstlers Daniel Andresen aus Antwerpen. Auf der Rückseite, da rollt sich der „andere“ Stoff leicht ein – und tut so, als wäre er eine Art Kragen. Ein spezielles Detail, an dem sich die Trägerin oder der Träger immer wieder erfreuen kann. Brand: Daniel Andresen Farbe: schwarz Material: 100% Baumwolle eigensinnig wien präsentiert: Daniel Andresen, Strickkünstler aus Antwerpen. Daniel Andresen fertigt in seinem Atelier in Antwerpen feinste Strickwaren aus allerlei feinen Stoffen. Es trägt den Namen one-o-eight nennt – eine Liebeserklärung an seine Lieblingszahl 108, die der Anzahl der Perlen auf einer buddhistischen Gebetskette entspricht und auf die meditative Kraft anspielt, die Stricken für den Designer hat. Seine Werke sind allesamt handgefertigte Unikate, die Daniel Andresen, mit dem wir schon seit vielen Jahren verbunden sind, in einem experimentellen Prozess Wirklichkeit werden lässt. Seine Liebe zu Strukturen und der Wabi-Sabi-artigen Unvollkommenen sieht man auch an seinen Werken: Oft überraschen sie mit unerwarteten Details. Die Materialien sind alles „Fair Trade“-Produkte aus Südamerika und Belgien, wie das ungewaschene Leinen oder die Wildseide, die direkt vom Boden „gepflückt“ wird.
Zur Wunschliste hinzufügen
€733,33
Langer Pullover mit organisch wirkender, natürlicher Struktur und speziellem Ausschnitt. Ein erlesenes Unikat für die Eigensinnige von Daniel Andresen.  Ein Oxymoron ist der lange Strickpullover von Daniel Andresen in gewissem Sinne: Der Ausschnitt ist rund und V-förmig zugleich. Dieses besondere, erst auf den zweiten Blick auffallende Detail ist einem Stoff-Wechsel zu verdanken, der sich ausschließlich in dieser Zone abspielt: Der „zweite“ Stoff rollt sich dabei zu einer Art weichem, nachgiebigen Kragen. Sonst besteht der Pullover aus einem einzigen Stoff aus 100% Baumwolle mit bewusst unregelmäßiger, leicht knittriger, organisch wirkender Struktur – ein natürliches Unikat, mit großer Sorgfalt von Hand gefertigt. Ein weiteres, unkonventionelles Detail ist die etwas längere Rückseite. Brand: Daniel Andresen Farbe: schwarz Material: 100% Baumwolle eigensinnig wien präsentiert: Daniel Andresen, Strickkünstler aus Antwerpen. Daniel Andresen fertigt in seinem Atelier in Antwerpen feinste Strickwaren aus allerlei feinen Stoffen. Es trägt den Namen one-o-eight nennt – eine Liebeserklärung an seine Lieblingszahl 108, die der Anzahl der Perlen auf einer buddhistischen Gebetskette entspricht und auf die meditative Kraft anspielt, die Stricken für den Designer hat. Seine Werke sind allesamt handgefertigte Unikate, die Daniel Andresen, mit dem wir schon seit vielen Jahren verbunden sind, in einem experimentellen Prozess Wirklichkeit werden lässt. Seine Liebe zu Strukturen und der Wabi-Sabi-artigen Unvollkommenen sieht man auch an seinen Werken: Oft überraschen sie mit unerwarteten Details. Die Materialien sind alles „Fair Trade“-Produkte aus Südamerika und Belgien, wie das ungewaschene Leinen oder die Wildseide, die direkt vom Boden „gepflückt“ wird.
Zur Wunschliste hinzufügen
€825,00
Weiter Oversize-Strick-Pullover aus reinem Leinen und mit dicken Nähten. Unikat für freiheitsliebende Individualistinnen von Daniel Andresen.  Frei fühlt sich die Trägerin in diesem Pullover aus reinem Leinen: dem Oversize-Schnitt sei Dank. Der feine Strick-Stoff – handgefertigt im Atelier des Strick-Künstlers Daniel Andresen – legt sich vorsichtig auf die Schultern. Leicht und gleichzeitig schützend fühlt er sich an. Die Naht versteckt sich nicht, sondern präsentiert sich vorne in der Mitte, wo sie oben in den V-Ausschnitt mündet; auch auf der Rückseite und an den Dreiviertel-Ärmeln ist sie selbstbewusst sichtbar. Ein potentielles Lieblingsstück für alle Eigensinnigen. Brand: Daniel AndresenFarbe: schwarzMaterial: 100% Leinen eigensinnig wien präsentiert: Daniel Andresen, Strickkünstler aus Antwerpen. Daniel Andresen fertigt in seinem Atelier in Antwerpen feinste Strickwaren aus allerlei feinen Stoffen. Es trägt den Namen one-o-eight nennt – eine Liebeserklärung an seine Lieblingszahl 108, die der Anzahl der Perlen auf einer buddhistischen Gebetskette entspricht und auf die meditative Kraft anspielt, die Stricken für den Designer hat. Seine Werke sind allesamt handgefertigte Unikate, die Daniel Andresen, mit dem wir schon seit vielen Jahren verbunden sind, in einem experimentellen Prozess Wirklichkeit werden lässt. Seine Liebe zu Strukturen und der Wabi-Sabi-artigen Unvollkommenen sieht man auch an seinen Werken: Oft überraschen sie mit unerwarteten Details. Die Materialien sind alles „Fair Trade“-Produkte aus Südamerika und Belgien, wie das ungewaschene Leinen oder die Wildseide, die direkt vom Boden „gepflückt“ wird.
Zur Wunschliste hinzufügen
€741,67
Schmal geschnittener Pullover aus reiner Wolle mit asymmetrischen Detailnähten. Eine handgefertigte, weiche Eigensinnigkeit für die kühleren Monate. ‚Le Carré‘ ist eine Anspielung auf den britischen Schriftsteller John Le Carré, dessen literarisches Werk – in erster Linie Spionageromane – auf eigenen Erfahrungen als Geheimdienst-Agent basieren. Auch der Pullover will auf den ersten Blick nicht auffallen. Die Raffinesse von ‚Le Carré“ liegt in den Details: den asymmetrischen Detailnähten auf der Vorder- und Rückseite den unsichtbaren Zippverschlüssen an den Ärmeln, durch die sie sich krempeln lassen dem runden, eigensinnigen Eck am Saum der Rückseite. Ein individuelles Unikat, das gerne auch von Damen getragen werden kann. Neben Hellgrau ist es in der 100%-Wollvariante auch in Dunkelgrau erhältlich ist. In Graublau bekommen Sie eine etwas leichtere Version aus einem Viskose-Mix. Brand: eigensinnig wien Farbe: hellgrau Material: 100% Wolle eigensinnig wien: spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren. Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für Eigensinnige, Kreative, QuerdenkerInnen und VisionärInnen. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“
Zur Wunschliste hinzufügen
€333,33 €233,33
Schmal geschnittener Pullover mit asymmetrischen Detailnähten. Eine handgefertigte, weiche Eigensinnigkeit für den Herbst. ‚Le Carré‘ ist eine Anspielung auf den britischen Schriftsteller John Le Carré, dessen literarisches Werk – in erster Linie Spionageromane – auf eigenen Erfahrungen als Geheimdienst-Agent basieren. Auch der Pullover will auf den ersten Blick nicht auffallen. Die Raffinesse von ‚Le Carré“ liegt in den Details: den asymmetrischen Detailnähten auf der Vorder- und Rückseite den unsichtbaren Zippverschlüssen an den Ärmeln, durch die sie sich krempeln lassen dem runden, eigensinnigen Eck am Saum der Rückseite. Ein individuelles Unikat, das gerne auch von Damen getragen werden kann. Neben Graublau ist es in der 100%-Wollvariante auch in Dunkelgrau und Hellblau erhältlich ist. Brand: eigensinnig wienFarbe: graublauMaterial: 50% Viskose, 23% Polyamide, 27% PBT eigensinnig wien: spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren. Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für Eigensinnige, Kreative, QuerdenkerInnen und VisionärInnen. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“
Zur Wunschliste hinzufügen
€333,33 €233,33