Brands Außergewöhnliche Avantgarde Mode von internationalen Designern

In unserem Wiener Designer-Mode-Geschäft und Online-Shop führen wir eine feinstens kuratierte Modeselektion heimischer und internationaler Avantgarde-Brands wie

EIGENSINNIG WIEN
FORME D'EXPRESSION
HANNIBAL COLLECTION
FALIERO SARTI
TAGLIOVIVO
RIGARDS EYEWEAR
CYDWOQ SHOES
CUTULI CULT
NEANDERTAL PARFUMS

eigensinnig wien | Goethe | Extravagante Hose mit tiefem Schritt aus Wolle in schwarz Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien eigensinnig wien | Goethe | Extravagante Hose mit tiefem Schritt aus Wolle in schwarz Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien
Neu
Zum Wunschzettel hinzufügen
Versatile, legere unisex Hose aus spezieller Wolle mit etwas tieferem Schritt und Bundfalten. Eine poetische Rarität für freiheitsliebende Eigensinnige. Die Leiden des jungen Werther, der Erlkönig, Faust: Johann Wolfgang von Goethe gilt ganz zurecht als der größte deutsche Dichter und Denker. Seine Werke sind Weltliteratur und werden heute noch intensiv rezipiert, besprochen und geschätzt. Goethe war aber auch Naturforscher, was ihn zu nichts weniger als einem Universalgenie macht, dem – und das war alles andere als selbstverständlich – schon zu Lebzeiten Ruhm und Ehre widerfuhr.   Die nach ihm benannte Hose aus hauseigenem Atelier ist eine Hommage an den außergewöhnlichen Dichter – und das mit gutem Grund, denn die eigensinnige Kreation aus wärmenden Material und dadurch besonders langlebigem, widerstandsfähigem und griffigem, Wolle-Viskose-Mix, trägt Poesie in sich. Der etwas tiefere Schritt bietet Raum beim Gehen, die Bundfalten schenken dem Bein eine angenehme Weite. Wer die ungewöhnliche Kreation nicht leger und hüftig tragen will, greife zum Gürtel für mehr Halt; wer mehr Bein zeigen will, kremple die Hosenbeine hoch, ohne dass die Nähte sichtbar werden.Zwei geräumige Seitentaschen auf der Vorderseite bieten Platz für das Smartphone oder Dinge in ähnlicher Größe, die die Eigensinnige gerne bei sich trägt.   Für weitere Poesie sorgen, wie immer, kleine Details: Der Bund lässt sich über einen Knopf schließen, der leicht seitlich versetzt positioniert ist und dadurch subtil irritiert. Der verdeckte Knopfverschluss verläuft leicht schräg. Die Seitennaht am Hosenbein mündet am Saum in einen asymmetrischen Schlitz. Auf der Rückseite zeigt sich ein unerwartetes Spiel der von oben nach unten verlaufenden Nähte. Die für eigensinnig typischen drei ockerfarbenen Streifen befinden sich hier an der rechten Tasche. Mit der Avantgarde Jacke 'Camus' oder dem Mantel 'Comte', welche aus dem gleichen Material gefertigt sind, wird Goethe zu einem speziellen Ensemble für eigensinnige Damen. In Kombination mit der Jacke 'Roquentin' und dem Hemd 'Wittgenstein' ergibt sich wiederum eine unkonventionelle Kreation für Herren. Marke: eigensinnig wienFarbe: schwarzMaterial: 42% Wolle, 28% Viskose, 23% Polyester, 6% Polyamid, 1% Elasthan eigensinnig wien: Spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren. Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für eigensinnige Charaktere. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern oder von Philosophie, Kunst und Literatur inspiriert sind. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“    
€ 480,00 inkl. Mwst.
eigensinnig wien | Heraklit | Außergewöhnlicher Damen Wintermantel mit Kapuze und eigensinnigen Details aus Mohair in schwarz Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien eigensinnig wien | Heraklit | Außergewöhnlicher Damen Wintermantel mit Kapuze und eigensinnigen Details aus Mohair in schwarz Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien
Neu
Zum Wunschzettel hinzufügen
Außergewöhnlicher Wintermantel mit Kapuze und hohem Kragen aus Mohair in Schwarz. Eine winterliche Kreation für eigensinnige Individualist:innen, handgefertigt aus einem Material von Faliero Sarti.  Heraklit „der Dunkle“ stellte sich seinerzeit stur dem Fluss der Vielen entgegen, trotzdem sah er das kontinuierliche Werden im Unvereinbaren. Die von Paradoxien und Gegensätzen geprägte Denkweise in den Schriften des Philosophen wird im animalischen Charakter des nach ihm benannten Kurzmantels eingefangen. Hinter dem rohen und schweren Ausdruck des mit Fransen versehenen Unikats verbirgt sich ein federleichter, fließender Stoff aus wärmender Mohairwolle, den Eigensinnige bequem als Oversize Mantel über jedem winterlichen Gewand tragen können. Alles fließt, panta rhei, und doch sah Heraklit das ständige Werden der Dinge als die Summe des Kontradiktorischen und des Konflikts. Eigensinnige setzen mit dem unkonventionellen Wintermantel aus Naturmaterialien treibende Akzente für Herbst- und Wintergarderoben. Asymmetrische und animalische Details fügen sich zu einem harmonischen Ganzen: Schwarze Mohairwolle aus der italienischen Traditionsmanufaktur von Faliero Sarti trifft auf weiches Innenfutter aus Baumwolle Das besondere Muster und die fein ausgearbeiteten Fransendetails an den Ärmeln, am Saum, an der Kapuze und an der aufgesetzten Vordertasche machen die Faszination aus, die das handgemachte Stück ausstrahlt Fünf große Hornknöpfe zieren die Brust und teilen den Mantel in diagonaler Linie Aus dem langen Rückenschlitz entspringt ein Schweif aus Wollsträngen, welcher das Unangepasste und Auffällige im handgemachten Unikat hervorhebt Hellgraue Ziernähte zeichnen den Rücken ungleichmäßig bis hinauf zur Kapuze und lassen das Auge kaum ruhen Eine aufgesetzte Tasche mit offener Kante und Knopfverschluss bietet Raum für Alltäglichkeiten Gegen Herbst- und Winterkälte sind Eigensinnige mit dem außergewöhnlichen Mantel bestens gewappnet. Offene Kanten akzentuieren die ungestüme Natur des handgemachten Einzelstücks und lassen Eigensinnige ihre Unbändigkeit im Gewöhnlichen ausleben Drei ockerfarbene Riegel an der Seitennaht und am Ärmel zeichnen den Fransenmantel aus Mohairwolle als eigensinniges Kunstwerk aus In Kombination mit dem unkonventionellen Beanie 'Ehrenfels' aus dem gleichen Material und der Hose 'Goethe' aus schwarzer Wolle entsteht ein besonders eigensinniges Ensemble für die kalte Jahreszeit. Brand: eigensinnig wienMaterial: 53% Mohair, 41% Schurwolle, 6% PolyamidFarbe: schwarz eigensinnig wien: Spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren. Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für eigensinnige Charaktere. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern oder von Philosophie, Kunst und Literatur inspiriert sind. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“  
€ 1.950,00 inkl. Mwst.
eigensinnig wien | Voltaire | Außergewöhnlicher und langer Damen Wintermantel aus Alpaka in schwarz Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien eigensinnig wien | Voltaire | Außergewöhnlicher und langer Damen Wintermantel aus Alpaka in schwarz Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien
Zum Wunschzettel hinzufügen
Langer Damenmantel aus einem wärmenden Alpaka-Wolle-Gemisch. Eine ungewöhnliche Kreation für den Winter, die Eleganz und Roughness mit verspielter Strenge auf eigensinnige Art vereint. „Da es sehr förderlich für die Gesundheit ist, habe ich beschlossen, glücklich zu sein,“ ist einer dieser Sätze des französischen Autors, Lyrikers und Philosophen aus dem 18. Jahrhundert mit dem Künstlernamen Voltaire. Als Hommage an den Poeten versteht sich der gleichnamige Wintermantel aus dem hauseigenen Atelier: Er ist für all jene, die auf der Suche nach Kreationen sind, in denen Eleganz und Roughness mit verspielter Strenge gleichberechtigt auftreten.Für das Gelingen dieser Symbiose ist einerseits der Stoff verantwortlich: Alpaka und Wolle, der an kühlen Herbst- und Wintertagen für ein wohliges Gefühl sorgt. Der Damenmantel steckt voller eigensinniger Details: der raffinierte Kragen, der sich sowohl als Revers als auch hochgestellt tragen lässt die speziellen Ärmel mit asymmetrischem Abschluss und den drei ockergelben Linien die ockergelben Naht-Einfassungen im Inneren des Mantels die unten bewusst offen gelassenen Nähte die dezenten, natürlich wirkenden Hornknöpfe die zwei großen Taschen für Smartphone, Portemonnaie & Co und dem Detail der drei Linien Brand: eigensinnig wienMaterial: 50% Alpaka, 50% Schurwolle | Innenfutter: 100% BaumwolleFarbe: schwarz eigensinnig wien: Spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren. Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für eigensinnige Charaktere. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern oder von Philosophie, Kunst und Literatur inspiriert sind. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“
€ 1.300,00 inkl. Mwst.
eigensinnig wien | Schumpeter | Außergewöhnlicher Herren Wintermantel aus Alpaka in schwarz Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien eigensinnig wien | Schumpeter | Außergewöhnlicher Herren Wintermantel aus Alpaka in schwarz Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien
Zum Wunschzettel hinzufügen
Außergewöhnlicher Mantel aus wärmendem Alpakahaar und Wolle in Schwarz. Eine spezielle Kreation für eigensinnige Herren, die das Besondere schätzen. Der außergewöhnliche Mantel für Herbst und Winter wurde aus individuellen Stücken zusammengefügt und wirkt, als befände er sich in einem Zustand der stetigen Veränderung. Asymmetrische Schnitte und hellgraue Ziernähte mit ungleichmäßigem Schwung zeichnen das Unikat aus Schurwolle vom Alpaka aus – wie Joseph Schumpeter schon in den 1920ern vermutete, lebt der Fortschritt von Dynamik und von Bewegung. Seine Idee der schöpferischen Zerstörung treibt uns zu neuen Wagnissen an, so soll dieser schmal und elegant geschnittene Mantel mit seinen einzigartigen Ausbrüchen als Hommage an diesen Gedanken Schumpeters verstanden werden. Am Stehkragen der wärmenden Kreation für kalte Tage markieren asymmetrische Ecken und Kanten die besondere Denkweise hinter dem Schnitt. Zwei sich übertreffende Gehschlitze an der Rückseite ermöglichen freie Bewegung in alle Richtungen. Die enge Passform ist auch an den zweiteiligen Ärmeln erkennbar, die sich weich an die Silhouette des Herren anschmiegen und sich durch offene Kanten und einen metallischen Reißverschluss dennoch rau und unangepasst präsentieren. In jedem Detail des ausgefallenen Stücks spiegelt sich die Eleganz der 1920er und 1930er in zerstörerischer Harmonie mit moderner Rohheit wider: Weiches Alpakahaar mit Futter aus Baumwolle lässt den Herrenmantel mit komfortablem Stehkragen und weitem Halsloch in jeder Garderobe herausstechen Hellgraue Ziernähte schwingen sich mit asymmetrischer Naht durch die raue Oberfläche aus weicher Wolle. An der linken Brust wird die auffälligste Ziernaht durch eine offene Brusttasche unterbrochen, nur um an anderer Stelle neu anzufangen Zwei geräumige Seitentaschen lassen die Hände und die gerade abgeschnittenen 2-Naht-Ärmel im wärmenden Stoff verschwinden Die Asymmetrie im Kragenabschluss, in den Ziernähten und in den Gehschlitzen steht für das Moderne und das Neue; der klassische Frack findet im Mantel aus Alpakahaar eine nie gesehene Form Drei ockerfarbene Riegel am Ärmelschlitz und an der Seitennaht belegen den eigensinnigen Erfindergeist, der diesem unkonventionellen Stück für Herren innewohnt. In Kombination mit den Handschuhen 'Spencer', den eigensinnigen und wärmenden Stutzen 'Mesmer' und dem Hut 'Steed' entsteht ein winterliches Ensemble für kalte Tage. Brand: eigensinnig wienMaterial: 50% Alpaka, 50% Schurwolle | Innenfutter: 100% BaumwolleFarbe: schwarz eigensinnig wien: Spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren. Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für eigensinnige Charaktere. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern oder von Philosophie, Kunst und Literatur inspiriert sind. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“    
€ 1.500,00 inkl. Mwst.
eigensinnig wien | Rawls | Eigensinniger und wärmender großer Schal aus Wolle und Baumwolle in schwarz/weiß Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien eigensinnig wien | Rawls | Eigensinniger und wärmender großer Schal aus Wolle und Baumwolle in schwarz/weiß Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien
Neu
Zum Wunschzettel hinzufügen
Wärmender, besonders breiter und langer Schal aus Wolle und Baumwolle, der unzählige Tragevarianten erlaubt und sich bei Wind schützend an den Hals schmiegt. Gerechtigkeit dürfe die Freiheit des Einzelnen so wenig wie möglich einschränken, fand der US-amerikanische Philosoph John Rawls, dem wir diesen Schal gewidmet haben. Auch er vermittelt ein Gefühl von Freiheit – bei gleichzeitigem Schutz: ‚Rawls‘ ist aus einer exquisiten Wolle-Baumwolle-Mischung gefertigt und dadurch besonders wärmend. Er ist besonders breit und lang und dadurch auch sehr variabel – unzählige Tragevarianten bieten sich an: Man kann ihn sich dicht um den Hals wickeln, ihn leger an beiden Seiten herabhängen lassen oder ihn wie eine Decke um die Schultern legen.  In Kombination mit dem speziellem Pullover 'Gournay' und der eigensinnigen Hose 'Didion' ergibt sich ein winterliches Ensemble für kühle Tage. Brand: eigensinnig wienFarbe: schwarz/weißMaterial: 25% Wolle, 27% Baumwolle, 27% Polyacryl, 17% Polyester, 4% Polyamid eigensinnig wien: spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren. Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für eigensinnige Charaktere. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern oder von Philosophie, Kunst und Literatur inspiriert sind. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“
€ 280,00 inkl. Mwst.
eigensinnig wien | Flaubert | Ungewöhnlicher Rollkragenpullover aus Wolle und Baumwolle in schwarz/weiß Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien eigensinnig wien | Flaubert | Ungewöhnlicher Rollkragenpullover aus Wolle und Baumwolle in schwarz/weiß Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien
Neu
Zum Wunschzettel hinzufügen
Ungewöhnlicher Rollkragenpullover, der mit subtil-außergewöhnlichen Details überrascht. Avantgardistische Kreation für Freigeister, die sich nicht festlegen wollen. Mit „Madame Bovary“ und „L’Education Sentimentale“ hat der französische Romancier Gustave Flaubert eine neue Epoche des europäischen Romans eingeleitet. In den Werken verzichtet er zugunsten eines versachlichten Realismus auf Pathos und Melodramatik und stellt das Leben als das dar, was es tatsächlich die meiste Zeit ist: ein zäher und träger Fluss, dessen Faszination in ebendieser Monotonie liegt. Ähnlich unaufgeregt, aber dennoch raffiniert ist der schwarz-weiße Pullover aus dem hauseigenen Atelier, der von allen Geschlechtern getragen werden kann. Die Raffinesse der schmal geschnittenen, vielseitigen Leichtigkeit aus einem weichen und zugleich wärmenden Wolle-Baumwolle-Mix offenbart sich den Betrachter:innen erst beim zweiten Blick, wenn die Details zu wirken beginnen. Der spezielle Kragen mit leicht ausgefransten, Wabi-Sabi-artigen Nähten lässt sich über einen Knopf aus hochwertigem, zartem Horn schließen und verwandelt die Eigensinnigkeit so in einen unkonventionellen Rollkragenpullover. Mit geschlossenen Knöpfen wird ‚Flaubert‘ zu einem wärmenden Begleiter und bittet Schutz vor kaltem Wind an eisigen Wintertagen. Die Ärmel und der Bund schließen unaufgeregt gerade In Kombination mit der schwarzen Hose 'Didion' oder 'Feyerabend' aus Wolle wird 'Flaubert' zum unkonventionellen, legeren Ensemble für Freizeit und Beruf. Für besondere Anlässe lässt sich der spezielle Pullover von Herren mit der eigensinnigen und schwarzen Hose 'Goethe' oder 'Montesquieu' tragen. Mit der aus dem gleichen Material gefertigten Jacke 'Roquentin' ergänzen Sie diese außergewöhnliche Kreation und verwandeln diese in ein sportlich-elegantes Ensemble. Marke: eigensinnig wienFarbe: schwarz/weißMaterial: 25% Wolle, 27% Baumwolle, 27% Polyacryl, 17% Polyester, 4% Polyamid eigensinnig wien: spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren. Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für eigensinnige Charaktere. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“
€ 370,00 inkl. Mwst.
eigensinnig wien | Borg | Eigensinnige Interpretation eines Stirnbands aus Alpaka in schwarz Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien eigensinnig wien | Borg | Eigensinnige Interpretation eines Stirnbands aus Alpaka in schwarz Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien
Zum Wunschzettel hinzufügen
Außergewöhnliches Stirnband aus weichem Alpakahaar und wärmender Schurwolle in schwarz. Ein besonderer Begleiter für eigensinnige Köpfe an kalten Tagen im Herbst und Winter. Björn Borg war in den 1970ern und 1980ern eine Ikone auf dem Tennisplatz – mit seinem kühlen Auftreten und den mit Stirnband tupierten Haaren wurde der Profisportler über seine Leistungen im Ballsport hinaus zum prominenten Symbol für eine sportliche Ästhetik, die sich bis heute durchsetzt. Mit dem gefütterten Unisex-Stirnband für Winter und Herbst wird dem lässigen Stil von Borg ein Denkmal gesetzt. Die winterliche Garderobe wird durch das Stirnband aus beständigem Alpakahaar und weicher Schurwolle dauerhaft ergänzt. Kleine Details runden die Wabi-Sabi-Ästhetik des avantgardistischen Unikats ab: Vorne ist das wärmende Stück deutlich breiter geschnitten als hinten, um längere Haare eigensinnig und sportlich zurückzuwerfen und die Stirn vor Wind und Kälte zu schützen Drei hellgraue Ziernähte durchqueren den schwarz melierten Stoff und verleihen dem eigensinnigen Accessoire einen Schlag von Jugendlichkeit An der auf lässige Weise offen belassenen Kante zeichnen drei ockerfarbene Riegel das handgefertigte Unikat als eigensinnig aus In Kombination mit dem eigensinnigen Schal 'Lyotard' und den fingerlosen Handschuhen 'Spencer' kreieren Sie ein sportliches und zugleich unkonventionelles Ensemble. Brand: eigensinnig wienMaterial: 50% Alpaka, 50% Schurwolle Farbe: schwarz eigensinnig wien: Spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren. Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für eigensinnige Charaktere. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern oder von Philosophie, Kunst und Literatur inspiriert sind. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“
€ 90,00 inkl. Mwst.
eigensinnig wien | Spencer | Unkonventionelle Handschuhe aus Alpaka mit Zip in schwarz Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien eigensinnig wien | Spencer | Unkonventionelle Handschuhe aus Alpaka mit Zip in schwarz Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien
Zum Wunschzettel hinzufügen
Fingerlose Handschuhe mit speziellen Details aus warmer Alpaka-Wolle in Schwarz. Eine subtil-eigensinnige Winterlichkeit für Unkonventionelle. Bud Spencer und Carlo Pedersoli sind zwei faszinierende Facetten einer denkwürdigen Persönlichkeit des 20. Jahrhunderts. Der sanfte Carlo Pedersoli zeichnete sich im Sport, in der Kunst und im Hedonismus aus, überzeugte in seinen Filmen jedoch immer wieder, wenn er Bösewichten nen Satz heiße Ohren verpasste. In kalten Wintern bewahren die nach Bud Spencer benannten fingerlosen Unisex Handschuhe einen wärmenden Kern und lassen Eigensinnigen stets die Freiheit, ihre Fäuste zu ballen. Die eigensinnigen Details der Avantgarde Winteraccessoires sind so markant wie ihr Namensgeber: Die schwarz melierte Grundfarbe wird durch eine Mischung aus feinem Alpakahaar und weicher Schurwolle aufgebrochen Spitz zulaufende Kanten mit geraden Ziernähten An den Fingerkuppen sind die Kanten roh und offen Ein schräg verlaufender Reißverschluss mit großem Zip kann offen oder geschlossen getragen werden Handgefertigte Unikate, die Damen und Herren im Winter gegen alles wappnen Kombinieren Sie 'Spencer' mit dem unkonventionellem Stirnband 'Borg' und dem eigensinnigen Schal 'Lyotard', welche aus dem gleichen Material gefertigt sind. Brand: eigensinnig wienFarbe: schwarzMaterial: 50% Alpaka, 50% Schurwolle eigensinnig wien: spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren. Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für eigensinnige Charaktere. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern oder von Philosophie, Kunst und Literatur inspiriert sind. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“
€ 180,00 inkl. Mwst.
eigensinnig wien | Bingen | Unkonventioneller Balaclava aus Mohair in schwarz Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien eigensinnig wien | Bingen | Unkonventioneller Balaclava aus Mohair in schwarz Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien
Zum Wunschzettel hinzufügen
Weicher, wärmender Balaclava für kalte Tage und Nächte mit unkonventionellen Details. Eine subtil-eigensinnige Winterlichkeit für Unkonventionelle aus einem einzigartigen Material von Faliero Sarti. Charismatische Visionärin und Universalgelehrte, Dichterin und Komponistin, Heilige und Mystikerin: Hildegard von Bingen war eine der bedeutendsten Frauen des Mittelalters. Ihre holistischen Gesundheitslehren, die sich um Kräuter und Heilpflanzen drehen, haben heute – über 1000 Jahre später – noch Gültigkeit. Unser Hybrid aus Kapuze und Schal ist eine Hommage an diese einzigartige Frau. Er ist handgefertigt aus einer weichen, wärmenden Mohair-Schurwolle-Mischung und schützt vor Wind und Wetter. Mittels Kordel lässt sich die Kapuze fest verschließen. Spaziergänge durch die Stadt oder den Wald werden so auch im Herbst und Winter zum kleinen Abenteuer, bei dem der Hals durch den integrierten Schal schön warm bleibt. Ein eigensinniges Detail ist der zackenartige Abschluss auf Vorder- und Rückseite. Der Kapuzenschal kann über Pullover, Bluse oder Hemd getragen werden. Brand: eigensinnig wienFarbe: schwarzMaterial: 53% Mohair, 41% Schurwolle, 6% Polyamid eigensinnig wien: spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren. Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für eigensinnige Charaktere. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern oder von Philosophie, Kunst und Literatur inspiriert sind. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“
€ 330,00 inkl. Mwst.
eigensinnig wien x Mühlbauer | Bardot | Weicher Beanie aus Lammleder in schwarz Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien eigensinnig wien x Mühlbauer | Bardot | Weicher Beanie aus Lammleder in schwarz Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien
Zum Wunschzettel hinzufügen
Weicher Beanie aus Lammleder in Schwarz für die kalten Tage im Herbst und Winter. Eine unkonventionelle Mütze für Liebhaber:innen roher Eleganz. „It’s a new dawn, it’s a new day, it’s a new life and I’m feeling good” lautet der bekannte Refrain aus Nina Simones Lied “Feeling Good” aus dem Jahr 1965. Simone war eine US-amerikanische Jazz- und Bluessängerin, deren unverkennbare Stimme und Bühnenpräsenz ihr den Titel Hohepriesterin des Soul verlieh. Ein positives, lebensbejahendes Gefühl vermittelt auch die spezielle Ballonmütze für eigensinnige Damen und Herren, die wir in unserem eigenen Atelier kreiert und der Künstlerin gewidmet haben. Dieses einzigartige Designermodell wurde aus schwarzem Lammleder in der Traditionsmanufaktur von Mühlbauer Hüte gefertigt und besitzt einen leicht verspielten Charakter. Der warme Beanie besitzt aber nicht nur ein unkonventionelles Design, sondern auch eine praktische Facette. Die weiche Mütze liegt eng am Kopf an und schützt angenehm an kalten Tagen im Herbst und Winter. In Kombination mit dem Damenmantel 'Voltaire' und dem eigensinnigen Pullover 'Tolstoi' wird 'Simone' zu einer wärmenden Kreation in der kalten Jahreszeit. Brand: eigensinnig wien x MühlbauerFarbe: schwarzMaterial: 100% Lammleder eigensinnig wien präsentiert: Mühlbauer Hüte, außergewöhnliche Hüte, Mützen und Kappen aus der Traditionsmanufaktur im Herzen Wiens Die Traditionsmanufaktur wurde 1903 von Julianna Mühlbauer im Wiener Bezirk Floridsdorf gegründet und beheimatete damals eine Hutwerkstätte samt angeschlossenem Laden. Fast 100 Jahre später wird das Familienunternehmen bereits in 4. Generation von Klaus Mühlbauer geführt.In feinster Handarbeit werden die einzigartigen Kreationen vom Hutmacher zuerst plattiert, dann getrocknet und schließlich in der Modisterei dekoriert und fertiggestellt. Die Unternehmensphilosophie vereint dabei harmonisch Altes mit Neuem, Tradition mit Innovation.Klaus Mühlbauer entwirft eigenwillige Hutmodelle, die von vielen bekannten Künstlerinnen und Künstlern wie Meryl Streep oder Brad Pitt, aber auch gerne von eigensinnigen Charakteren getragen werden, die nicht im Rampenlicht stehen. Unkonventionelle Mützen, legere Fischerhüte oder spezielle Kappen aus hochwertigen Materialien wie Fell, Stroh, Filz oder Stoff schmücken neben den klassischen Hüten in unterschiedlichen Variation eigensinnige Köpfe jeden Geschlechts.  
€ 340,00 inkl. Mwst.
eigensinnig wien x Mühlbauer | Bowie | Extravaganter, dekonstruierter Fedora Hut aus starkem Haarfilz in schwarz Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien eigensinnig wien x Mühlbauer | Bowie | Extravaganter, dekonstruierter Fedora Hut aus starkem Haarfilz in schwarz Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien
Zum Wunschzettel hinzufügen
Extravaganter, dekonstruierter Fedora Hut aus starkem Haarfilz in Schwarz. Ein auffälliger, handgefertigter Begleiter für eigensinnige Köpfe jeden Geschlechts. Dieser außergewöhnliche Avantgarde Hut aus kälte- und feuchtigkeitsabweisendem Haarfilz wäre für David Bowie wie maßgeschneidert. Der britische Pop- und Rockmusiker galt als Verwandlungskünstler und spielte mit den Geschlechtern und denen dazwischen. Auffällig wie er präsentiert sich dieser robuste, aber gleichzeitig verspielte Fedora Hut, der in unserem eigenen Atelier kreiert und in der Wiener Traditionsmanufaktur von Mühlbauer Hüte von Hand gefertigt wurde.  Er passt in keine Schublade, hat kein klassisches vorne und hinten und verwundert durch runde sowie eckige Elemente. Der außergewöhnliche Musiker berührte sein Publikum durch seine große, musikalische Bandbreite, seine unzähligen Facetten. Auf diese Weise ist auch der nach ihm benannte unkonventionelle Hut für Damen und Herren gestaltet worden. Feinheit, Vielseitigkeit und Eigensinnigkeit stehen bei diesem sehr extravaganten Modell im Vordergrund und betonen den individuellen Charakter seiner Trägerin oder seines Trägers. Kombinieren Sie 'Bowie' mit dem avantgardistischen Wintermantel 'Schumpeter' und dem unkonventionellen Pullover 'Tolstoi' und lassen dabei ein eigensinniges Ensemble entstehen. Brand: eigensinnig wien x MühlbauerFarbe: schwarzMaterial: 100% Hasenhaar    eigensinnig wien präsentiert: Mühlbauer Hüte, außergewöhnliche Hüte, Mützenund Kappen aus der Traditionsmanufaktur im Herzen Wiens Die Traditionsmanufaktur wurde 1903 von Julianna Mühlbauer im Wiener Bezirk Floridsdorf gegründet und beheimatete damals eine Hutwerkstätte samt angeschlossenem Laden. Fast 100 Jahre später wird das Familienunternehmen bereits in 4. Generation von Klaus Mühlbauer geführt.In feinster Handarbeit werden die einzigartigen Kreationen vom Hutmacher zuerst plattiert, dann getrocknet und schließlich in der Modisterei dekoriert und fertiggestellt. Die Unternehmensphilosophie vereint dabei harmonisch Altes mit Neuem, Tradition mit Innovation.Klaus Mühlbauer entwirft eigenwillige Hutmodelle, die von vielen bekannten Künstlerinnen und Künstlern wie Meryl Streep oder Brad Pitt, aber auch gerne von eigensinnigen Charakteren getragen werden, die nicht im Rampenlicht stehen. Unkonventionelle Mützen, legere Fischerhüte oder spezielle Kappen aus hochwertigen Materialien wie Fell, Stroh, Filz oder Stoff schmücken neben den klassischen Hüten in unterschiedlichen Variation eigensinnige Köpfe jeden Geschlechts.  
€ 480,00 inkl. Mwst.
eigensinnig wien x Mühlbauer | Rembrandt | Eigensinnige Interpretation eines Herrenfasson Huts aus leichtem Haarfilz in schwarz Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien eigensinnig wien x Mühlbauer | Rembrandt | Eigensinnige Interpretation eines Herrenfasson Huts aus leichtem Haarfilz in schwarz Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien
Zum Wunschzettel hinzufügen
Außergewöhnlicher Hut für Damen und Herren aus leichtem Wollfilz in Schwarz. Eine eigensinnige Hommage an die Sehnsucht nach Rebellion und Einzigartigkeit. Dieser unkonventionelle Avantgarde Hut aus leichtem, schwarzen Wollfilz, der in Zusammenarbeit mit der Wiener Traditionsmanufaktur Mühlbauer Hüte kreiert und von Hand gefertigt wurde, mutet wie ein Gemälde Rembrandts an. Seine robuste und beständige Art, weich und komfortabel zugleich, macht dieses Designermodell zu einem wahren Kunstwerk. Der für Herbst und Winter geeignete Hut besitzt ein auffälliges Design, das den selbstbewussten Charakter der Dame oder des Herren, welche ihn tragen, subtil unterstreicht.  Wie Rembrandt van Rijn, der bedeutende, niederländische Barockkünstler die Welt der Malerei revolutionierte, indem er mit Traditionen brach, so verinnerlicht auch die nach ihm benannte Hutkreation Eigensinn und Besonderheit. Rembrandt kreierte ein unverwechselbares Eigenleben in seinen Bildern und war Vorreiter in seiner Epoche. Diesen Hauch von Rebellion verkörpert auch diese außergewöhnliche, handgefertigte Kopfbedeckung aus Filz, dessen Krempe durch kleine Schnitte durchbrochen ist und bei der ein unregelmäßiges Rechteck auf die Krone trifft. Die breite Krempe kann zudem nach oben oder unten gebogen werden, was eine asymmetrische, eigensinnige Optik hervorruft. Kombinieren Sie 'Rembrandt' mit dem unkonventionellen Schal 'Lyotard' und den fingerlosen Handschuhen 'Spencer' - beide aus dem gleichen Material gefertigt - und kreieren ein besonders avantgardistisches und vor allem winterliches Ensemble für kühlere Tage. Brand: eigensinnig wien x MühlbauerFarbe: schwarzMaterial: 100% Hasenhaar   eigensinnig wien präsentiert: Mühlbauer Hüte, außergewöhnliche Hüte, Mützenund Kappen aus der Traditionsmanufaktur im Herzen Wiens Die Traditionsmanufaktur wurde 1903 von Julianna Mühlbauer im Wiener Bezirk Floridsdorf gegründet und beheimatete damals eine Hutwerkstätte samt angeschlossenem Laden. Fast 100 Jahre später wird das Familienunternehmen bereits in 4. Generation von Klaus Mühlbauer geführt.In feinster Handarbeit werden die einzigartigen Kreationen vom Hutmacher zuerst plattiert, dann getrocknet und schließlich in der Modisterei dekoriert und fertiggestellt. Die Unternehmensphilosophie vereint dabei harmonisch Altes mit Neuem, Tradition mit Innovation.Klaus Mühlbauer entwirft eigenwillige Hutmodelle, die von vielen bekannten Künstlerinnen und Künstlern wie Meryl Streep oder Brad Pitt, aber auch gerne von eigensinnigen Charakteren getragen werden, die nicht im Rampenlicht stehen. Unkonventionelle Mützen, legere Fischerhüte oder spezielle Kappen aus hochwertigen Materialien wie Fell, Stroh, Filz oder Stoff schmücken neben den klassischen Hüten in unterschiedlichen Variation eigensinnige Köpfe jeden Geschlechts.  
€ 440,00 inkl. Mwst.
eigensinnig wien x Mühlbauer | Steed | Eine Symbiose aus Porkpie und Melone Hut aus Filz für Damen und Herren in schwarz Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien eigensinnig wien x Mühlbauer | Steed | Eine Symbiose aus Porkpie und Melone Hut aus Filz für Damen und Herren in schwarz Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien
Zum Wunschzettel hinzufügen
Eigensinnige Hutkreation für Damen und Herren aus handgefilzter, schwarzer Wolle, die klassische Elemente aus Porkpie und Melone harmonisch vereint. Ein versatiles Modell für Herbst und Winter, das auch als unkonventioneller Fischerhut getragen werden kann. Die eigensinnige Melange aus Porkpie mit schmaler Krempe und Melone mit runder Krone erinnert an John Steed, einer der Hauptfiguren in der britischen Fernsehserie „Mit Schirm, Charme und Melone“, der mit seinem Agententeam die Welt unermüdlich vor den diabolischen Plänen exzentrischer Genies beschützt. Der unkonventionelle Hut wurde in unserem eigenen Atelier kreiert und in der Wiener Traditionsmanufaktur von Mühlbauer Hüte von Hand gefertigt.  Wie John Steed in der Serie kann auch das nach ihm benannte Hutmodell als Beschützer empfunden werden, denn aufgrund seines wärmenden Materials eignet sich Steed besonders für die kalten Tage im Herbst und Winter. An der Krone des Hutes befinden sich spezielle Falten, die eine asymmetrische Optik bilden. Geheimnisvoll wie manch Gegner des Spezialagenten präsentiert sich das besondere Designerstück ihrem Träger oder ihrer Trägerin, denn es ist keine klassische Vorder- oder Rückseite erkennbar. Der versatile Filzhut kann ganz nach Belieben auch mit nach unten geschlagener Krempe getragen werden und wirkt so wie ein legerer Fischerhut. In Kombination mit der avantgardistischen Damenjacke 'Camus'  oder jener für Herren namens 'Roquentin' der aus gleichem Stoff gefertigten Hose 'Goethe' in Schwarz entsteht ein besonders unkonventionelles und besonders eigensinniges Ensemble für spezielle Anlässe in der kühleren Jahreszeit. Brand: eigensinnig wien x MühlbauerFarbe: schwarzMaterial: 100% Wolle   eigensinnig wien präsentiert: Mühlbauer Hüte, außergewöhnliche Hüte, Mützenund Kappen aus der Traditionsmanufaktur im Herzen Wiens Die Traditionsmanufaktur wurde 1903 von Julianna Mühlbauer im Wiener Bezirk Floridsdorf gegründet und beheimatete damals eine Hutwerkstätte samt angeschlossenem Laden. Fast 100 Jahre später wird das Familienunternehmen bereits in 4. Generation von Klaus Mühlbauer geführt.In feinster Handarbeit werden die einzigartigen Kreationen vom Hutmacher zuerst plattiert, dann getrocknet und schließlich in der Modisterei dekoriert und fertiggestellt. Die Unternehmensphilosophie vereint dabei harmonisch Altes mit Neuem, Tradition mit Innovation.Klaus Mühlbauer entwirft eigenwillige Hutmodelle, die von vielen bekannten Künstlerinnen und Künstlern wie Meryl Streep oder Brad Pitt, aber auch gerne von eigensinnigen Charakteren getragen werden, die nicht im Rampenlicht stehen. Unkonventionelle Mützen, legere Fischerhüte oder spezielle Kappen aus hochwertigen Materialien wie Fell, Stroh, Filz oder Stoff schmücken neben den klassischen Hüten in unterschiedlichen Variation eigensinnige Köpfe jeden Geschlechts.
€ 380,00 inkl. Mwst.
eigensinnig wien | Tolstoi | Winterpullover mit asymmetrischen Nähten aus Alpaka in schwarz Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien eigensinnig wien | Tolstoi | Winterpullover mit asymmetrischen Nähten aus Alpaka in schwarz Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien
Zum Wunschzettel hinzufügen
Aufs Wesentliche reduzierter und dennoch extravaganter, schmaler Longsleeve aus dicker Wolle. Minimalistische Kreation in der kühleren Jahreszeit für Essenz-suchende Individualisten. „Alle glücklichen Familien gleichen einander, jede unglückliche Familie ist auf ihre eigene Weise unglücklich“, ist der erste und wohl berühmteste Satz aus Leo Tolstois Roman Anna Karenina. Der russische Schriftsteller gilt bis heute als einer der bedeutendsten Literaten und Intellektuellen der Literaturgeschichte. Als Hommage auf Tolstoi ist der gleichnamige, schmale Herrenpullover mit dem runden Halsausschnitt aus dem hauseigenen Atelier zu verstehen. Er besteht aus reiner Schurwolle mit rougher Struktur, ist aufs Wesentliche reduziert und offenbart erst beim genauen Hinsehen seine Raffinesse: Die drei ockerfarbenen Streifen an den Ärmelabschlüssen sind ein subtiles, eigensinniges Detail. Vom Rücken über die Schultern bis zur Vorderseite verläuft eine asymmetrische Naht – eine Metapher für das Leben, das nicht immer geradlinig verläuft und sich oft erst in Umwegen entfaltet. Brand: eigensinnig wienMaterial: 50% Alpaka, 50% SchurwolleFarbe: schwarz eigensinnig wien: Spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren. Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für eigensinnige Charaktere. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern oder von Philosophie, Kunst und Literatur inspiriert sind. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“
€ 440,00 inkl. Mwst.
eigensinnig wien | Persephone | Extravagantes und weites Cape mit Kapuze aus Wolle in schwarz/weiß Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien eigensinnig wien | Persephone | Extravagantes und weites Cape mit Kapuze aus Wolle in schwarz/weiß Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien
Zum Wunschzettel hinzufügen
Außergewöhnliches, weites Cape aus Wolle und Baumwolle in Schwarz und Weiß mit Kapuze. Ein schützender Begleiter für eigensinnige jeden Geschlechts an kalten Tagen im Herbst und Winter. Persephone war die Tochter des griechischen Göttervaters Zeus und zugleich Göttin der Unterwelt und der Fruchtbarkeit. Sie wird als sinnliche Schönheit mit tiefer Naturverbundenheit beschrieben und führte ein Leben in zwei Welten, die gegensätzlicher nicht sein konnten. An der Seite von Hades verweilte sie einen Teil des Jahres in der dunklen Unterwelt. Die übrige Zeit lebte sie hingegen in der hellen Oberwelt, umgeben von ihrer geliebten, blühenden Natur. Aus ihrer Lebensgeschichte entstand der Mythos der Jahreszeiten, geprägt von einem stetigen Wandel zwischen tiefster Dunkelheit und prachtvoller Blüte als Sinnbild des wechselnden Lebens in zwei verschiedenen Welten.  Das schwarz-weiße Avantgarde Cape aus unserem eigenen Atelier verkörpert die kalte, lichtarme Winterzeit; eine sinnliche Metapher des Abstieges Persephones in die dunkle Unterwelt. Das leicht strukturierte Gewebe besitzt ein raffiniertes, stimmiges Muster, welches kontrastreich anmutet und an den ersehnten Aufstieg zurück in die von blühender Natur hell strahlenden Oberwelt erinnert. Der hohe Anspruch an kreativem, eigensinnigen Design zeigt sich in dem angeschnittenen Stehkragen mit einer dezenten Welle im Nacken, einem diagonalen Zip im vorderen Bereich. Die exquisiten Stoffe Wolle und Baumwolle deuten hingegen die enge Naturverbundenheit der Göttin an. Das weit geschnittene Cape schützt mit seiner Kapuze vor Kälte und Feuchtigkeit und bietet viel Bewegungsfreiheit. Ein seitlich eingesetzter Hornknopf ermöglicht es dem Träger oder der Trägerin, einen lockeren Ärmel zu formen. Der außergewöhnliche Umhang ist hinten deutlich länger als vorne und unterstreicht somit seine schützende Komponente an kalten Tagen im Herbst und Winter. Ein subtiles, eigensinniges Detail ist die Gabelung der Rückennaht am Saum als Symbol für die Zweiteilung der Welt Persephones.  Material: Wolle und Baumwolle• kontrastreiches Muster des Gewebes• Angeschnittener Stehkragen• Diagonaler Zip vorne• Hornknopf zur Bildung von Ärmeln• Aufgesetzte Tasche vorne• 3 ockerfarbene Riegel an der Seitennaht rechts unten Brand: eigensinnig wienFarbe: schwarz/weißMaterial: 25% Wolle, 27% Baumwolle, 27% Polyacryl, 17% Polyester, 4% Polyamid eigensinnig wien: spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren. Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für eigensinnige Charaktere. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“
€ 670,00 inkl. Mwst.