Winter Sale 70

Eigensinnig wien | Herren Langsakko aus Leinen ’Fichte’ in anthrazit Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien Eigensinnig wien | Herren Langsakko aus Leinen ’Fichte’ in anthrazit Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien
-70%
Zum Wunschzettel hinzufügen
Spezielles Herrensakko aus leichtem Leinen in anthrazit. Klassischer Eigensinn mit subtilen Details für den Frühling und Sommer. Johann Gottlieb Fichte war ein deutscher Philosoph und gilt als einer der wichtigsten Vertreter des deutschen Idealismus. Ein zentraler Kern seiner Philosophie war der Begriff des „Absoluten Ichs“. Um das Ich geht es auch in dem nach Fichte benannten leichten Herrensakko aus Leinen in Anthrazit. Aufs Wesentliche reduziert und dennoch, durch die Art und Weise Eigensinn ausstrahlend und dadurch den Charakter des Trägers subtil zur Geltung kommen lässt. Eine Rarität für den Alltag und besondere Anlässe zugleich. Das schwarze Avantgarde-Herrensakko ‚Fichte‘ hat: die für eigensinnig wien typischen asymmetrischen Nähte  zwei große Innentaschen für Smartphone, Portemonnaie & Co. einen dezenten, unauffälligen Kragen mit kleinem Revers scharfe, abgeschnittene Kanten am unteren Teil 'Fichte‘ wird in Kombination mit der Bundfaltenhose 'Epikur‘ zum ausgefallenen Anzug. 'Fichte' finden Sie auch in anderen Farben und Stoffen. Marke: eigensinnig wienFarbe: anthrazitMaterial: 100% Ramie Leinen eigensinnig wien: spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren. Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für eigensinnige Charaktere. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“
€ 680,00 inkl. Mwst. € 204,00 inkl. Mwst.
Eigensinnig wien | Herrenpullover aus Baumwolle ’Derrida’ in grau Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien Eigensinnig wien | Herrenpullover aus Baumwolle ’Derrida’ in grau Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien
-70%
Zum Wunschzettel hinzufügen
Herrenpullover für den Frühling, der Dekonstruktion sichtbar macht und Widersprüche von rund und eckig, weich und „raw“ auf eigensinnige Art und Weise auflöst. Der französische Philosoph Jacques Derrida hat die Methode der Dekonstruktion, bei der Texte kritisch hinterfragt und zerlegt werden, um zu deren Essenz zu geraten (die durchaus auch widersprüchlich sein kann!), in den 1960er Jahren begründet. Eine experimentelle Herangehensweise des Zerlegens und Wieder-Neu-Zusammensetzens ist auch die Methode, die wir bei unseren eigenen Kollektionen gerne anwenden. Widersprüche lösen sich dabei nicht selten in Harmonie auf.  So wie auch beim Pullover ‚Derrida‘: Die asymmetrischen Nähte und die ausgefransten, offenen Abschlüsse machen Dekonstruktion sichtbar. Der bewusst leicht zerknitterte, unregelmäßige Baumwollstoff wirkt organisch, er erinnert an Steine und karge Landschaften. Speziell ist der Kragen mit dem 90 Grad Winkel, der rund und eckig auf eigensinnige Art und Weise zusammenbringt. Wie bei den meisten neuen hauseigenen Kreationen finden sich auch bei ‚Derrida‘ an den Ärmelabschlüssen die drei Streifen in Ocker. All das macht den Herrenpullover zu einer unkonventionellen Kreation, in der sehr viele Gedanken und Fragen stecken. Brand: eigensinnig wienMaterial: 100% BaumwolleFarbe: grau eigensinnig wien: Spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren. Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für eigensinnige Charaktere. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern oder von Philosophie, Kunst und Literatur inspiriert sind. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“
€ 360,00 inkl. Mwst. € 108,00 inkl. Mwst.
eigensinnig wien | Damen Langjacke 'Voltaire' aus Leinen in grau Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien eigensinnig wien | Damen Langjacke 'Voltaire' aus Leinen in grau Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien
-70%
Zum Wunschzettel hinzufügen
Lange Damenjacke aus leinenartiger, organisch wirkender Ramie. Eine ungewöhnliche Kreation, die Eleganz und Roughness mit verspielter Strenge auf eigensinnige Art vereint. „Da es sehr förderlich für die Gesundheit ist, habe ich beschlossen, glücklich zu sein,“ ist einer dieser Sätze des französischen Autors, Lyrikers und Philosophen aus dem 18. Jahrhundert mit dem Künstlernamen Voltaire. Als Hommage an den Poeten versteht sich die gleichnamige Damenjacke aus dem hauseigenen Atelier: Sie ist für all jene, die auf der Suche nach Kreationen sind, in denen Eleganz und Roughness mit verspielter Strenge gleichberechtigt auftreten. Für das Gelingen dieser Symbiose ist einerseits der Stoff verantwortlich: Ramie, auch Grasleinen genannt. Dabei handelt es sich um einen leinenartigen Stoff, der aus dem Stängel der Ramie, einer Bastfaser, gewonnen wird. Charakteristisch für Ramie in dieser Farbe ist die unregelmäßige, organisch wirkende Struktur – und eine große Leichtigkeit. Die Damenjacke steckt voller eigensinniger Details: der raffinierte Kragen, der sich sowohl als Revers als auch hochgestellt tragen lässt die speziellen Ärmel mit asymmetrischem Abschluss und den drei ockergelben Linien die ockergelben Naht-Einfassungen im Inneren der Jacke die unten bewusst offen gelassenen Nähte die dezenten, natürlich wirkenden Hornknöpfe die zwei großen Taschen für Smartphone, Portemonnaie & Co und dem Detail der drei Linien 'Voltaire' passt bestens zu den Damenhosen 'Leontion' und 'Brentano', sowie zum Gilet 'Heller', die aus demselben Stoff gefertigt sind und in Kombination mit der leichten Jacke ein sommerliches Ensemble ergeben. 'Voltaire' finden Sie auch in anderen Stoffen und Farben. Brand: eigensinnig wien Material: 100% Ramie Farbe: grau eigensinnig wien: Spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren. Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für eigensinnige Charaktere. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern oder von Philosophie, Kunst und Literatur inspiriert sind. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“  
€ 660,00 inkl. Mwst. € 198,00 inkl. Mwst.
eigensinnig wien | Sokrates | Klassischer Damen Sommerblazer in Distressed Optik in grau Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien eigensinnig wien | Sokrates | Klassischer Damen Sommerblazer in Distressed Optik in grau Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien
-70%
Zum Wunschzettel hinzufügen
Klassischer Damen Sommerblazer aus Leinen in Distressed Optik in grau. Jeder schmale Blazer für Damen wurde in unserem Atelier von Hand gefärbt und ist daher ein Unikat. Niemand Geringerem als Sokrates, dem wohl bekanntesten griechischen Philosophen, ist der gleichnamige Damenblazer gewidmet. Er ist kurz geschnitten, legt sich leger an den Körper an und hat die asymmetrischen Detailnähte, die für eigensinnig wien so charakteristisch sind. Eigensinnig ist auch der dezente, runde Schalkragen, bei dem Oberkragen und Revers nahtlos ineinander übergehen. Der in unserem Atelier von Hand gefärbte Stoff wirkt durch seine individuelle Farbgebung abstrakt und macht 'Sokrates' zu einem Unikat. Ein charaktervoller Begleiter mit Geschichte. Damen, die einen Business-Anzug suchen, empfehlen wir zu 'Sokrates‘ die Hose 'Eschenbach‘ im gleichen Material und der gleichen Farbe. 'Sokrates' finden Sie auch in anderen Farben und Stoffen. Model Label: eigensinnig wienFarbe: grauMaterial: 70% Viskose 30% LeinenMode-Stil: Schmaler Damen Sommerblazer in Distressed Look Das Model ist 178cm groß, hat 52 Kilogramm und trägt Größe Small. eigensinnig wien: spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren. Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für eigensinnige Charaktere. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“
€ 640,00 inkl. Mwst. € 192,00 inkl. Mwst.
eigensinnig wien | Derrida | Ungewöhnlicher Pullover aus Baumwolle mit asymmetrischem Kragen in dunkelgrau Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien eigensinnig wien | Derrida | Ungewöhnlicher Pullover aus Baumwolle mit asymmetrischem Kragen in dunkelgrau Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien
-70%
Zum Wunschzettel hinzufügen
Unkonventioneller Pullover für Herbst und Winter, der Dekonstruktion sichtbar macht und Widersprüche von rund und eckig, weich und „raw“ auf eigensinnige Art und Weise auflöst. Der französische Philosoph Jacques Derrida hat die Methode der Dekonstruktion, bei der Texte kritisch hinterfragt und zerlegt werden, um zu deren Essenz zu geraten (die durchaus auch widersprüchlich sein kann!), in den 1960er Jahren begründet. Eine experimentelle Herangehensweise des Zerlegens und Wieder-Neu-Zusammensetzens ist auch die Methode, die wir bei unseren eigenen Kollektionen gerne anwenden. Widersprüche lösen sich dabei nicht selten in Harmonie auf. So wie auch beim Pullover ‚Derrida‘: Die asymmetrischen Nähte und die ausgefransten, offenen Abschlüsse machen Dekonstruktion sichtbar. Die leichte Viskose-Wollmischung wirkt organisch, sie erinnert an Steine und karge Landschaften. Speziell ist der Kragen mit dem 90 Grad Winkel, der rund und eckig auf eigensinnige Art und Weise zusammenbringt. Wie bei den meisten neuen hauseigenen Kreationen finden sich auch bei ‚Derrida‘ an den Ärmelabschlüssen die drei Streifen in Ocker. All das macht den Herrenpullover zu einer unkonventionellen Kreation, in der sehr viele Gedanken und Fragen stecken. Damen kombinieren den eigensinnigen Pullover mit den schwarzen Hosen 'Didion' oder 'Feyerabend' und kreieren ein legeres Ensemble für kältere Tage. Eine unkonventionelle Kreation für Herren entsteht in Kombination mit den Hosen 'Gropius' oder 'Montesquieu', welche beide aus einem feinem Wollstoff gefertigt sind. Brand: eigensinnig wienMaterial: 100% BaumwolleFarbe: dunkelgrau eigensinnig wien: Spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren. Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für eigensinnige Charaktere. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern oder von Philosophie, Kunst und Literatur inspiriert sind. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“
€ 390,00 inkl. Mwst. € 117,00 inkl. Mwst.
eigensinnig wien | Murdoch | Weites und leichtes Kurzarmshirt aus Bambus in grau Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien eigensinnig wien | Murdoch | Weites und leichtes Kurzarmshirt aus Bambus in grau Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien
-70%
Zum Wunschzettel hinzufügen
Weites und leichtes Damen-Kurzarmshirt aus fließend-weichem Bambus-Baumwollmix mit raffinierten Details. Extravagante Sommerlichkeit für freiheitsliebende Individualistinnen. Die anglo-irische Schriftstellerin und Philosophin Iris Murdoch war eine Vordenkerin in der Genderdebatte – vermutlich auch aus autobiografischen Gründen, denn sie bezeichnete sich selbst als Person „in der Haut eines homosexuellen Mannes, der seiner Frau fremd geht.“ Dieser großartig unangepassten Denkerin haben wir unser Damen-Kurzarmshirt aus dem hauseigenen Atelier gewidmet. Es ist weit geschnitten, hat einen lockeren, runden Halsausschnitt und ist durch das verwendete Material – ein fließend weicher Bambus-Baumwollmix – unfassbar angenehm zu tragen. Auch dieser Eigensinnigkeit sind einige raffinierte Details eingeschrieben, die sie zu dem extravagant-legeren Stück machen, das es darstellt: Auf der Vorderseite findet sich eine dezente Seitentasche, die gerne mit Smartphone oder anderen Kleinigkeiten gefüllt wird. Eine gerade, mittige Naht findet sich auf beiden Seiten. Sie mündet jeweils in einen Schlitz, der das Top auf gewisse Weise in zwei Hälften teilt, von denen eine länger ist als die andere: eine Anspielung auf das japanische Wabi-Sabi-Konzept, das wahre Schönheit im Makel, der Unvollkommenheit und Asymmetrie verortet. In Kombination mit der Hose ‚Feyerabend‘ aus schwarzem Leinen wird ‚Murdoch‘ zu einem extravaganten, versatilen Ensemble – unter anderem, weil die Bänder der Hose abgenommen und als außergewöhnliche Krawatte getragen werden können. Die elegante, schmale Hose ‚Didion‘ hingegen erdet die Eigensinnigkeit, indem sie ihre Extravaganz auf ungewöhnliche Weise relativiert. Marke: eigensinnig wienFarbe: grauMaterial: 68% Bambus, 28% Baumwolle, 4% Elasthan eigensinnig wien: spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren.  Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für eigensinnige Charaktere. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“  
€ 350,00 inkl. Mwst. € 105,00 inkl. Mwst.
Eigensinnig wien | Herren Bundfaltenhose ‚Epikur' in anthrazit Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien Eigensinnig wien | Herren Bundfaltenhose ‚Epikur' in anthrazit Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien
Ausverkauft
-70%
Zum Wunschzettel hinzufügen
Herrenhose mit tiefem Schritt aus natürlichem Ramie Leinen. Eine elegant-rohe, eigensinnige Neuinterpretation der Bundfaltenhose. Dem griechischen Philosophen Epikur ist diese Hose gewidmet. Epikur, der sich Zeit seines Lebens der Physik, der Logik und der Ethik beschäftigte, zielte stets auf die Erhöhung der Lebensfreude durch den Genuss eines jeden Tages und Augenblicks ab. Diese Lebensfreude soll auch die Herrenhose mit dem tiefen Schritt und der großen Beinfreiheit aus dem hauseigenen Atelier vermitteln. Sie ist handgefertigt aus natürlichem, dünnem und leicht knitterndem Ramie-Leinen. Die Herrenhose steckt voller eigensinniger Details: die verkehrten Bundfalten: Sie gehen nach innen und nicht nach außen. die verdeckte Knopfleiste mit den dezenten, natürlichen Hornknöpfen die ockergelben Naht-Einfassungen im Inneren der Hose, die sichtbar werden, wenn man die Hosenbeine hochkrempelt die asymmetrischen Detailnähte an den Hosenbeinen die zwei Seitentaschen mit dem Detail der drei Linien Wenn Mann es etwas klassischer möchte, wird 'Epikur' mit dem Herrensakko 'Mises' zu einem herbstlich-avantgardistischen Zweiteiler.  Brand: eigensinnig wienMaterial: 100% Ramie LeinenFarbe: anthrazit eigensinnig wien: spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren. Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für eigensinnige Charaktere. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“
€ 430,00 inkl. Mwst. € 129,00 inkl. Mwst.
Eigensinnig wien | Außergewöhnliches Herrensakko 'Fichte' in grau Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien Eigensinnig wien | Außergewöhnliches Herrensakko 'Fichte' in grau Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien
-70%
Zum Wunschzettel hinzufügen
Sommerlicher Distressed Herren Blazer aus leichter Baumwolle in grau. Elegantes Herrensakko trifft auf eigensinnige Vintage Optik im Frühling und Sommer. Johann Gottlieb Fichte war ein deutscher Philosoph und gilt als einer der wichtigsten Vertreter des deutschen Idealismus. Ein zentraler Kern seiner Philosophie war der Begriff des „Absoluten Ichs“. Um das Ich geht es auch in dem nach Fichte benannten leichten Herrensakko aus Leinen in grau. Aufs Wesentliche reduziert und dennoch, durch die Art und Weise Eigensinn ausstrahlend und dadurch den Charakter des Trägers subtil zur Geltung kommen lässt. Eine Rarität für den Alltag und besondere Anlässe zugleich. Das schwarze Avantgarde-Herrensakko ‚Fichte‘ hat: die für eigensinnig wien typischen asymmetrischen Nähte  zwei große Innentaschen für Smartphone, Portemonnaie & Co. einen dezenten, unauffälligen Kragen mit kleinem Revers scharfe, abgeschnittene Kanten am unteren Teil 'Fichte‘ wird in Kombination mit der Bundfaltenhose 'Epikur‘ zum ausgefallenen Anzug. Zusammen mit dem Herrengilet 'Merleau-Ponty‘ kann es als avantgardistischer Dreiteiler-Anzug getragen werden. 'Fichte' finden Sie auch in anderen Farben und Stoffen. Marke: eigensinnig wienFarbe: grauMaterial: 50% Baumwolle, 26% Leinen, 12% ViskoseMode-Stil: Distressed Blazer eigensinnig wien: spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren. Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für eigensinnige Charaktere. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“  
€ 680,00 inkl. Mwst. € 204,00 inkl. Mwst.
eigensinnig wien | Sontag | Edle Damenjacke aus Leinen in anthrazit Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien eigensinnig wien | Sontag | Edle Damenjacke aus Leinen in anthrazit Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien
-70%
Zum Wunschzettel hinzufügen
Außergewöhnliche Avantgarde-Jacke für Damen aus natürlichem Ramie-Leinen. Eine minimalistisch-eigensinnige Kreation für Individualistinnen. Susan Sontag war eine scharfe Kritikerin der US-Regierung und eine unermüdliche Kämpferin für Menschenrechte. Die amerikanische Schriftstellerin, Essayistin, Publizistin und Regisseurin ist vor allem für ihre kunst- und kulturkritischen Essays über Fotografie, die sie als einen „Akt der Nicht-Einmischung“ begreift, bekannt. Eine Hommage an die Intellektuelle ist die nach ihr benannte Avantgarde-Damenjacke. Sie ist aus natürlichem, dünnem und leicht knitterndem Ramie-Leinen gefertigt. Der kurze, dezente Stehkragen, die verdeckte Knopfleiste und die asymmetrischen Detailnähte lassen die Damenjacke eigensinnig-edel wirken. Die scharfen, abgeschnittenen Kanten an den Manschetten, wo sich auch das Detail der drei ockerfarbenen Streifen wiederfindet, verleihen ihr eine gewisse Kompromisslosigkeit. Zwei große Innentaschen bieten Platz für Smartphone, Portemonnaie und andere Dinge, die man gerne bei sich trägt. Die Hose ‚Châtelet‘ aus demselben Stoff macht aus ‚Sontag‘ ein außergewöhnliches Ensemble für Individualistinnen. Marke: eigensinnig wienFarbe: anthrazitMaterial: 100% Ramie Leinen eigensinnig wien: spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren. Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für eigensinnige Charaktere. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“
€ 660,00 inkl. Mwst. € 198,00 inkl. Mwst.
eigensinnig wien | Warmer Schlauchschal 'Salinger II' dunkelgrau Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien eigensinnig wien | Warmer Schlauchschal 'Salinger II' dunkelgrau Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien
Ausverkauft
-70%
Zum Wunschzettel hinzufügen
Minimalistischer Schlauchschal aus Baumwolle mit Waffelstruktur. Schützt vor Wind und Wetter an kalten Tagen mit Stil. „Der Fänger im Roggen“ ist Jerome David Salingers einziger Roman, aber einer von Weltrang. Nachdem er ihn veröffentlicht hatte, zog er sich aus der Öffentlichkeit zurück: Der amerikanische Schriftsteller wollte nicht berühmt sein. Ähnlich zurückhaltend und „sophisticated“ zeigt sich auch der nach ihm benannte Schal von eigensinnig wien. Er ist ein puristisch designter Tunnelschal, der sich auf vielfältige Weisen tragen lässt: Man kann ihn einfach wie eine Kette hängen lassen, über die Schulter werfen oder ihn mehrmals um den Hals wickeln, um sich vor Wind und Wetter zu schützen. Die Waffelstruktur der Baumwolle sorgt für den eigensinnigen Moment, den alle unsere Kreationen haben.  Brand: eigensinnig wienFarbe: dunkelgrauMaterial: 100% Baumwolle eigensinnig wien: spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren. Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für eigensinnige Charaktere. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern oder von Philosophie, Kunst und Literatur inspiriert sind. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“
€ 190,00 inkl. Mwst. € 57,00 inkl. Mwst.
eigensinnig wien | Serres | Sommerliches, unkonventionelles und langes T-Shirt in grau Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien eigensinnig wien | Serres | Sommerliches, unkonventionelles und langes T-Shirt in grau Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien
-70%
Zum Wunschzettel hinzufügen
Unkonventionelles, langes T-Shirt für Freigeister egal welchen Geschlechts. Eine Leichtigkeit, die sich weich und gut anfühlt auf der Haut. Der französische Philosoph Michel Serres war für seinen unkonventionellen und experimentellen Zugang zur Philosophie bekannt. Seine „hyperassoziativen“ Werke sind nicht immer leicht lesbar, aber erfrischend anders – und stets darauf bedacht, die Philosophie mit anderen Disziplinen und dem Nicht-Geistigen, Körperlichen zu vermischen und zu vermengen.Eine ähnliche Unkonventionalität kann man auch dem nach ihm benannten T-Shirt aus hauseigenem Atelier zuschreiben: Das lange, legere T-Shirt aus einem weichen, raffinierten Bambus-Baumwolle-Gemisch lässt sich nicht kategorisieren, ist versatil wie ein Chamäleon und überrascht mit einigen Details:    Auf der Vorderseite verläuft eine schräge Naht in der Farbe Weiß, die sich auf der Rückseite fortsetzt und dann teilt – eine Metapher für das Leben, das nicht immer geradlinig ist und dem Menschen Entscheidungen abverlangt. Die Ärmel schließen asymmetrisch ab – sowie der Saum an der Hinterseite, der auch etwas länger ist als die Vorderseite. Auf der Hinterseite findet sich ein extravaganter Schlitz, den man hier nicht erwarten würde. Der Halsausschnitt ist vorne rund, während er auf der Rückseite eine Welle formt – ein weiteres unerwartetes subtiles Detail. In Kombination mit dem Sakko ‚Brus‘ und der Hose ‚Feyerabend‘ wird ‚Serres‘ zum speziellen Ensemble für Herren, die ihrem eigensinnigen Charakter gerne Nachdruck verleihen. An warmen Sommertagen lässt sich das T-Shirt mit der kurzen Hose ‚Levinas‘ sowie Sommerboots oder Sandalen kombinieren. Marke: eigensinnig wienFarbe: grauMaterial: 68% Bambus, 28% Baumwolle, 4% Elasthan eigensinnig wien: spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren.  Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für eigensinnige Charaktere. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“
€ 260,00 inkl. Mwst. € 78,00 inkl. Mwst.
eigensinnig wien | Leibniz | Sommerliches, leichtes Herrensakko aus Leinen in beige Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien eigensinnig wien | Leibniz | Sommerliches, leichtes Herrensakko aus Leinen in beige Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien
-70%
Zum Wunschzettel hinzufügen
Elegant-rohes Herrensakko aus feinstem Leinen. Versatiler Begleiter für Individualisten im Alltag und zu besonderen Anlässen. "Unsere Welt ist die beste aller möglichen Welten, sie besitzt einen maximalen Reichtum von Momenten und in diesem Sinne die größtmögliche Mannigfaltigkeit." - so beschrieb der deutsche Philosoph Gottfried Wilhelm Leibniz das optimale Weltbild, das ständig einem Wandel unterzogen ist. Experimentierfreude und kontinuierliche Weiterentwicklung sind auch Charakteristika unserer Kreationen und spiegeln sich im Herrensakko ‚Leibniz‘ wider. Dieser minimalistische Herrenbegleiter wurde aus leichtem Leinen gefertigt und kann vielseitig getragen werden. In Kombination mit einem klassischen Hemd und schmal geschnittener Hose ergibt das außergewöhnliche Sakko einen eleganten Anzug für formelle Anlässe. Es kann aber auch leger in der Freizeit mit aufgekrempelten Ärmeln zu schlichtem T-Shirt oder Pullover getragen werden. Unkonventionelle Individualisten können zudem den mutigen Stilbruch wagen und eine kurze Hose mit leichten Sommerboots dazu wählen. Das unkonventionelle Sakko ist aufs Wesentliche reduziert und strahlt dennoch Eigensinn aus. Es ist eine Rarität für den Alltag als auch für besondere Anlässe zugleich und bringt durch seine subtilen Details wie den asymmetrischen Ärmelschlitz an der Manschette oder die feinen Knöpfe aus Horn den eigensinnigen Charakter des Trägers unaufdringlich zur Geltung. Ein extravagantes Modell, das durch sein leichtes Material besonders im Frühling und Sommer getragen werden kann, aber auch in der kalten Jahreszeit unter einem Mantel. Besonderheiten des Herrensakkos: asymmetrischer Ärmelschlitz an der Manschette 2 Seitentaschen, 1 äußere Brusttasche und 2 Innentaschen für die Mitnahme persönlicher Gegenstände verschließbar mit zwei Knöpfen aus Horn leichter Leinen-Rayon-Mix für Frühling und Sommer ‚Leibniz‘ wird in Kombination mit der modernen Bundfaltenhose ‚Meinong‘ zu einem unkonventionellen Ensemble. Zusammen mit dem leichten Pullover ‚Tolstoi‘ ergibt sich ein legerer Dreiteiler. ‚Leibniz‘ gibt es auch noch in anderer Farbe und Stoff. Brand: eigensinnig wienMaterial: 30% Leinen 70% RayonFarbe: beigeStil: schmal, elegant-roh eigensinnig wien: Special avant-garde fashion for men and women. Under our avant-garde fashion label eigensinnig wien, we manufacture unique fashion pieces for obstinate characters. We design our collections in an experimental process, enriching them with thoughts and ideas from the fields of philosophy, art and literature or drawing inspiration from philosophy, art and literature. That is why our trousers and jackets, blouses and dresses bear the names of philosophers, literary figures and sociologists. We work with materials from nature, which we like to combine in asymmetrical, avant-garde cuts. Our aesthetic is based on the Japanese wabi-sabi concept: “Pare down to the essence, but don’t remove the poetry.”
€ 650,00 inkl. Mwst. € 195,00 inkl. Mwst.
eigensinnig wien | Sokrates | Klassischer Damen Leinenblazer in anthrazit Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien eigensinnig wien | Sokrates | Klassischer Damen Leinenblazer in anthrazit Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien
-70%
Zum Wunschzettel hinzufügen
Kurzer Avantgarde-Damenblazer aus Leinen mit eigensinnigem Kragen. In schönstem Anthrazit, elegant und speziell. Niemand Geringerem als Sokrates, dem wohl bekanntesten griechischen Philosophen, ist der gleichnamige Damenblazer gewidmet. Er ist kurz geschnitten, legt sich leger an den Körper an und hat die asymmetrischen Detailnähte, die für eigensinnig wien so charakteristisch sind. Eigensinnig ist auch der dezente, runde Schalkragen, bei dem Oberkragen und Revers nahtlos ineinander übergehen. Ein charaktervoller Begleiter. Damen, die einen Business-Anzug suchen, empfehlen wir zu ‚Sokrates‘ die Hose ‚Eschenbach‘ im gleichen Material und der gleichen Farbe. Brand: eigensinnig wienFarbe: anthrazitMaterial: 100% Leinen eigensinnig wien: spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren. Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für eigensinnige Charaktere. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“
€ 660,00 inkl. Mwst. € 198,00 inkl. Mwst.
eigensinnig wien | Voltaire | Damen-Langblazer aus Leinen in schwarz Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien eigensinnig wien | Voltaire | Damen-Langblazer aus Leinen in schwarz Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien
-70%
Zum Wunschzettel hinzufügen
Lange Damenjacke aus leinenartiger, leichter Ramie. Eine ungewöhnliche Kreation, die Eleganz und Roughness mit verspielter Strenge auf eigensinnige Art vereint. „Da es sehr förderlich für die Gesundheit ist, habe ich beschlossen, glücklich zu sein,“ ist einer dieser Sätze des französischen Autors, Lyrikers und Philosophen aus dem 18. Jahrhundert mit dem Künstlernamen Voltaire. Als Hommage an den Poeten versteht sich die gleichnamige Damenjacke aus dem hauseigenen Atelier: Sie ist für all jene, die auf der Suche nach Kreationen sind, in denen Eleganz und Roughness und verspielte Strenge gleichberechtigt auftreten. Für das Gelingen dieser Symbiose ist einerseits der Stoff verantwortlich: Ramie, auch Grasleinen genannt. Dabei handelt es sich um einen leinenartigen Stoff, der aus dem Stängel der Ramie, einer Bastfaser, gewonnen wird. Charakteristisch für Ramie ist der dezente, seidige Glanz – und eine große Leichtigkeit. Die Damenjacke steckt voller eigensinniger Details: der raffinierte Kragen, der sich sowohl als Revers als auch hochgestellt tragen lässt die speziellen Ärmel mit asymmetrischem Abschluss und den drei ockergelben Linien die ockergelben Naht-Einfassungen im Inneren der Jacke die unten bewusst offen gelassenen Nähte die dezenten, natürlich wirkenden Hornknöpfe die zwei großen Taschen für Smartphone, Portemonnaie & Co und dem Detail der drei Linien 'Voltaire' passt bestens zu der Damenhose 'Leontion', sowie zum Gilet 'Heller', die beide aus demselben Stoff gefertigt sind und in Kombination mit der leichten Jacke ein sommerliches Ensemble ergeben. 'Voltaire' finden Sie auch in anderen Farben und Stoffen. Brand: eigensinnig wien Material: 100% Ramie Farbe: schwarz eigensinnig wien: Spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren. Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für eigensinnige Charaktere. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern oder von Philosophie, Kunst und Literatur inspiriert sind. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“
€ 680,00 inkl. Mwst. € 204,00 inkl. Mwst.
eigensinnig wien | Außergewöhnlicher Schal 'Salinger' grau Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien eigensinnig wien | Außergewöhnlicher Schal 'Salinger' grau Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien
Ausverkauft
-70%
Zum Wunschzettel hinzufügen
Einzigartiger Schal aus Baumwolle mit Waffelstruktur. Handgefärbt mit außergewöhnlicher Struktur.  „Der Fänger im Roggen“ ist Jerome David Salingers einziger Roman, aber einer von Weltrang. Nachdem er ihn veröffentlicht hatte, zog er sich aus der Öffentlichkeit zurück: Der amerikanische Schriftsteller wollte nicht berühmt sein. Ähnlich zurückhaltend und „sophisticated“ zeigt sich auch der nach ihm benannte Schal von eigensinnig wien. Er ist ein puristisch designter Schal, der sich auf vielfältige Weisen tragen lässt: Man kann ihn einfach über die Schulter werfen oder ihn mehrmals um den Hals wickeln, um sich vor Wind und Wetter zu schützen. Die Waffelstruktur der Baumwolle sorgt für den eigensinnigen Moment, den alle unsere Kreationen haben.  Individuelle Handfärbung in unserem Atelier. Dadurch wird jeder Schal zu einem Unikat mit einzigartiger Struktur.  Brand: eigensinnig wienFarbe: grauMaterial: 100% BaumwolleGröße:  eigensinnig wien: spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren. Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für eigensinnige Charaktere. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern oder von Philosophie, Kunst und Literatur inspiriert sind. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“
€ 190,00 inkl. Mwst. € 57,00 inkl. Mwst.