BF Women

Luftig-leichte Seidenbluse in Schneeweiß mit extra langen Ärmeln. Pure Wabi-Sabi-Ästhetik für die Individualistin. Simone de Beauvoir war Feministin und Existenzialistin. Mit Jean-Paul Sartre hat sie in einer offenen Beziehung gelebt, später war sie mit einer Frau zusammen. Die Freiheit hat sie geliebt und gebraucht – unsere weiche Seidenbluse in Schneeweiß trägt ihren Namen und vermittelt ein ähnliches Gefühl von Freiheit. Sie hat keinen Kragen und schmiegt sich an den Körper an, ohne einzuengen – ganz im Gegenteil: Sie fühlt sich luftig und leicht an. Was ‚De Beauvoir‘ außerdem zu einer eigensinnigen Rarität macht: Die kleinen, dezenten Knöpfe, die sich auch in einer langen Leiste an den Manschetten finden Die extra-langen Ärmeln Die für eigensinnig wien charakteristischen asymmetrischen Detailnähte auf der Rückseite Die bewusst ungesäumten Teilstücke, die der Bluse eine Wabi-Sabi-Ästhetik verleihen Brand: eigensinnig wien Farbe: weiß Material: 100% Seide eigensinnig wien: spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren. Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für eigensinnige Charaktere. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern oder von Philosophie, Kunst und Literatur inspiriert sind. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“
€408,33
eigensinnig wien | Schmales Sommerkleid aus Leinen 'Gracián' in schwarz Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien eigensinnig wien | Schmales Sommerkleid aus Leinen 'Gracián' in schwarz Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien
Ausverkauft
Schmales Leinen-Kleid mit raffinierten Details. Eine minimalistische Leichtigkeit für Frühling und Sommer. Baltasar Gracián war ein Philosoph und Schriftsteller im Spanien des 17. Jahrhunderts. Das „Handorakel“ ist sein wichtigstes Werk: Darin fordert er in aufklärerischer Manier zum Selbstdenken auf – und bekam Publikationsverbot. Ähnlich non-konformistisch zeigt sich das nach ihm benannte, schmal geschnittene und lange Sommerkleid aus reinem Leinen. Es hat zwei tiefsitzende Taschen, die es zu einem komfortablen Sommerbegleiter machen. Ein eigensinniges Detail sind die drei dezenten Knöpfe an der rechten Seite des Ausschnitts neben den drei gelben Linien, die nun auf vielen eigensinnig-Kreationen zu finden sind. Auch die asymmetrische Detailnähte auf der Rückseite tragen zur Non-Konformität bei, die das Kleid mit ihrem Namengeber verbindet. Brand: eigensinnig wien Material: 100% Leinen Farbe: schwarz   eigensinnig wien: spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren. Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für eigensinnige Charaktere. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern oder von Philosophie, Kunst und Literatur inspiriert sind. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“  
€400,00
Schmal geschnittene Damenhose mit ungewöhnlichem, etwas tieferen Schritt. Besonders speziell ist das Material: In den Stoff aus der Manufaktur von Faliero Sarti wurde Metall eingewebt. Als Hommage an Søren Kierkegaard, den dänischen Existenzphilosophen aus dem 19.Jahrhundert, will diese nach ihm benannte Damenhose verstanden werden. Der individuelle Mensch in seiner Einzigartigkeit steht bei Kierkegaard im Vordergrund. Auch die Damenhose von eigensinnig wien will das Einzigartige der Trägerin sichtbar machen: Sie selber ist eigensinnig – und will Eigensinn zu Tage fördern. Der spezielle Stoff aus der italienischen Stoffmanufaktur von Faliero Sarti trägt so einiges dazu bei. Folgende Details verleihen der Damenhose ‚Kierkegaard‘ besonderen Charakter: der leicht tiefer Schritt das kleine V-Eck am hinteren Bund die für eigensinnig wien typischen asymmetrischen Detailnähte auf der unteren Rückseite Kombinieren lässt sich die Damenhose am liebsten mit der Damen Zipperjacke ‚Seneca‘, im selben Sand-Ton und im selben Stoff von Faliero Sarti. Brand: eigensinnig wien Farbe: sand Material: 62% Baumwolle 32% Ramie 6% Metall eigensinnig wien: spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren. Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für eigensinnige Charaktere. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern oder von Philosophie, Kunst und Literatur inspiriert sind. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“
€366,67
Weite, ungewöhnliche Damenhose mit tiefem Schritt aus grauem Viskose-Wolle-Mix. Eine Kreation, die arabische und japanische Einflüsse vereint und auf den ersten Blick wie ein Rock wirkt. Dem andalusischen Philosophen und muslimischen Gelehrten aus dem 12. Jahrhundert Averroes ist die weite Damenhose mit dem tiefen Schritt aus dem hauseigenen Atelier gewidmet. Als großer Anhänger von Aristoteles hat Averroes zu fast jedem Werk von diesem Kommentare verfasst – deshalb wird er auch als „Der Kommentator“ bezeichnet. Er gilt als Großvater der Aufklärung und sah in der Logik die einzige Möglichkeit des Menschen, zur Wahrheit zu gelangen.  Die nach ihm benannte Hose ist eine raffinierte Kreation, die arabische und japanische Einflüsse vereint und im Stehen wie ein Rock wirkt. In der Bewegung flattern die weit geschnittenen Hosenbeine hin und her – allein das Gehen wird dadurch zu einem sinnlichen Erlebnis. Der Gummizug mit Kordel bietet Spielraum und engt nicht ein. Speziell ist das Viskose-Woll-Material der Hose: Es ist dünn, aber dennoch wärmend. Der Stoff weist eine dezente Struktur auf und glitzert dabei sehr subtil – so, als würde die Sonne mit den Fasern spielen. In den beiden Seitentaschen auf der Vorderseite ist Platz für Dinge, die man gerne bei sich trägt. Wie bei den meisten neuen hauseigenen Kreationen findet sich hier auch bei ‚Averroes‘ das Detail der drei Streifen in Ocker. In Kombination mit Jacke ‚Dante‘, Bluse ‚Diotima‘ oder Bluse ‚Colette‘ wird die Damenhose zu einem unkonventionellen Ensemble der Extraklasse. Brand: eigensinnig wienMaterial: 51% Viskose, 49% WolleFarbe: grau eigensinnig wien: Spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren. Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für eigensinnige Charaktere. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern oder von Philosophie, Kunst und Literatur inspiriert sind. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“
€408,33
Schmal geschnittene Damenbluse aus fließendem Bambus mit ungewöhnlichen, asymmetrischen Nähten am Rücken. ‚Chomsky‘ versteht sich als Hommage auf Noam Chomksy, den amerikanischen Professor der Linguistik, der seit Jahrzehnten mit Vehemenz den Kapitalismus kritisiert. Mit ähnlicher Vehemenz schmiegt sich die Damenbluse aus weichem, fließendem Bambus an den Körper. Die kleinen, zarten Knöpfe wirken ebenso natürlich wie der Stoff. Der für eigensinnig wien typische asymmetrische Schnitt auf der Rückseite lässt die schmale Bluse außerdem besonders natürlich „fallen“. Eigensinniges Detail sind die Ärmelabschlüsse mit den doppelten Nähten und dem V-förmigen Einschnitt. 'Chomsky II' finden Sie auch in anderen Farben und Stoffen. Brand: eigensinnig wien Farbe: schwarz Material: 96% Bambus, 4% Elasthan  eigensinnig wien: spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren. Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für eigensinnige Charaktere. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern oder von Philosophie, Kunst und Literatur inspiriert sind. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“  
€308,33
Lange Damenjacke aus leinenartiger, organisch wirkender Ramie. Eine ungewöhnliche Kreation, die Eleganz und Roughness mit verspielter Strenge auf eigensinnige Art vereint. „Da es sehr förderlich für die Gesundheit ist, habe ich beschlossen, glücklich zu sein,“ ist einer dieser Sätze des französischen Autors, Lyrikers und Philosophen aus dem 18. Jahrhundert mit dem Künstlernamen Voltaire. Als Hommage an den Poeten versteht sich die gleichnamige Damenjacke aus dem hauseigenen Atelier: Sie ist für all jene, die auf der Suche nach Kreationen sind, in denen Eleganz und Roughness mit verspielter Strenge gleichberechtigt auftreten. Für das Gelingen dieser Symbiose ist einerseits der Stoff verantwortlich: Ramie, auch Grasleinen genannt. Dabei handelt es sich um einen leinenartigen Stoff, der aus dem Stängel der Ramie, einer Bastfaser, gewonnen wird. Charakteristisch für Ramie in dieser Farbe ist die unregelmäßige, organisch wirkende Struktur – und eine große Leichtigkeit. Die Damenjacke steckt voller eigensinniger Details: der raffinierte Kragen, der sich sowohl als Revers als auch hochgestellt tragen lässt die speziellen Ärmel mit asymmetrischem Abschluss und den drei ockergelben Linien die ockergelben Naht-Einfassungen im Inneren der Jacke die unten bewusst offen gelassenen Nähte die dezenten, natürlich wirkenden Hornknöpfe die zwei großen Taschen für Smartphone, Portemonnaie & Co und dem Detail der drei Linien 'Voltaire' passt bestens zu den Damenhosen 'Leontion' und 'Brentano', sowie zum Gilet 'Heller', die aus demselben Stoff gefertigt sind und in Kombination mit der leichten Jacke ein sommerliches Ensemble ergeben. 'Voltaire' finden Sie auch in anderen Stoffen und Farben. Brand: eigensinnig wien Material: 100% Ramie Farbe: grau eigensinnig wien: Spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren. Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für eigensinnige Charaktere. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern oder von Philosophie, Kunst und Literatur inspiriert sind. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“  
€550,00
Asymmetrische Damenbluse mit diagonaler Naht am Rücken. Elegant-außergewöhnliche Kreation für unkonventionelle Individualistinnen.  Der sarkastische, provokante Stil, der gerne auch als obszön, blasphemisch, vulgär und höhnisch bezeichnet wird, ist das Markenzeichen der österreichischen Literaturnobelpreisträgerin Elfriede Jelinek, die nicht müde wird, „die Absurdität und zwingende Macht der sozialen Klischees“ zu enthüllen. Das tut sie mit einer Sprachgewalt, die ihresgleichen nicht finden wird. Als Hommage an die große Schriftstellerin versteht sich die nach ihr benannte Kreation aus dem hauseigenen Atelier: eine asymmetrisch geschnittene Avantgarde-Bluse mit einer halbverdeckten Knopfleiste aus edlen Metallknöpfen, die sich auch an den Manschetten wiederfinden. Die eine Seite ist länger als die andere; die offenen Abschlüsse geben der Kreation eine Wabi-Sabi-artige Ästhetik. Speziell ist auch das Viskose-Woll-Material der Bluse: Es ist dünn, aber dennoch wärmend. Der Stoff weist eine dezente Struktur auf und glitzert dabei sehr subtil – so, als würde die Sonne mit den Fasern spielen. So wie originäres Denken Freiheit benötigt, gibt auch die Bluse ausreichend Freiraum. All das macht Jelinek zu einer außergewöhnlichen Eigensinnigkeit für Individualistinnen, die gerne in ungewohnte Richtungen denken. Marke: eigensinnig wienFarbe: grauMaterial: 51% Viskose, 49% Wolle eigensinnig wien: spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren. Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für eigensinnige Charaktere. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“
€383,33
Schmal geschnittene Damenhose in Schwarz mit ungewöhnlichem, etwas tieferen Schritt. Aus speziellem, leichten Leinen aus Belgien. Als Hommage an Søren Kierkegaard, den dänischen Existenzphilosophen aus dem 19.Jahrhundert, will diese nach ihm benannte Damenhose verstanden werden. Der individuelle Mensch in seiner Einzigartigkeit steht bei Kierkegaard im Vordergrund.  Auch die Damenhose von eigensinnig wien will das Einzigartige der Trägerin sichtbar machen: Sie selber ist eigensinnig – und will Eigensinn zu Tage fördern. Dazu trägt das spezielle Material bei, aus dem sie gemacht ist: organisch wirkendes Leinen mit reiner Viskose.Folgende Details verleihen der Damenhose ‚Kierkegaard‘ besonderen Charakter:  der etwas tiefere Schnitt das kleine V-Eck am hinteren Bund die für eigensinnig wien typischen asymmetrischen Detailnähte auf der unteren Rückseite die kleine Extra-Tasche am Po – für Schlüssel oder kleine Wertgegenstände In Kombination mit der Zipper-Jacke 'Seneca' wird ‚Kierkegaard‘ zum speziellen Ensemble.   'Kierkegaard' finden Sie auch in anderen Farben und Stoffen. Brand: eigensinnig wienFarbe: schwarzMaterial: 68% Leinen 29% Viskose 3% Elasthan eigensinnig wien: spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren. Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für eigensinnige Charaktere. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern oder von Philosophie, Kunst und Literatur inspiriert sind. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“
€458,33
Damenhose mit tiefem Schritt aus leinenartiger, leichter Ramie. Eine elegant-rohe, eigensinnige Neuinterpretation der Bundfaltenhose. Das Leben der Philosophin Leontion im antiken Griechenland wurde aufgrund schlechter Überlieferungslage nur vage erfasst. Was man weiß: Sie war klug, gebildet und schön und legte sich intellektuell mit mächtigen Männern wie Cicero oder Theophrast an – was damals äußerst mutig und mehr als ungewöhnlich war. Was man von ihr vermutet: eine Liebesbeziehung zum Philosophen Epikur, dessen Lehren sie stets vor anderen verteidigte. Dieser couragierten Philosophin ist die weite Damenhose mit dem tiefen Schritt und der großen Beinfreiheit aus dem hauseigenen Atelier gewidmet. Sie ist handgefertigt aus Ramie, auch Grasleinen genannt. Dabei handelt es sich um einen leinenartigen Stoff, der aus dem Stängel der Ramie, einer Bastfaser, gewonnen wird. Charakteristisch für Ramie in dieser Farbe ist die unregelmäßige, organisch wirkende Struktur – und eine große Leichtigkeit. Die Damenhose steckt voller eigensinniger Details: die verkehrten Bundfalten: Sie gehen nach innen und nicht nach außen. der weite Bund: Er kann auch mit breiten Gürteln getragen werden. die verdeckte Knopfleiste mit den dezenten, natürlich wirkenden Hornknöpfen die ockergelben Einfassungen im Inneren der Hose, die sichtbar werden, wenn man die Hosenbeine hochkrempelt die asymmetrischen Detailnähte an den Hosenbeinen die zwei Seitentaschen mit dem Detail der drei Linien 'Leontion' passt bestens zur Damenjacke 'Voltaire' und zum Gilet 'Heller', die aus demselben Stoff gefertigt sind und in Kombination mit der leichten Hose ein sommerlich-avantgardistisches Ensemble ergeben. 'Leontion' finden Sie auch in anderen Farben und Stoffen. Brand: eigensinnig wien Material: 100% Ramie Farbe: grau  eigensinnig wien: Spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren. Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für eigensinnige Charaktere. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern oder von Philosophie, Kunst und Literatur inspiriert sind. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“
€350,00
Forme D'Expression | Weite Damenbluse 'DS037 High Collared Blouse' schwarz Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien Forme D'Expression | Weite Damenbluse 'DS037 High Collared Blouse' schwarz Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien
Ausverkauft
Weite Avantgarde-Bluse mit hohem Kragen und Ärmeln mit hohen Manschetten. Eine rare Eigensinnigkeit in poetischem Schwarz. Aus einem leichten Baumwollstoff ist diese außergewöhnliche Bluse des Avantgarde-Labels Forme d’Expression gefertigt. Der weite Schnitt wird durch die spezielle Faltung auf der Vorderseite verstärkt: Hier kommt viel Stoff zum Einsatz, und auch auf der Rückseite ist er gerafft. Der hohe Kragen wirkt offiziell, kann aber auch aufgeknöpft werden. Zum poetisch wirkenden Schwarz passen die Knöpfe in einer organisch wirkenden Melange aus Weiß-Braun und Beige. Vor allem auf den hohen Manschetten kommen sie, jeweils in Dreier-Kombination, besonders gut zur Geltung. Eine erlesene Rarität für alle, die das Spezielle suchen. Brand: Forme d‘Expression Farbe: schwarz Material: 100% Baumwolle eigensinnig wien präsentiert: Forme d’Expression Hinter dem Avantgarde-Label Forme D’Expression steckt Koeun Park. Die in Seoul geborene und in Italien lebende Designerin hat in Paris und Mailand studiert, unter anderem für Armani und Donna Karan designt und kreiert nun aufs Wesentliche reduzierte Designs, die gleichzeitig streng und verspielt sind. Ihr Augenmerk liegt in der langsamen, sorgfältigen Produktion, die viele Überarbeitungen enthält und die bewirken soll, dass das jeweilige Kleidungsstück dem Träger oder der Trägerin schon vertraut ist, bevor er oder sie es überhaupt berührt. Die von Koeun Park erschaffenen, einzigartigen Stücke gibt es wienweit nur bei uns im Showroom und Online Shop.
€391,67
eigensinnig wien | Leder-Beanie 'Balint' weinrot Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien eigensinnig wien | Leder-Beanie 'Balint' weinrot Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien
Ausverkauft
Beanie aus Lammleder in Weinrot mit Innenfutter aus Wolle und speziellen Detailnähten. Wärmt im Winter eigensinnige Köpfe. Michael Bálint war ein ungarischer Psychoanalytiker, der sich besonders für den Einfluss unbewusster Phantasien der ÄrztInnen gegenüber deren PatientInnen auseinandersetzte; sein Hauptwerk nennt sich „Angstlust und Regression“. Die von eigensinnig wien designte und handgefertigte Mütze ist eine kleine Hommage an Bálint und trägt deshalb seinen Namen. Sie besteht aus dickem Lammleder und einem Innenfutter aus wärmender, nicht kratzender Wolle und legt sich anschmiegsam und tröstlich an Köpfe, die manchmal zu viel nachdenken. Bálint mag Damen- genauso gern wie Herrenköpfe und fällt subtil durch die für eigensinnig wien asymmetrischen Detailnähte auf.  Bei diesem Leder-Beanie handelt sich um ein im Atelier von eigensinnig wien handgefertigtes Unikat. Brand: eigensinnig wien Farbe: Weinrot Material: 100 % Lammleder | Innenfutter: 100% Wolle  eigensinnig wien: spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren. Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für eigensinnige Charaktere. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern oder von Philosophie, Kunst und Literatur inspiriert sind. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“
€316,67
Schmal geschnittene Damenbluse aus reiner Baumwolle mit Waffelstruktur und ungewöhnlichen, asymmetrischen Nähten am Rücken. Pure Individualität zum Zuknöpfen. ‚Chomsky‘ versteht sich als Hommage auf Noam Chomksy, den amerikanischen Professor der Linguistik, der seit Jahrzehnten mit Vehemenz den Kapitalismus kritisiert. Mit ähnlicher Vehemenz schmiegt sich die Damenbluse in grau an den Körper: Die weiche Baumwolle mit der an Sanddünen erinnernden Waffelstruktur macht es möglich. Die kleinen, zarten Knöpfe wirken ebenso natürlich – sowohl an der Vorderseite als auch auf den Manschetten. Für den Eigensinn sorgt der typische asymmetrische Schnitt auf der Rückseite, der die Bluse auch besonders natürlich „fallen“ lässt.  ‚Chomsky‘ gibt es in verschiedenen Farben und Materialien.Marke: eigensinnig wienFarbe: weißMaterial: 100% Baumwolle eigensinnig wien: spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren. Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für eigensinnige Charaktere. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“
€325,00
Minimalistischer Schlauchschal aus Baumwolle mit Waffelstruktur. Schützt vor Wind und Wetter an kalten Tagen mit Stil. „Der Fänger im Roggen“ ist Jerome David Salingers einziger Roman, aber einer von Weltrang. Nachdem er ihn veröffentlicht hatte, zog er sich aus der Öffentlichkeit zurück: Der amerikanische Schriftsteller wollte nicht berühmt sein. Ähnlich zurückhaltend und „sophisticated“ zeigt sich auch der nach ihm benannte Schal von eigensinnig wien. Er ist ein puristisch designter Tunnelschal, der sich auf vielfältige Weisen tragen lässt: Man kann ihn einfach wie eine Kette hängen lassen, über die Schulter werfen oder ihn mehrmals um den Hals wickeln, um sich vor Wind und Wetter zu schützen. Die Waffelstruktur der Baumwolle sorgt für den eigensinnigen Moment, den alle unsere Kreationen haben.  Brand: eigensinnig wienFarbe: dunkelgrauMaterial: 100% Baumwolle eigensinnig wien: spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren. Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für eigensinnige Charaktere. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern oder von Philosophie, Kunst und Literatur inspiriert sind. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“
€158,33
Eigensinnig Wien | Weite Damenhose aus Wolle ’Brentano’ anthrazit Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien Eigensinnig Wien | Weite Damenhose aus Wolle ’Brentano’ anthrazit Avantgarde Black Fashion wabisabi - eigensinnig wien
Ausverkauft
Weite Damenhose mit tiefem Schritt aus einer Wolle-Viskose-Mischung. Eine eigensinnige Neuinterpretation der Haremshose. Clemens Brentano war ein bedeutender Schriftsteller der Heidelberger Romantik: Er hat Lyrik und Prosa verfasst, Märchen und Erzählungen. Ähnlich vielseitig ist auch die weite Damenhose mit dem tiefen Schritt aus dem hauseigenen Atelier. Sie ist handgefertigt aus einer Wolle-Viskose-Mischung.  Die Damenhose steckt voller eigensinniger Details: der legere Gummizug die zwei dezenten Knöpfe an den Hosenbeinen: Damit lässt sich die Hose eng und weit tragen die ockergelben Einfassungen im Inneren der Hose, die sichtbar werden, wenn man die Hosenbeine hochkrempelt die asymmetrischen Detailnähte die zwei Seitentaschen mit dem Detail der drei Linien, das nun auf vielen eigensinnig-Kreationen zu finden ist 'Brentano' finden Sie auch in anderen Farben und Stoffen. Brand: eigensinnig wienMaterial: 42% Wolle, 28% Viskose, 25% Polyester, 1% Polyamid, 1% ElasthanFarbe: anthrazit  eigensinnig wien: spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren. Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für eigensinnige Charaktere. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern oder von Philosophie, Kunst und Literatur inspiriert sind. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“
€383,33
Schmal geschnittene Damenhose in Petrol mit ungewöhnlichem, etwas tieferen Schritt. Aus spezieller, beschichteter Baumwolle, die an Leder erinnert, und gleichzeitig flexibler ist. Als Hommage an Søren Kierkegaard, den dänischen Existenzphilosophen aus dem 19.Jahrhundert, will diese nach ihm benannte Damenhose verstanden werden. Der individuelle Mensch in seiner Einzigartigkeit steht bei Kierkegaard im Vordergrund. Auch die Damenhose von eigensinnig wien will das Einzigartige der Trägerin sichtbar machen: Sie selber ist eigensinnig – und will Eigensinn zu Tage fördern. Dazu trägt das spezielle Material bei, aus dem sie gemacht ist: beschichtete Baumwolle, die wie Leder wirkt und wie dieses auch leichte Unregelmäßigkeiten aufweist. Folgende Details verleihen der Damenhose 'Kierkegaard II‘ besonderen Charakter: der etwas tiefere Schnitt das kleine V-Eck am hinteren Bund die für eigensinnig wien typischen asymmetrischen Detailnähte auf der unteren Rückseite die kleine aufgesetzte Taschen am Po Brand: eigensinnig wienFarbe: grünMaterial: 64% Baumwolle 23% Poly 11% Viskose 2% Elasthan eigensinnig wien: spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren. Unter unserem Avantgarde-Mode-Label 'eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für eigensinnige Charaktere. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“
€383,33