Wärmender Schlauchschal für Hals und Kopf von Uma Wang. Mit raffiniertem Schlitz und ganz viel Eigensinn. Der Schlauch-Schal ist ein Verwandlungskünstler: Er lässt sich, sowohl von Damen als auch Herren, ganz individuell tragen und drapieren. Seine Wandelbarkeit ist auch dem langen Schlitz zu verdanken, der ihn zu einem ganz speziellen, eigensinnigen Unikat macht. Der Wollmix mit Alpaka in warmem Beige wärmt sowohl Hals als auch Kopf – denn der Schlauch kann auch als eine Art Haube übergezogen werden. Ein individuelles, unkonventionelles Winterstück für viele Jahre. In der gleichen Farbe und aus dem gleichen Stoff gibt es auch den „Neck & Sleeve Top“ von Uma Wang. Brand: Uma Wang Farbe: beige Material: 44% Baumwolle 23% Wolle 23% Acryl 10% Alpaka eigensinnig wien präsentiert: Uma Wang, Avantgarde-Designerin aus Fernost. Die in Italien lebende Designerin aus China vereint Einflüsse aus unterschiedlichen Kulturen in ihren ungewöhnlichen, aber dennoch zeitlosen Kreationen: Ihre Inspiration war stets das Reisen in fremde Länder. Vor allem orientalische Einflüsse zeigen sich auf subtile Art und Weise in den Unikaten, die in Italien handgefertigt werden. Sie legt großen Wert auf innovative Prozesse bei der Herstellung und arbeitet gerne mit unterschiedlichen, speziellen Materialien, die sie miteinander verbindet.  
Zur Wunschliste hinzufügen
€266,67
Wärmender Schlauchschal für Hals und Kopf von Uma Wang. Mit raffiniertem Schlitz und ganz viel Eigensinn. Der Schlauch-Schal ist ein Verwandlungskünstler: Er lässt sich, sowohl von Damen als auch Herren, ganz individuell tragen und drapieren. Seine Wandelbarkeit ist auch dem langen Schlitz zu verdanken, der ihn zu einem ganz speziellen, eigensinnigen Unikat macht. Der Wollmix mit Alpaka in Schwarz wärmt sowohl Hals als auch Kopf – denn der Schlauch kann auch als eine Art Haube übergezogen werden. Ein individuelles, unkonventionelles Winterstück für viele Jahre. Brand: Uma WangFarbe: schwarz Material: 44% Baumwolle 23% Wolle 23% Acryl 10% Alpaka eigensinnig wien präsentiert: Uma Wang, Avantgarde-Designerin aus Fernost. Die in Italien lebende Designerin aus China vereint Einflüsse aus unterschiedlichen Kulturen in ihren ungewöhnlichen, aber dennoch zeitlosen Kreationen: Ihre Inspiration war stets das Reisen in fremde Länder. Vor allem orientalische Einflüsse zeigen sich auf subtile Art und Weise in den Unikaten, die in Italien handgefertigt werden. Sie legt großen Wert auf innovative Prozesse bei der Herstellung und arbeitet gerne mit unterschiedlichen, speziellen Materialien, die sie miteinander verbindet.  
Zur Wunschliste hinzufügen
€266,67
Leichter, besonders breiter und langer Schal aus 100% Wolle, der unzählige Tragevarianten erlaubt und im Winter nicht nur den Hals wärmt. Gerechtigkeit dürfe die Freiheit des Einzelnen so wenig wie möglich einschränken, fand der US-amerikanische Philosoph John Rawls, dem wir diesen Schal gewidmet haben. Auch er vermittelt ein Gefühl von Freiheit – bei gleichzeitigem Schutz: ‚Rawls‘ ist aus leichter Wolle gefertigt und gleichzeitig wärmend. Er ist besonders breit und lang (200 x 115 cm) und dadurch auch sehr variabel – unzählige Tragevarianten bieten sich an: Man kann ihn sich dicht um den Hals wickeln, ihn leger an beiden Seiten herabhängen lassen oder ihn wie eine Decke um die Schultern legen. Wer den zu ‚Rawls‘ passenden, eigensinnigen Begleiter für den Kopf sucht, wird mit ‚Bálint‘ glücklich: Er ist ebenso aus 100% Wolle und trägt dieselbe Farbe.  Brand: eigensinnig wien Farbe: grau Material: 100% Wolle eigensinnig wien: spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren. Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für Eigensinnige, Kreative, QuerdenkerInnen und VisionärInnen. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern oder von Philosophie, Kunst und Literatur inspiriert sind. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“
Zur Wunschliste hinzufügen
€241,67
Asymmetrischer Schlauchschal aus hochwertigem Yak. Designer: Daniel AndresenFarbe: sandMaterial: 100% Yak
Zur Wunschliste hinzufügen
€458,33
Großer Schal aus weichem, sanft fließenden Modal-Kaschmir-Mix mit abstraktem Print von Faliero Sarti. Eine leichte, schmeichelnde Rarität. Auch weil er für eigensinnige Verhältnisse sehr bunt ist. Blau, grün, schwarz, weiß, grau und diverse Nuancen dazwischen fließen auf diesem leichten, weichen Schal aus der Stoffmanufaktur von Faliero Sarti ineinander und auseinander heraus. Genauso sanft fließend ist auch der Stoff: Er besteht zu 90 % aus Modal – einem baumwollähnlichen Stoff, der aus natürlicher Zellulose gefertigt wird und auch nach vielen Wäschen weich bleibt. Die restlichen 10 % sind reines, feines Kaschmir. Die leicht ausgefransten Enden des Schals, vermitteln subtilen Eigensinn. Der Schal kann auf viele Varianten getragen werden – und je nach Trageart enthüllt er auch mehr von der einen als von der anderen Farbe. Brand: Faliero Sarti Farbe: blau/grau/grün Material: 90% Modal, 10% Kaschmir Größe: 135x195cm eigensinnig wien präsentiert: Edle Schals von Faliero Sarti, der italienischen Traditions-Stoffmanufaktur. Die italienische Stoffmanufaktur mit Sitz in Italien ist ein echter Traditionsbetrieb: Faliero Sarti hat ihn gegründet und nun führt ihn seine Enkelin Monica Sarti in dritter Generation weiter. Auch ihr liegt die Leidenschaft für sinnliche Stoffe im Blut. Kaschmir, Leinen, Seide, Schurwolle – nur aus den besten Naturmaterialien entstehen in der italienischen Manufaktur in experimentellen Prozessen außergewöhnliche, erlesene, poetische Stoffe. Sie fühlen sich luftig-leicht und wohlig-warm an.
Zur Wunschliste hinzufügen
€233,33
Kuscheliger, großer Schal aus feinster Kaschmir-Seide von Faliero Sarti in Grau. Ihn zu tragen: ein sinnlich-wärmendes Erlebnis. Ganz in Grau präsentiert sich dieser dünn-durchscheinende Schal aus der Stoffmanufaktur von Faliero Sarti. Aus einem edlen Kaschmir-Seide-Mix ist er gefertigt – weich, zart, fließend, wärmend fühlt er sich an. Seine beachtliche Größe und die beinahe quadratische Form machen ihn zu einem Verwandlungskünstler; die ausgefransten Enden verleihen ihm eine Spur von Wabi-Sabi-Ästhetik. Brand: Faliero SartiFarbe: grauMaterial: 70% Kaschmir, 30% SeideGröße: 160x165cm eigensinnig wien präsentiert: Edle Schals von Faliero Sarti, der italienischen Traditions-Stoffmanufaktur. Die italienische Stoffmanufaktur mit Sitz in Italien ist ein echter Traditionsbetrieb: Faliero Sarti hat ihn gegründet und nun führt ihn seine Enkelin Monica Sarti in dritter Generation weiter. Auch ihr liegt die Leidenschaft für sinnliche Stoffe im Blut. Kaschmir, Leinen, Seide, Schurwolle – nur aus den besten Naturmaterialien entstehen in der italienischen Manufaktur in experimentellen Prozessen außergewöhnliche, erlesene, poetische Stoffe. Sie fühlen sich luftig-leicht und wohlig-warm an.
Zur Wunschliste hinzufügen
€316,67
Minimalistischer Schlauchschal aus Baumwolle mit Waffelstruktur. Schützt vor Wind und Wetter an kalten Tagen mit Stil. „Der Fänger im Roggen“ ist Jerome David Salingers einziger Roman, aber einer von Weltrang. Nachdem er ihn veröffentlicht hatte, zog er sich aus der Öffentlichkeit zurück: Der amerikanische Schriftsteller wollte nicht berühmt sein. Ähnlich zurückhaltend und „sophisticated“ zeigt sich auch der nach ihm benannte Schal von eigensinnig wien. Er ist ein puristisch designter Tunnelschal, der sich auf vielfältige Weisen tragen lässt: Man kann ihn einfach wie eine Kette hängen lassen, über die Schulter werfen oder ihn mehrmals um den Hals wickeln, um sich vor Wind und Wetter zu schützen. Die Waffelstruktur der Baumwolle sorgt für den eigensinnigen Moment, den alle unsere Kreationen haben.  Brand: eigensinnig wienFarbe: hellgrauMaterial: 100% Baumwolle eigensinnig wien: spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren. Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für Eigensinnige, Kreative, QuerdenkerInnen und VisionärInnen. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern oder von Philosophie, Kunst und Literatur inspiriert sind. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“
Zur Wunschliste hinzufügen
€158,33 €79,17
Luftig leichter Sommerschal mit edlem Knitterlook. Designer: Forme D'ExpressionFarbe: sandMaterial: 55% Baumwolle 45% Modal
Zur Wunschliste hinzufügen
€191,67
Minimalistischer Schlauchschal aus zarter Viskose. Schützt vor Wind und Wetter an kalten Tagen mit Stil. „Der Fänger im Roggen“ ist Jerome David Salingers einziger Roman, aber einer von Weltrang. Nachdem er ihn veröffentlicht hatte, zog er sich aus der Öffentlichkeit zurück: Der amerikanische Schriftsteller wollte nicht berühmt sein. Ähnlich zurückhaltend und „sophisticated“ zeigt sich auch der nach ihm benannte Schal von eigensinnig wien. Er ist ein puristisch designter Tunnelschal, der sich auf vielfältige Weisen tragen lässt: Man kann ihn einfach wie eine Kette hängen lassen, über die Schulter werfen oder ihn mehrmals um den Hals wickeln, um sich vor Wind und Wetter zu schützen. Dass der Viskosestoff nicht ganz glatt ist, sondern leicht zerknittert, verleiht dem Schal einen eigensinnigen Moment. Brand: eigensinnig wienFarbe: dunkelgrauMaterial: 100% Viskose eigensinnig wien: spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren. Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für Eigensinnige, Kreative, QuerdenkerInnen und VisionärInnen. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern oder von Philosophie, Kunst und Literatur inspiriert sind. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“
Zur Wunschliste hinzufügen
€158,33 €79,17
Minimalistischer Schlauchschal aus Baumwolle mit Waffelstruktur. Schützt vor Wind und Wetter an kalten Tagen mit Stil. „Der Fänger im Roggen“ ist Jerome David Salingers einziger Roman, aber einer von Weltrang. Nachdem er ihn veröffentlicht hatte, zog er sich aus der Öffentlichkeit zurück: Der amerikanische Schriftsteller wollte nicht berühmt sein. Ähnlich zurückhaltend und „sophisticated“ zeigt sich auch der nach ihm benannte Schal von eigensinnig wien. Er ist ein puristisch designter Tunnelschal, der sich auf vielfältige Weisen tragen lässt: Man kann ihn einfach wie eine Kette hängen lassen, über die Schulter werfen oder ihn mehrmals um den Hals wickeln, um sich vor Wind und Wetter zu schützen. Die Waffelstruktur der Baumwolle sorgt für den eigensinnigen Moment, den alle unsere Kreationen haben.  Brand: eigensinnig wienFarbe: dunkelgrauMaterial: 100% Baumwolle eigensinnig wien: spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren. Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für Eigensinnige, Kreative, QuerdenkerInnen und VisionärInnen. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern oder von Philosophie, Kunst und Literatur inspiriert sind. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“
Zur Wunschliste hinzufügen
€158,33 €79,17
Minimalistischer Schlauchschal aus zarter Viskose. Schützt vor Wind und Wetter an kalten Tagen mit Stil. „Der Fänger im Roggen“ ist Jerome David Salingers einziger Roman, aber einer von Weltrang. Nachdem er ihn veröffentlicht hatte, zog er sich aus der Öffentlichkeit zurück: Der amerikanische Schriftsteller wollte nicht berühmt sein. Ähnlich zurückhaltend und „sophisticated“ zeigt sich auch der nach ihm benannte Schal von eigensinnig wien. Er ist ein puristisch designter Tunnelschal, der sich auf vielfältige Weisen tragen lässt: Man kann ihn einfach wie eine Kette hängen lassen, über die Schulter werfen oder ihn mehrmals um den Hals wickeln, um sich vor Wind und Wetter zu schützen. Dass der Viskosestoff nicht ganz glatt ist, sondern leicht zerknittert, verleiht dem Schal einen eigensinnigen Moment. Brand: eigensinnig wienFarbe: beigeMaterial: 100% Viskose eigensinnig wien: spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren. Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für Eigensinnige, Kreative, QuerdenkerInnen und VisionärInnen. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern oder von Philosophie, Kunst und Literatur inspiriert sind. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“
Zur Wunschliste hinzufügen
€158,33 €79,17
Zweiseitiger Schal mit Schlaufe zum verschließen. Designer: eigensinnigFarbe: blaugrauMaterial: 100% Cotton/50% Viscose, 23% Polyamide, 27% PBT
Zur Wunschliste hinzufügen
€208,33 €104,17
Minimalistischer Schlauchschal aus Baumwolle mit Waffelstruktur. Schützt vor Wind und Wetter an kalten Tagen mit Stil. „Der Fänger im Roggen“ ist Jerome David Salingers einziger Roman, aber einer von Weltrang. Nachdem er ihn veröffentlicht hatte, zog er sich aus der Öffentlichkeit zurück: Der amerikanische Schriftsteller wollte nicht berühmt sein. Ähnlich zurückhaltend und „sophisticated“ zeigt sich auch der nach ihm benannte Schal von eigensinnig wien. Er ist ein puristisch designter Tunnelschal, der sich auf vielfältige Weisen tragen lässt: Man kann ihn einfach wie eine Kette hängen lassen, über die Schulter werfen oder ihn mehrmals um den Hals wickeln, um sich vor Wind und Wetter zu schützen. Die Waffelstruktur der Baumwolle sorgt für den eigensinnigen Moment, den alle unsere Kreationen haben. Brand: eigensinnig wien Farbe: schwarz Material: 100% Baumwolle eigensinnig wien: spezielle Avantgarde-Mode für Damen und Herren. Unter unserem Avantgarde-Mode-Label ‚eigensinnig wien’ fertigen wir Mode-Unikate für Eigensinnige, Kreative, QuerdenkerInnen und VisionärInnen. Kollektionen, die wir in einem experimentellen Prozess Form werden lassen und die wir mit Gedanken aus Philosophie, Kunst und Literatur anreichern oder von Philosophie, Kunst und Literatur inspiriert sind. Deshalb tragen die Hosen und Jacken, Blusen und Kleider auch die Namen von PhilosophInnen, LiteratInnen und SoziologInnen. Wir arbeiten mit Materialien aus der Natur, die die wir gerne in asymmetrischen, avantgardistischen Schnitten zu einem Ganzen fügen. Unsere Ästhetik ist angelehnt an das japanische Wabi-Sabi-Konzept: „Beschränke alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“
Zur Wunschliste hinzufügen
€158,33
Kaschmir-Schal aus weichem, sanft fließenden Material in hellem Grau. Eine leichte, schmeichelnde Rarität von Faliero Sarti. ‚Azzurrina‘ ist ein leichter, weicher Schal aus der Stoffmanufaktur von Faliero Sarto. Der sanft fließende Stoff besteht zu 90 % aus Modal – einem baumwollähnlichen Stoff, der aus natürlicher Zellulose gefertigt wird und auch nach vielen Wäschen weich bleibt. Die restlichen 10 % sind reines, feines Kaschmir. Die leicht ausgefransten Enden des Schals, der sich aufgrund seiner beachtlichen Größe auf viele Arten tragen lässt, vermitteln subtilen Eigensinn. Brand: Faliero Sarti Farbe: grau Material: 90% Modal, 10% Kaschmir Größe: 70x190 cm eigensinnig wien präsentiert: Edle Schals von Faliero Sarti, der italienischen Traditions-Stoffmanufaktur. Die italienische Stoffmanufaktur mit Sitz in Italien ist ein echter Traditionsbetrieb: Faliero Sarti hat ihn gegründet und nun führt ihn seine Enkelin Monica Sarti in dritter Generation weiter. Auch ihr liegt die Leidenschaft für sinnliche Stoffe im Blut. Kaschmir, Leinen, Seide, Schurwolle – nur aus den besten Naturmaterialien entstehen in der italienischen Manufaktur in experimentellen Prozessen außergewöhnliche, erlesene, poetische Stoffe. Sie fühlen sich luftig-leicht und wohlig-warm an.
Zur Wunschliste hinzufügen
€125,00